Lieferungen - 112505-2018

14/03/2018    S51    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Frankreich-Angers: Diätetische Erzeugnisse

2018/S 051-112505

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Centre hospitalier universitaire d'Angers
4 rue Larrey
Angers Cedex 9
49933
Frankreich
Telefon: +33 241353321
E-Mail: BureauMarche@chu-angers.fr
Fax: +33 241355504
NUTS-Code: FRG02

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.chu-angers.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.marches-publics.gouv.fr/index.php?page=entreprise.EntrepriseAdvancedSearch&AllCons&refConsultation=369036&orgAcronyme=x7c
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: ETABLISSEMENT PUBLIC DE SANTE
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture de laits infantiles

Referenznummer der Bekanntmachung: DAGPSI2017AO001LAITSINFANTILES
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
15882000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Appel d'offres ouvert pour la fourniture de laits infantiles pour le centre hospitalier de Saumur passé en application des articles 42.1 a de l'ordonnance nº 2015-899 et 66 alinéa 2 - 67 et 68 du décret 2016-360 du 25.3.2016 relatif aux marchés publics. Les prestations objet du présent marché feront l'objet d'un accord-cadre à bons de commande en monotitularisation avec minimum et maximum, passé en application des articles 78 et 80 du décret 2016-360. Les quantités minimales et maximales pour la durée totale du marché sont indiquées en annexe 1 à l'acte d'engagement. L'estimation des quantités a une valeur indicative, elle permet au soumissionnaire d'apprécier le volume d'achat pour la période totale du marché. Le montant minimum du marché correspond à 75 % du montant quantitatif pour la période totale du marché. Le montant maximum du marché ne pourra pas être supérieur à 3 fois ce montant quantitatif.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
15882000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG02
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Les prestations objet du présent marché sont regroupées en un lot unique: fourniture de lait infantile 1er âge.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 12/04/2018
Ortszeit: 17:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 13/04/2018
Ortszeit: 10:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

L'unité monétaire: euros. Renseignements:

— administratifs: département «achats généraux, prestations de services et intellectuelles» du GHT 49, +33 0241496300, dagpsi@ch-cholet.fr,

— techniques: Sandrine Desmarres, +33 0241533212, sandrine.desmarres@ch-saumur.fr.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Nantes
6 allée Île gloriette
Nantes
44000
Frankreich
Telefon: +33 240994600
E-Mail: greffe.ta-nantes@juradm.fr
Fax: +33 240994658
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Greffe du tribunal administratif de Nantes
6 allée Île gloriette
Nantes
44000
Frankreich
Telefon: +33 240994600
E-Mail: greffe.ta-nantes@juradm.fr
Fax: +33 240994658
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/03/2018