Dienstleistungen - 133190-2022

Submission deadline has been amended by:  208711-2022
14/03/2022    S51

Belgien-Löwen: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2022/S 051-133190

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Mobiliteit en Openbare Werken, Agentschap Wegen en Verkeer, Afdeling Vlaams-Brabant
Nationale Identifikationsnummer: 0316.380.841_17464
Postanschrift: Diestsepoort 6 bus 81
Ort: Leuven
NUTS-Code: BE242 Arr. Leuven
Postleitzahl: 3000
Land: Belgien
E-Mail: aanbesteding.contracten.awv@mow.vlaanderen.be
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://wegenenverkeer.be
Adresse des Beschafferprofils: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=439400
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=439400
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

E314 - Studieopdracht herinrichting afrit 20 Vuntcomplex Leuven

Referenznummer der Bekanntmachung: AWV Vl-Br-WVB/INV/N019E/1/S1-F02_0
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Het betreft het verlenen van de noodzakelijke studiediensten voor het project van heraanleg van het op- en afrittencomplex 20 “Vuntcomplex” van de E314 te Leuven, dit om te komen tot een vergund en aanbesteedbaar dossier.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71220000 Architekturentwurf
71311210 Beratung im Bereich Straßenbau
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE242 Arr. Leuven
Hauptort der Ausführung:

E314 - Leuven

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

De diensten omvatten:

● Het actualiseren van de reeds goedgekeurde projectnota en voorontwerp uit 2011

● De opmaak van een volledig ontwerp (wegenis, riolering, landschappelijke inpassing, aanplantingsplannen,…) voor het nieuw complex, rekening houdend met de watergevoeligheid van de projectzone

● De opmaak van de noodzakelijke onteigeningsplannen

● De berekening en opmaak van alle technische documenten voor de kunstwerken

● De opmaak en indienen van aanvragen voor het bekomen van omgevingsvergunningen, incl. opmaak van de aanvragen rond de mogelijke verlegging van waterlopen en voetwegen

● De opmaak van een bemalingsstudie (incl. nota) voor de projectonderdelen waar bemaald moet worden

● De opmaak van de aanbestedingsdocumenten (bestek, ramingen, plannen, rekennota’s,…)

● Leveren van prestaties rond BIM - Bouwwerk Informatie Management.

● Technische ondersteuning tijdens de uitvoering van de werken (excl. werfcontrole en werfleiding)

Voor een uitgebreide omschrijving van het voorwerp van de opdracht wordt verwezen naar de technische bepalingen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Uitsluitingsgronden van art. 61 t.e.m. 64 van KB van 18/04/2017 zijn van toepassing

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 22/04/2022
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Niederländisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 22/04/2022
Ortszeit: 10:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Raad van State
Ort: Brussel
Land: Belgien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/03/2022