Dienstleistungen - 190718-2017

19/05/2017    S96    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Norwegen-Nesoddtangen: Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen

2017/S 096-190718

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Nesodden kommune
944 383 565
Tangenten
Nesoddtangen
1451
Norwegen
Kontaktstelle(n): Monica Lislerud
Telefon: +47 93233634
E-Mail: monica@molis.no
NUTS-Code: NO

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.nesodden.kommune.no

Adresse des Beschafferprofils: https://kgv.doffin.no/ctm/Company/CompanyInformation/Index/1970

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://kgv.doffin.no/ctm/Supplier/Documents/Folder/154400
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Collection, transport and treatment of waste — Nesodden municipality.

Referenznummer der Bekanntmachung: 01/2017
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90500000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The assignment consists of: The collection, transport and treatment of waste from municipal entities:

— The collection, transport and treatment of waste from municipal entities.

— The collection, transport and treatment of waste from leisure areas.

See chapter 7; the description of the assignments.

The Contracting Authority intends to enter into an agreement with 1 service provider.

There is a need for larger investments for the equipment to the agreement. Thus a contract period of 2 years will be entered into, with option for 1+1+1+1+1+1+1 year prolongation.

Based on previous activities, the estimated financial frame for the assignment is 1 200 000 - 1 500 000 NOK per annum.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 10 800 000.00 NOK
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90511000
90512000
90513000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO
Hauptort der Ausführung:

Nesodden municipality.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

The assignment consists of: The collection, transport and treatment of waste from municipal entities:

— The collection, transport and treatment of waste from municipal entities.

— The collection, transport and treatment of waste from leisure areas.

See chapter 7; the description of the assignments.

The Contracting Authority intends to enter into an agreement with 1 service provider.

There is a need for larger investments for the equipment to the agreement. Thus a contract period of 2 years will be entered into, with option for 1+1+1+1+1+1+1 year prolongation.

Based on previous activities, the estimated financial frame for the assignment is 1 200 000 - 1 500 000 NOK per annum.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 10 800 000.00 NOK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

The contract can be renewed for 1+1+1+1+1+1+1=7 years.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Company registration certificate: The tenderer is required to be a legally established company.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Good financial strength is required for the implementation of the contract work during the entire agreement period. To be substantiated by presenting the tenderer's annual accounts for 2015 and 2016.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

The contracting authority will conduct an overall assessment of the tenderer's financial situation.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

The assignment must be well organised in order to execute the contract work in a good way.

A good, efficient quality assurance system is required.

The tenderer shall have machines/cars and service programme/routines which enable the service provider to execute the assignment at all time.

The tenderer shall use an authorised waste disposal plant.

The documentation requirements are given in the tender documentation.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 23/06/2017
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch, Norwegisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 23/06/2017
Ortszeit: 12:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
KOFA
Pb. 439
Bergen
5805
Norwegen
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2017