Services - 70672-2018

15/02/2018    S32    - - Services - Periodic indicative notice without call for competition - Not applicable 

Germany-Bayreuth: Petroleum products, fuel, electricity and other sources of energy

2018/S 032-070672

Periodic indicative notice – utilities

This notice is a periodic indicative notice only

Services

Legal Basis:

Directive 2014/25/EU

Section I: Contracting entity

I.1)Name and addresses
TenneT TSO GmbH
Bernecker Straße 70
Bayreuth
95448
Germany
Contact person: TenneT TSO GmbH
E-mail: elisabeth.roth@tennet.eu
NUTS code: DE

Internet address(es):

Main address: http://www.tennet.eu/de/home.html

I.1)Name and addresses
Transnet BW GmbH
Pariser Platz, Osloer Straße 15-17
Stuttgart
70173
Germany
Contact person: Transnet BW GmbH
E-mail: be.huegel@transnetbw.de
NUTS code: DE

Internet address(es):

Main address: https://www.transnetbw.de/de

I.1)Name and addresses
Amprion GmbH
Rheinlanddamm 24
Dortmund
44139
Germany
Contact person: Amrpion GmbH
E-mail: robert.steinemer@amprion.net
NUTS code: DE

Internet address(es):

Main address: www.amprion.net

I.2)Information about joint procurement
The contract involves joint procurement
I.3)Communication
Additional information can be obtained from the abovementioned address
I.6)Main activity
Electricity

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Markterkundung besondere netztechnische Betriebsmittel (bnBm)

Reference number: 83316
II.1.2)Main CPV code
09000000
II.1.3)Type of contract
Services
II.1.4)Short description:

Die deutschen Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) führen eine Markterkundung zum geplanten Beschaffungsvorhaben der „besonderen netztechnischen Betriebsmittel“ nach §11 Abs. 3 EnWG durch.

Diese Markterkundung erfolgt vor der angestrebten offiziellen Bekanntmachung des Vergabeverfahrens und hat die Vorbereitung der Auftragsvergabe und die Unterrichtung der Marktteilnehmer zum Ziel.

II.1.5)Estimated total value
II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2)Description
II.2.1)Title:
II.2.2)Additional CPV code(s)
09300000
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DE
Main site or place of performance:

Deutschland.

II.2.4)Description of the procurement:

Die deutschen Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) führen eine Markterkundung zum geplanten Beschaffungsvorhaben der „besonderen netztechnischen Betriebsmittel“ nach § 11 Abs. 3 EnWG durch. Diese Markterkundung erfolgt vor der angestrebten offiziellen Bekanntmachung des Vergabeverfahrens und hat die Vorbereitung der Auftragsvergabe und die Unterrichtung der Marktteilnehmer zum Ziel.

Zum Zwecke der Markterkundung werden Informationen zu dem geplanten Vorhaben für alle interessierten Unternehmen unter: https://platform.negometrix.com/Content/Tender/TenderProperties.aspx?tenderId=83316 zum Download zur Verfügung gestellt.

Gemäß § 11 Abs. 3 des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) können die Übertragungsnetzbetreiber besondere netztechnische Betriebsmittel vorhalten, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Elektrizitätsversorgungssystems bei einem tatsächlichen örtlichen Ausfall eines oder mehrerer Betriebsmittel im Übertragungsnetz wiederherzustellen.

Die Übertragungsnetzbetreiber laden hiermit alle Interessierten ein, sich an der Markterkundung zu den „besonderen netztechnischen Betriebsmitteln“ zu beteiligen und bis zum 28.2.2018 eine schriftliche Stellungnahme zu dem geplanten Vorgehen über die Plattform negometrix unter: https://platform.negometrix.com/Content/Tender/TenderProperties.aspx?tenderId=83316 als Upload abzugeben.

Wichtige Hinweise:

Das Markterkundungsverfahren dient der Entscheidungsvorbereitung der ÜNB, ob, in welcher Form und mit welchen Anforderungen ein - wettbewerbliches, transparentes und diskriminierungsfreies - Vergabeverfahren durchgeführt wird. Die ÜNB sind nicht an die Ergebnisse der Markterkundung gebunden. Es besteht damit insbesondere kein Anspruch auf die Durchführung des Vergabeverfahrens in einer bestimmten Form oder mit einem bestimmten Inhalt oder auf die spätere Vergabe. Es handelt sich bei dieser Markterkundung nicht um ein Verfahren, das bereits die Vergabe eines Auftrags bezweckt und/oder bewirkt. Sie dient lediglich der Vorbereitung. Die Beteiligung an der Markterkundung erfolgt für die Unternehmen auf eigene Kosten. Mit der Teilnahme oder Nichtteilnahme an der Markterkundung ist kein Anspruch auf und keine Vorfestlegung für die Beteiligung oder Nichtbeteiligung an einem späteren Vergabeverfahren verbunden. Die Beteiligung an einem etwaigen späteren Vergabeverfahren richtet sich allein nach den für dieses spätere Verfahren geltenden Kriterien.

II.2.14)Additional information
II.3)Estimated date of publication of contract notice:
03/04/2018

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: no
IV.2)Administrative information

Section VI: Complementary information

VI.3)Additional information:
VI.5)Date of dispatch of this notice:
13/02/2018