Services - 112407-2020

06/03/2020    S47

Germany-Hofheim am Taunus: Public road transport services

2020/S 047-112407

Prior information notice for public service contract

Legal Basis:
Regulation (EC) No 1370/2007

Section I: Competent authority

I.1)Name and addresses
Official name: Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH
Postal address: Alte Bleiche 5
Town: Hofheim am Taunus
NUTS code: DE7 HESSEN
Postal code: 65719
Country: Germany
Contact person: Vergabemanagement, Frau Carola Schwarz
E-mail: 2022-VBK-X@rmv.de
Telephone: +49 6192294-632

Internet address(es):

Main address: www.rmv.de

I.1)Name and addresses
Official name: Verkehrsverbund- und Fördergesellschaft Nordhessen mbH
Postal address: Rainer-Dierichs-Platz 1
Town: Kassel
NUTS code: DE7 HESSEN
Postal code: 34117
Country: Germany
E-mail: 2022-VBK-X@rmv.de

Internet address(es):

Main address: www.nvv.de

I.2)Contract award on behalf of other competent authorities
The competent authority is purchasing on behalf of other competent authorities
I.3)Communication
Additional information can be obtained from the abovementioned address
I.4)Type of the competent authority
Regional or local authority

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Öffentlicher Dienstleistungsauftrag im Buspersonennahverkehr (BPNV) im Sinne des Artikels 5 Absatz 1 derVerordnung (EG) 1370/2007 vom 23.10.2007

II.1.2)Main CPV code
60112000 Public road transport services
II.1.3)Type of contract
Services

Areas covered by the public transport services:
Bus transport services (urban/regional)
II.2)Description
II.2.2)Additional CPV code(s)
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DE7 HESSEN
Main site or place of performance:

Hessen

II.2.4)Description of the procurement:

Durchführung gemeinwirtschaftlicher Verkehrsdienstleistungen im Buspersonennahverkehr (Landverkehr) im Zuständigkeitsbereich des RMV und des NVV. Die zu vergebenden Leistungen sind im Linienbündel VBK X-Bus Alsfeld auf folgenden Linien zu erbringen:

— regionale Linie X33: Alsfeld–Grebenau–Niederaula–Bad Hersfeld;

— regionale Linie X35: Alsfeld–Stadtallendorf–MR Lahnberge–Marburg;

— regionale Linie X39: Alsfeld–Schrecksbach–Treysa.

(nature and quantity of services or indication of needs and requirements)
II.2.7)Envisaged start date and the duration of the contract
Start: 12/12/2021
Duration in months: 96

Section IV: Procedure

IV.1)Type of procedure
Competitive tendering procedure

Section VI: Complementary information

VI.1)Additional information:

Auf die Antragsfrist für eigenwirtschaftliche Verkehre gemäß § 12 Absatz 6 Satz 1 PBefG wird hingewiesen.

Die mit dem beabsichtigten Dienstleistungsauftrag verbundenen Anforderungen für Fahrplan, Beförderungsentgelt und Standards für die Gesamtleistung des o. g. Linienbündels (§ 8a Absatz 2PBefG) bilden auch die Grundlage für etwaige eigenwirtschaftliche Genehmigungsanträge (vgl. die Bekanntmachung des Regierungspräsidiums Gießen auf seiner Internetseite). Dies gilt entsprechend für weitere wesentliche Anforderungen, wie insbesondere zu Linienweg und Haltestellen, zu Bedienungshäufigkeit und Bedienungszeitraum, zur Abstimmung der Fahrpläne, zur Barrierefreiheit und zur Anwendung des Verbundtarifes. Die vorgenannten Anforderungen sind auf der RMV-Plattform „Ausreichende Verkehrsbedienung" unter https://avb.rmv.de/vergabeverfahren/b-2022-vbk-x öffentlich zugänglich. Die Komfort-Funktion „Download als Zip-Datei" steht dort mit Benutzername: B2022VBKX, Passwort:B2022VBKX zur Verfügung.

VI.4)Date of dispatch of this notice:
03/03/2020