Dienstleistungen - 273186-2013

14/08/2013    S157    Außenhilfeprogrammen - Dienstleistungen - Vorabinformation ohne Aufruf zum Wettbewerb - Entfällt 

Belgien-Brüssel: DCI — Beratungsleistungen im Gesundheitsbereich

2013/S 157-273186

Standort: alle Entwicklungsländer und Regionen

Auftragsvorankündigung

Dienstleistungsaufträge

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):

Hauptgegenstand:

71317210 Beratung im Bereich Gesundheit und Sicherheit — RD10 In den Gesundheitswissenschaften

 1.Veröffentlichungsreferenz:

EuropeAid/134956/C/SER/Multi.
 2.Verfahren:

Nichtoffen.
 3.Programm:

DCI.
 4.Finanzierung:

Haushaltslinie.
 5.Öffentlicher Auftraggeber:

Die Europäische Union, vertreten durch die Europäische Kommission, im Auftrag und für Rechnung des begünstigten Landes, Brüssel, BELGIEN.
 6.Art des Auftrags:

Auf Honorarbasis.
 7.Beschreibung des Auftrags:

Das übergeordnete Ziel dieses Auftrags ist es, die EU bei der Umsetzung ihrer Gesundheitsstrategie im Rahmen ihrer Entwicklungszusammenarbeit mit Partnerländern zu unterstützen.
Das konkrete Ziel besteht darin, technische Unterstützung bei der Arbeit der EU und ihrer Partner zu leisten, um durch politische Mobilisierung, Ausweitung auf die Landesebene, Wissensaustausch und Rechenschaftspflicht die erforderlichen Rahmenbedingungen zum Erreichen dieses Ziels zu schaffen.
 8.Anzahl und Bezeichnung der Lose:

Der Auftrag ist in Lose unterteilt:
Nein, nur 1 Los.
 9.Budget:

Maximales Budget: 2 000 000 EUR.
 10.Geplanter Zeitpunkt für die Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:

September 2013.
 11.Sonstige Informationen
 12.Rechtsgrundlage:

21.05.01.01.
Beschluss 24759.
 13.Tag der Absendung der vorliegenden Bekanntmachung:

1.8.2013.


Anmerkungen:

Zwischen der Veröffentlichung der vorliegenden Auftragsvorankündigung und der Veröffentlichung der entsprechenden Auftragsbekanntmachung müssen mindestens 30 Kalendertage liegen.

Derzeit ist von der Einreichung von Bewerbungen oder der Anforderung weiterer Auskünfte abzusehen.