Lieferungen - 121892-2019

15/03/2019    S53    - - Lieferungen - Ergänzende Angaben - Offenes Verfahren 

Deutschland-Magdeburg: Nutzfahrzeuge

2019/S 053-121892

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Lieferauftrag

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2019/S 050-114389)

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt (LSBB), Zentrale
Hasselbachstraße 6
Magdeburg
39104
Deutschland
Kontaktstelle(n): LSBB, Zentrale
E-Mail: vergabestelle@lsbb.sachsen-anhalt.de
Fax: +49 391-5672720
NUTS-Code: DEE03

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.lsbb.lsa-net.de

Adresse des Beschafferprofils: http://www.evergabe-online.de

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung und Montage von 9 Stück Mehrzweckgeräteträgern in 4 Losen

Referenznummer der Bekanntmachung: Z231-008-2019
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34144700
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lieferung und Montage von 9 Stück 2-Achs-Allrad-Mehrzweckgeräteträgern mit einem Radstand bis max. 3 200 mm, einer Mindest-Nutzlast von 6 800 kg bei einer zulässigen Gesamtmasse von max. 13 800 kg; Antriebsmöglichkeiten für Vorbaugeräte hydraulisch bzw. mechanisch sowie Aufsatzstreugeräte hydraulisch.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/03/2019
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 050-114389

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: II.1.4)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Kurze Beschreibung
Anstatt:

Lieferung und Montage von 9 Stück 2-Achs-Allrad-Mehrzweckgeräteträgern mit einem Radstand bis max. 3 200 mm, einer Mindest-Nutzlast von 6 800 kg bei einer zulässigen Gesamtmasse von max. 13 800 kg; Antriebsmöglichkeiten für Vorbaugeräte hydraulisch bzw. mechanisch sowie Aufsatzstreugeräte hydraulisch.

muss es heißen:

Lieferung und Montage von 9 Stück 2-Achs-Allrad-Mehrzweckgeräteträgern mit einem Radstand bis max. 3 200 mm, einer Mindest-Nutzlast von 6 800 kg bei einer zulässigen Gesamtmasse von max. 13 800 kg; Antriebsmöglichkeiten für Vorbaugeräte hydraulisch bzw. mechanisch sowie Aufsatzstreugeräte hydraulisch.

Angebote sind möglich für ein Los, für mehrere Lose oder für alle Lose.

VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: