Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Bauleistung - 27291-2020

21/01/2020    S14    Bauleistung - Vorabinformation ohne Aufruf zum Wettbewerb - Entfällt 

Deutschland-München: Bauarbeiten

2020/S 014-027291

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH
Postanschrift: Heimeranstr. 31
Ort: München
NUTS-Code: DE212
Postleitzahl: 80339
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Abteilung T3 — Zentrale Vergabe/Vertragswesen
E-Mail: vergabe@gwg-muenchen.de
Telefon: +49 89-55114-252
Fax: +49 89-55114-315

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.gwg-muenchen.de

Adresse des Beschafferprofils: http://www.vergabe.bayern.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Städtische Wohnungsgesellschaft
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau von ca. 122 Wohneinheiten mit Kita und TG in Freiham Nord, 3. Bauteil, WA 12 München

Referenznummer der Bekanntmachung: 1509
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Auf dem Baufeld sollen in einem Umfang von ca. 13 129 m2 Geschossfläche in zwei Bauräumen 5-7 Gebäude realisiert werden. Im Wesentlichen wird Wohnnutzung in einem Mix aus gefördertem Wohnungsbau (EOF und München-Modell) und konzeptionellem Wohnungsbau entstehen. In einem Gebäude soll ein Haus für Kinder mit einer Geschossfläche von ca. 1 300 m2 integriert werden. Es ist geplant, die geforderten Stellplätze in einer Tiefgarage anzuordnen.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE212
Hauptort der Ausführung:

München

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Beginnend 2020 werden für die genannte Maßnahmen sukzessiv folgende Baugewerke, teilweise mit Untergewerken, ausgeschrieben: Baugrube/Verbau, Baumeisterarbeiten, Aufzugsanlagen, Elektro (Hoch-, Mittelspannung, Beleuchtungsanlagen, Blitzschutz...), Medientechnik, Brandmeldeanlage, HLS (Abwasser, Fernwärme, Lüftung, Wärmeversorgung, Isolierungsarbeiten...), Rigolen, Dachabdichtungs- und Spenglerarbeiten, Fassade, Fenster, Sonnenschutz, Holz-Alufenster, Baulogistik, Baustellensicherung, Werksteinarbeiten für Treppen und Fensterbänke, Stahlblechtüren, TG Tore, Aussenputzarbeiten, Schlosser, Briefkästen, Trockenbauarbeiten, Estricharbeiten, Fliesen- und Werksteinarbeiten, Malerarbeiten, Bodenbelagsarbeiten, Innentüren, Kellertrennwände, Baufeinreinigung, Landschaftsbauarbeiten und Schließanlage. Diese Aufzählung ist nicht abschließend. Wenn Sie sich für eines oder mehrere der genannten Gewerke interessieren, können Sie sich in den Monaten regelmäßig in den bekannten Veröffentlichungsmedien, EU-Amtsblatt, vergabe.bayern.de, etc. informieren. Wir würden uns über Ihre Teilnahme an den Vergabeverfahren freuen.

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
20/04/2020

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/01/2020