Dienstleistungen - 113384-2018

14/03/2018    S51    - - Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Deutschland-Gießen: Motorräder, Fahrräder und Beiwagen

2018/S 051-113384

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Justus-Liebig-Universität Gießen
Goethestraße 58
Gießen
35390
Deutschland
Telefon: +49 6419912411
E-Mail: Ausschreibung-D6@admin.uni-giessen.de
Fax: +49 6419912419
NUTS-Code: DE721

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.uni-giessen.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Universität
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Installation, Betrieb und Unterhalt eines Fahrradverleihsystems

Referenznummer der Bekanntmachung: UGI-2017-95-OV-D61
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34400000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Installation, Betrieb und Unterhalt eines Fahrradverleihsystems

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 304 540.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE72
Hauptort der Ausführung:

Justus-Liebig-Universität Gießen Ludwigstraße 23 35390 Gießen zur genauen Verteilung der Fahrräder und Stationen liegt den Vergabeunterlagen ein detaillierter Plan bei, der Grundlage des Verfahrens...

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) beabsichtigt, die komplette Installation (inkl. Einrichtung, Betrieb und Unterhalt) eines Leihfahrrad-Systems mit 300 Leihfahrrädern zu vergeben.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Firmenprofil / Gewichtung: 14.00
Qualitätskriterium - Name: Bauliche Voraussetzungen / Gewichtung: 17.99
Qualitätskriterium - Name: Servicekonzept / Gewichtung: 17.99
Qualitätskriterium - Name: Ausrüstung / Gewichtung: 10.08
Qualitätskriterium - Name: Gewinnbeteiligung / Gewichtung: 4.97
Qualitätskriterium - Name: Umweltkriterien / Gewichtung: 4.97
Preis - Gewichtung: 30.00
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Es besteht die Option, durch die Beteiligung der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) weitere 60 Leihfahrräder aufstellen zu können. Diese Option ist im Leistungsverzeichnis ausführlich erläutert. Über diese Option wird im Rahmen der Vergabe entschieden.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Auftragsvergabe nextbike GmbH

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
03/01/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
nextbike GmbH
Erich-Zeigner-Allee 69-73
Leipzig
04229
Deutschland
NUTS-Code: DE72
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 304 540.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXS0YDKYYDG

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammern des Landes Hessen bei dem Regierungspräsidium Darmstadt
Wilhelminenstraße 1 – 3
Darmstadt
64283
Deutschland
Telefon: +49 6151-126603
Fax: +49 6151-125816
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Vergabekammern des Landes Hessen bei dem Regierungspräsidium Darmstadt
Wilhelminenstraße 1 – 3
Darmstadt
64283
Deutschland
Telefon: +49 6151-126603
Fax: +49 6151-125816
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Justus-Liebig-Universität Gießen
Goethestraße 58
Gießen
35390
Deutschland
Telefon: +49 6419912411
E-Mail: Ausschreibung-D6@admin.uni-giessen.de
Fax: +49 6419912419

Internet-Adresse: www.uni-giessen.de

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/03/2018