Lieferungen - 64626-2018

13/02/2018    S30    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Spanien-Vitoria-Gasteiz: Computerkonfigurationen

2018/S 030-064626

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Eusko Legebiltzarra-Parlamento Vasco
ESS0133001H
C/ Becerro de Bengoa, s/n
Vitoria-Gasteiz
E-01005
Spanien
Kontaktstelle(n): Begoña Pérez
Telefon: +34 945004000
E-Mail: kontratazioa@legebiltzarra.eus
Fax: +34 945135406
NUTS-Code: ES21

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.legebiltzarra.eus

Adresse des Beschafferprofils: http://www.legebiltzarra.eus/licita/e_licita_0.html

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.legebiltzarra.eus/licita/e_licita_0.html
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Contrato de suministro, instalación y mantenimiento de un sistema balanceador de carga de accesos desde Internet e Intranet a los servicios del Parlamento Vasco

Referenznummer der Bekanntmachung: 06-200-18
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30211400
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Contrato de suministro, instalación y mantenimiento de un sistema balanceador de carga de accesos desde Internet e Intranet a los servicios del Parlamento Vasco.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30211400
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES211
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Contrato de suministro, instalación y mantenimiento de un sistema balanceador de carga de accesos desde Internet e Intranet a los servicios del Parlamento Vasco.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Propuesta técnica / Gewichtung: 25
Qualitätskriterium - Name: Gestión del proyecto / Gewichtung: 5
Qualitätskriterium - Name: Plan de formación / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Plan de mantenimiento / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Reducción del plazo de intervención para incidencias / Gewichtung: 7
Qualitätskriterium - Name: Extensión del horario de soporte / Gewichtung: 3
Qualitätskriterium - Name: Certificación de la empresa como partner de la tecnología incluida en la oferta / Gewichtung: 1
Qualitätskriterium - Name: Certificaciones de calidad y seguridad / Gewichtung: 4
Preis - Gewichtung: 35
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 220 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Tagen: 70
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Los técnicos asignados al proyecto deberán acreditar una experiencia de administración y gestión de al menos 4 años en la tecnología presentada por licitador en la propuesta técnica. La acreditación se justificará mediante certificaciones de la empresa donde el técnico haya realizado los trabajos relacionados con la tecnología que se implantaría. Se incluirá la descripción del proyecto, fechas y labores realizadas. No se considerarán referencias a proyectos genéricos del ámbito de la tecnología informática.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 09/04/2018
Ortszeit: 14:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch, Baskisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 2 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 17/04/2018
Ortszeit: 09:00
Ort:

Fecha y hora aproximada: se publicará con antelación suficiente la fecha y la hora en el perfil del contratante del Parlamento Vasco. Se comunicará a los licitadores por correo electrónico.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Representante de la empresa licitadora.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Órgano Administrativo de Recursos Contractuales de la Comunidad Autónoma de Euskadi
C/ Donostia-San Sebastián, 1, planta baja
Vitoria-Gasteiz
01010
Spanien
Telefon: +34 945019595
E-Mail: oarc@euskadi.eus

Internet-Adresse: https://www.euskadi.eus/w32-3081/es

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Artículo 44 del R. D. Legislativo 3/2011, del texto refundido de la Ley de Contratos del Sector Público.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Órgano Administrativo de Recursos Contractuales de la Comunidad Autónoma de Euskadi
C/ Donostia-San Sebastián, 1, planta baja
Vitoria-Gasteiz
01010
Spanien
Telefon: +34 945019595
E-Mail: oarc@euskadi.eus

Internet-Adresse: https://www.euskadi.eus/w32-3081/es

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/02/2018