Lieferungen - 66766-2018

13/02/2018    S30    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Serbien-Vršac: CT-Scanner

2018/S 030-066766

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Special Hospital for Psychiatric Diseases "dr Slavoljub Bakalović" Vršac
102084791/08044821
Podvršanska 13
Vršac
26300
Serbien
Kontaktstelle(n): Filip Kalnak
Telefon: +381 600259356
E-Mail: filip.kalnak@yahoo.co.uk
Fax: +381 13833934
NUTS-Code: 00

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.spbvrsac.org.rs/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.romania-serbia.net/?page_id=2540&lang=sr_RS
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

CT scanner acquisition

Referenznummer der Bekanntmachung: 2017/S 249-526225
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33115100
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

64 slice Computerized tomography scanner, with complete installation and training.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 400 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: 00
Hauptort der Ausführung:

Special Hospital for Psychiatric Diseases "dr Slavoljub Bakalović" Vršac

Podvršanska st. no. 13,

26300 Vršac, City of Vršac,

Republic of Serbia.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Description:

— Multi-Detectors CT scanner (MDCT) with at least 64 slices per one rotation, for whole body studies, with accessories and software packages for radiology and neurology examinations,

— Gantry, Patient table, generator, x-ray tube, the detector system, the main console for acquisition and processing, work-station for evaluation, contrast media injector for CT procedures, medical DICOM laser printer, and medical DICOM server,

— the tenderer will include installation and training services into the offered price.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 400 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Tagen: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz: Programme: INTERREG IPA CBC Romania Serbia, project code RORS9
II.2.14)Zusätzliche Angaben

N/A.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Participation is open to all natural persons who are nationals of and legal persons (participating either individually or in a grouping - consortium of tenderers) which are effectively established in a Member State of the European Union or in a eligible country or territory as defined under the Regulation (EU) No236/2014 establishing common rules and procedures for the implementation of the Union's instruments for external action (CIR) for the applicable Instrument under which the contract is financed (see also heading 22 below). Participation is also open to international organisations.

All supplies under this contract must originate in one or more of these countries.

Tenderers must submit a signed declaration, included in the Tender Form for a Supply Contract, to the effect that they are not in any of the situations listed in point 2.3.3 of the Practical Guide.

Tenderers may submit only one tender per lot.

Tenders for parts of a lot will not be considered. Any tenderer may state in its tender that it would offer a discount in the event that its tender is accepted for more than one lot.

Tenderers may not submit a tender for a variant solution in addition to their tender for the supplies required in the tender dossier.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

The successful tenderer will be asked to provide a performance guarantee of 5 % of the amount of the contract at the signing of the contract. This guarantee must be provided together with the return of the countersigned contract no later than 30 days after the tenderer receives the contract signed by the Contracting Authority. If the selected tenderer fails to provide such a guarantee within this period, the contract will be void and a new contract may be drawn up and sent to the tenderer which has submitted the next cheapest compliant tender.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 249-526225
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 17/04/2018
Ortszeit: 09:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 17/07/2018
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 17/04/2018
Ortszeit: 09:30
Ort:

Special Hospital for Psychiatric Diseases "dr Slavoljub Bakalović" Vršac.

Podvršanska st. no. 13.

26300 Vršac, City of Vršac

Republic of Serbia.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

All attending representatives should have a written authorization, issued by the entity one is representing and signed by the legal representative.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

A mandatory information meeting and site visit will be held on 15.3.2018 at 12.00 CET in premises of Contracting Authority, Special hospital for psychiatric diseases “Dr. Slavoljub Bakalovic” Vrsac, Podvršanska 13, 26300 Vršac, Republic of Serbia.

Tenderers must provide a tender guarantee of 5000 EUR or equivalent amount in RSD using Inforeuro exchange rate from the month of launching tender procedure when submitting their tender. This guarantee will be released to unsuccessful tenderers once the tender procedure has been completed and to the successful tenderers upon signature of the contract by all parties. This guarantee will be called upon if the tenderer does not fulfill all obligations stated in its tender.

Contracting Authority opening hours 08:00 - 14:00 CET.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Special Hospital for Psychiatric Diseases "dr Slavoljub Bakalović" Vršac
Podvršanska 13
Vršac
26300
Serbien
Telefon: +38 113833225
E-Mail: npbvrsac@gmail.com
Fax: +38 113822934

Internet-Adresse: www.spbvrsac.org.rs

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

When a candidate, tenderer or applicant believes he has been adversely affected by an error or irregularity allegedly committed as part of a selection procedure or procurement, he may also file ordinary actions, provided the conditions are met.

Without prejudice to other remedies and, in particular, without altering the time-limits for bringing actions set out in paragraphs 2.4.15.3, where a candidate, tenderer or applicant believes he has been adversely affected by an error or irregularity allegedly committed as part of a selection or procurement procedure, or that the procedure was vitiated by any maladministration, he may file a complaint to the contracting authority.

Where the European Commission is not the contracting authority, the action shall be launched in accordance with the conditions and deadlines fixed by the national legislation of the contracting authority (which is 8 days from the moment an award notice has been published, in accordance with public procurement law of the Republic of Serbia).

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Special Hospital for Psychiatric Diseases "dr Slavoljub Bakalović" Vršac
Podvršanska 13
Vršac
26300
Serbien
Telefon: +38 113833225
E-Mail: npbvrsac@gmail.com
Fax: +38 113833934

Internet-Adresse: www.spbvrsac.org.rs

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/02/2018