Servicios - 209464-2018

16/05/2018    S92    - - Dienstleistungen - Wettbewerbsergebnisse - Offenes Verfahren 

Deutschland-Magdeburg: Ausbildung im medizinischen Bereich

2018/S 092-209464

Bekanntmachung der Wettbewerbsergebnisse

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Karrierecenter der Bundeswehr Magdeburg
DE
Am Buckauer Tor 2
Magdeburg
39104
Deutschland
Kontaktstelle(n): Karrierecenter der Bundeswehr – Berufsförderung
Telefon: +49 391662462621
E-Mail: KarrcBwMagdeburgBFD@bundeswehr.org
Fax: +49 391662462601
NUTS-Code: DEE03

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.personal.bundeswehr.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Medizinisch-technischer Assistent – Funktionsdiagnostik

Referenznummer der Bekanntmachung: 18-008151-001
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
80320000
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Ausbildung zum Medizinisch-technischen Assistenten – Funktionsdiagnostik.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs
Offen
IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

Qualität 40 %, Preis 60 %

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Abschnitt V: Wettbewerbsergebnisse

Der Wettbewerb endete ohne Vergabe: ja
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Preis wird/Die Preise werden nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt
Villemombler Straße 76
Bonn
53123
Deutschland
Telefon: +49 22894990
E-Mail: vk@bundeskartellamt.bund.de
Fax: +49 2289499163
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
15/05/2018