Lieferungen - 12629-2021

12/01/2021    S7

Österreich-Linz: Oberleitungsbusse

2021/S 007-012629

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: LINZ LINIEN GmbH. vertreten durch die LINZ AG
Postanschrift: Wiener Straße
Ort: Linz
NUTS-Code: AT312 Linz-Wels
Postleitzahl: 4021
Land: Österreich
Kontaktstelle(n): Hr. Gerald Jäger
E-Mail: g.jaeger@linzag.at
Telefon: +43 73234007975
Fax: +43 7323400157975
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.linzag.at
I.6)Haupttätigkeit(en)
Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

9 Oberleitungs-Doppelgelenkbusse inkl. Instandhaltungsvertrag (Abruf Option)

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34622300 Oberleitungsbusse
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

9 Oberleitungs-Doppelgelenkbusse inkl. Instandhaltungsvertrag (Abruf Option).

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: AT312 Linz-Wels
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

9 Oberleitungs-Doppelgelenkbusse inkl. Instandhaltungsvertrag (Abruf Option).

II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

ABRUF DER OPTION: 9 Oberleitungs-Doppelgelenkbusse inkl. Instandhaltungsvertrag

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2014/S 166-297032
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung
Der Auftraggeber vergibt keine weiteren Aufträge auf der Grundlage der vorstehenden regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Abruf Option – 9 Stück Oberleitungs-Doppelgelenkbusse inkl. Instandhaltungsvertrag

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
17/12/2020
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Van Hool NV
Postanschrift: Bernard Van Hoolstraat 58
Ort: Lier
NUTS-Code: BE212 Arr. Mechelen
Postleitzahl: 2500
Land: Belgien
E-Mail: geert.van.hecke@vanhool.be
Telefon: +32 34202020
Fax: +32 34823068
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Landesverwaltungsgericht OÖ
Postanschrift: Volksgartenstraße 14
Ort: Linz
Postleitzahl: 4021
Land: Österreich
E-Mail: post@lvwg-ooe.gv.at
Telefon: +43 732707518004
Fax: +43 7327075218018
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
07/01/2021