Dienstleistungen - 50267-2021

01/02/2021    S21

Estland-Tallinn: Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen

2021/S 021-050267

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Riigi Tugiteenuste Keskus
Nationale Identifikationsnummer: 70007340
Postanschrift: Lõkke tn 4
Ort: Tallinn
NUTS-Code: EE EESTI
Postleitzahl: 10122
Land: Estland
Kontaktstelle(n): Anna Mihkelson
E-Mail: hanked@rtk.ee
Telefon: +372 6638247
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.rtk.ee
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Maa-amet
Nationale Identifikationsnummer: 70003098
Postanschrift: Mustamäe tee 51
Ort: Tallinn
NUTS-Code: EE EESTI
Postleitzahl: 10621
Land: Estland
Kontaktstelle(n): Anna Mihkelson
E-Mail: riigihanked@maaamet.ee
Telefon: +372 6638247
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.maaamet.ee
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag betrifft eine gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://riigihanked.riik.ee/rhr-web/#/procurement/2769552/general-info
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://riigihanked.riik.ee/rhr-web/#/procurement/2769552/tenders
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wirtschaft und Finanzen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Riigimaadel jäätmete likvideerimine (riigi omandis olevad ja riigi omandisse jäetavad maad)

Referenznummer der Bekanntmachung: 231562
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90510000 Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Hankesüsteem luuakse jäätmete likvideerimise ja utiliseerimise tööde tellimiseks: riigi omandis olevate ja riigi omandisse jäetavatel maadel. Täpsema tööde nimekirja ja kirjelduse esitab hankija igakordselt konkreetses pakkumuse esitamise ettepanekus, tehes mh kättesaadavaks töö täitmiseks vajalikud lähtedokumendid (asendiplaanid, tehniline kirjeldus).

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 300 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90510000 Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: EE EESTI
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Hankesüsteem luuakse jäätmete likvideerimise ja utiliseerimise tööde tellimiseks: riigi omandis olevate ja riigi omandisse jäetavatel maadel. Täpsema tööde nimekirja ja kirjelduse esitab hankija igakordselt konkreetses pakkumuse esitamise ettepanekus, tehes mh kättesaadavaks töö täitmiseks vajalikud lähtedokumendid (asendiplaanid, tehniline kirjeldus).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 300 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Nichtoffenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft die Einrichtung eines dynamischen Beschaffungssystems
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 01/03/2021
Ortszeit: 13:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Estnisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 2 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Hankija ei jaganud dünaamilist hankesüsteemi kategooriateks. Dünaamilise hankesüsteemi korral on kõigil hanke tehnilisi tingimusi täitvatel ettevõtjal võimalik igal ajal hankesüsteemiga liituda ning pakkumusi esitada endale sobivas piirkonnas tellitavatele töödele.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Riigihangete vaidlustuskomisjon
Postanschrift: Endla 13/Lõkke 5
Ort: Tallinn
Postleitzahl: 10122
Land: Estland
E-Mail: vako@fin.ee
Telefon: +372 6113713
Internet-Adresse: http://www.fin.ee/riigihangete-poliitika
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Riigihangete vaidlustuskomisjon
Postanschrift: Endla 13/Lõkke 5
Ort: Tallinn
Postleitzahl: 10122
Land: Estland
E-Mail: vako@fin.ee
Telefon: +372 6113713
Internet-Adresse: http://www.fin.ee/riigihangete-poliitika
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
27/01/2021