Dienstleistungen - 451507-2017

11/11/2017    S217    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Portugal-Covilhã: Einsammeln von kommunalem Müll

2017/S 217-451507

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
ADC — Águas da Covilhã, EM
507611977
Rua Ruy Faleiro n.º 111 — Apartado 38
Covilhã
6200-999
Portugal
Kontaktstelle(n): ADC — Águas da Covilhã, EM
Telefon: +351 275310810
E-Mail: concursos@aguasdacovilha.pt
Fax: +351 275310818
NUTS-Code: PT16H

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.aguasdacovilha.pt

Adresse des Beschafferprofils: http://www.vortalgov.pt

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Der Zugang zu den Auftragsunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter: http://www.vortalgov.pt
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.vortalgov.pt
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Prestação de Serviços de Recolha de resíduos urbanos, recolha de monstros, lavagem e desinfeção de contentores no concelho da Covilhã, Zona Norte e Zona Sul.

Referenznummer der Bekanntmachung: CP 02PSRU2017
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90511100
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Prestação de serviço da recolha de resíduos urbanos indiferenciados nas freguesias, respetivas anexas e locais do concelho da Covilhã. A prestação inclui as viaturas necessárias e adequadas para o efeito, motoristas e os respetivos cantoneiros de limpeza. O local de deposição para os resíduos urbanos indiferenciados é a Central de Compostagem na Quinta das Areias, no Fundão. Quando não for possível a deposição na Central de Compostagem poderá ser utilizada a Estação de Transferência no Parque industrial do Canhoso. A prestação de serviço engloba ainda a lavagem de contentores afetos à recolha de resíduos urbanos indiferenciados e a recolha de objetos volumosos fora de uso (vulgo monstros) nas freguesias, respetivas anexas e locais do concelho da Covilhã.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 726 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PT16H
Hauptort der Ausführung:

Covilhã.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Prestação de serviço da recolha de resíduos urbanos indiferenciados nas freguesias, respetivas anexas e locais do concelho da Covilhã. A prestação inclui as viaturas necessárias e adequadas para o efeito, motoristas e os respetivos cantoneiros de limpeza. O local de deposição para os resíduos urbanos indiferenciados é a Central de Compostagem na Quinta das Areias, no Fundão. Quando não for possível a deposição na Central de Compostagem poderá ser utilizada a Estação de Transferência no Parque industrial do Canhoso. A prestação de serviço engloba ainda a lavagem de contentores afetos à recolha de resíduos urbanos indiferenciados e a recolha de objetos volumosos fora de uso (vulgo monstros) nas freguesias, respetivas anexas e locais do concelho da Covilhã.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 726 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
Beschleunigtes Verfahren
Begründung:

Não.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 28/12/2017
Ortszeit: 18:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Portugiesisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 29/12/2017
Ortszeit: 10:00
Ort:

ADC — Águas da Covilhã, EM

Covilhã.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Preço a pagar pelo fornecimento das peças do concurso: 200 EUR (duzentos euros) + IVA à taxa legal em vigor. O pagamento das peças do procedimento deverá ser efetuado por transferência bancária para a conta da ADC — Águas da Covilhã, EM com o IBAN PT50000702100013742000553 e enviado comprovativo para o endereço eletrónico concursos@aguasdacovilha.pt. Após efetuada a validação do pagamento será disponibilizado, ao interessado, a visualização e download, das respetivas peças do procedimento na plataforma www.vortalgov.pt

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
ADC — Águas da Covilhã, EM
Rua Ruy Faleiro n.º 111 — Apartado 38
Covilhã
6200-999
Portugal
Telefon: +351 275310810
E-Mail: concursos@aguasdacovilha.pt
Fax: +351 275310818

Internet-Adresse:http://www.aguasdacovilha.pt

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

5 dias.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
ADC — Águas da Covilhã, EM
Rua Ruy Faleiro n.º 111 — Apartado 38
Covilhã
6200-999
Portugal
Telefon: +351 275310810
E-Mail: concursos@aguasdacovilha.pt
Fax: +351 275310818

Internet-Adresse:http://www.aguasdacovilha.pt

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/11/2017