Dienstleistungen - 129203-2021

15/03/2021    S51

Deutschland-Hofheim am Taunus: Öffentlicher Schienentransport/öffentliche Schienenbeförderung

2021/S 051-129203

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2020/S 182-438781)

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH
Postanschrift: Alte Bleiche 5
Ort: Hofheim am Taunus
NUTS-Code: DE7 Hessen
Postleitzahl: 65719
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Vergabemanagement, Frau Carola Schwarz
E-Mail: 2024-Rheingau@rmv.de
Telefon: +49 6192294632
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.rmv.de
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord)
Postanschrift: Friedrich-Ebert-Ring 14-20
Ort: Koblenz
NUTS-Code: DEB11 Koblenz, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 56068
Land: Deutschland
E-Mail: 2024-Rheingau@rmv.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.spnv-nord.de

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ausschreibung 2024-Rheingau

Referenznummer der Bekanntmachung: 2024-Rheingau
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
60210000 Öffentlicher Schienentransport/öffentliche Schienenbeförderung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gegenstand dieser Vergabe sind Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) im Zuständigkeitsbereich der Auftraggeber.

Die zu vergebenden Leistungen sind im Teilnetz Rheingau auf folgender Strecke zu erbringen:

RMV-Linie RB 10: Frankfurt (Main) Hbf – Mainz-Kastel – Wiesbaden Hbf – Rüdesheim – Koblenz Hbf – Koblenz Stadtmitte – Neuwied

Die zu vergebenden Leistungen umfassen im Fahrplanjahr 2024 (Betriebsstufe 1) insgesamt ca. 3,2 Mio. Zugkilometer/Jahr und im Fahrplanjahr 2026 (Betriebsstufe 2) insgesamt ca. 3,0 Mio. Zugkilometer/Jahr. Davon entfallen in der Betriebsstufe 1 ca. 2,2 Mio. Zugkilometer/Jahr auf den RMV und ca. 1,0 Mio. Zugkilometer/Jahr auf den SPNV-Nord sowie in der Betriebsstufe 2 ca. 2,0 Mio. Zugkilometer/Jahr auf den RMV und ca. 1,0 Mio. Zugkilometer/Jahr auf den SPNV-Nord.

Das o. g. Teilnetz wird nur als Gesamtleistung vergeben.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/03/2021
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 182-438781

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: IV.2.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Anstatt:
Tag: 15/03/2021
muss es heißen:
Tag: 01/04/2021
Abschnitt Nummer: IV.2.7)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Anstatt:
Tag: 15/03/2021
muss es heißen:
Tag: 01/04/2021
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: