Fournitures - 13373-2021

13/01/2021    S8

Allemagne-Francfort-sur-le-Main: Bureaux

2021/S 008-013373

Avis de marché

Fournitures

Base juridique:
Directive 2014/24/UE

Section I: Pouvoir adjudicateur

I.1)Nom et adresses
Nom officiel: Deutsche Bundesbank, Beschaffungszentrum
Adresse postale: Taunusanlage 5
Ville: Frankfurt am Main
Code NUTS: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt
Code postal: 60329
Pays: Allemagne
Courriel: achim.hammer@bundesbank.de
Téléphone: +49 699566-5200
Adresse(s) internet:
Adresse principale: www.bundesbank.de
I.3)Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4Y63D8BF/documents
Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4Y63D8BF
I.4)Type de pouvoir adjudicateur
Organisme de droit public
I.5)Activité principale
Affaires économiques et financières

Section II: Objet

II.1)Étendue du marché
II.1.1)Intitulé:

Umbau von elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen der Deutschen Bundesbank Frankfurt am Main

Numéro de référence: 20-0008256
II.1.2)Code CPV principal
39121100 Bureaux
II.1.3)Type de marché
Fournitures
II.1.4)Description succincte:

Umbau von elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen der Deutschen Bundesbank Frankfurt am Main.

II.1.5)Valeur totale estimée
II.1.6)Information sur les lots
Ce marché est divisé en lots: non
II.2)Description
II.2.2)Code(s) CPV additionnel(s)
45422000 Travaux de charpenterie
II.2.3)Lieu d'exécution
Code NUTS: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt
Lieu principal d'exécution:

Deutsche Bundesbank, Zentrale

Wilhelm-Epstein-Straße 14

60431 Frankfurt am Main

II.2.4)Description des prestations:

In den vom Bieter benannten Einheitspreisen pro Tisch müssen alle Kosten für die Durchführung folgender Leistungen mit enthalten sein:

Umbau je Tisch bei einer zu erwartenden Gesamtmenge von ca. 900 Schreibtischen der Hersteller Rohde & Grahl (Typ Xio Motion) bzw. Sedus (Typ Temptation prime) mit folgenden Einzelleistungen:

— Demontage Schreibtisch,

— Austausch der Tischplatte von 2000 x 800 x 25 mm in 1600 x 800 x 25 mm in HPL und der Farbe RAL 9002 (grauweiß) inklusive Lieferung der neuen Tischplatte. Durch die Vorlage eines FSC- oder PEFC-Zertifikates ist dem Auftraggeber nachzuweisen, dass das für die Tischplatten verwendete Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt.

— Austausch bzw. Umbau aller erforderlichen Teile des Tischgestells. Die sichtbaren Teile müssen in der Farbe des Tischgestells gehalten sein (RAL 9006 P28).

— Kosten für die Beschaffung/Herstellung aller erforderlichen Teile.

— Montage des umgebauten Schreibtisches mit Funktionskontrolle.

— Kosten der Zertifizierung der umgebauten Schreibtische mit GS-Prüfsiegel (europäischen Produktsicherheitsrichtlinie 2001/95/EG).

— Beseitigung aller der im Zusammenhang mit dem Umbau entstandenen Verschmutzungen. Hinweis: Die Entsorgung der auszutauschenden Teile erfolgt durch den Auftraggeber.

— Die benannten Einheitspreise stellen Festpreise dar, in denen alle Kosten zu inkludieren sind wie beispielsweise:

—— Personalnebenkosten einschließlich Reisezeiten, Überstunden- und Wochenendzuschläge,

—— Übernachtungskosten, Reisekosten, Verpflegung, Spesen,

—— Einholen für Genehmigungen bei Sonntagsarbeit,

—— Schutzmaßnahmen der Gebäude für die Umbauten,

—— Werkzeuge.

II.2.5)Critères d’attribution
Le prix n'est pas le seul critère d'attribution et tous les critères sont énoncés uniquement dans les documents du marché
II.2.6)Valeur estimée
II.2.7)Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique
Durée en mois: 1
Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: non
II.2.10)Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11)Information sur les options
Options: non
II.2.13)Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14)Informations complémentaires

Section III: Renseignements d’ordre juridique, économique, financier et technique

III.1)Conditions de participation
III.1.1)Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession
Liste et description succincte des conditions:

Eigenerklärungen gemäß C3_Eigenerklärungen zur Eignung Vordr. 11078 II in den Vergabeunterlagen enthalten.

1. Registereintragungen.

Angaben über die Eintragung im Handelsregister/Berufsregister mit Angabe des Amtsgerichtes sowie der Registernummer, ggf. entsprechende Bescheinigungen vorlegen (in der Bundesrepublik Deutschland z. B. Gewerbeanmeldung, Handelsregisterauszug, Eintragung in der Handwerksrolle bzw. Handwerkskarte oder ein Berufsregister, bei ausländischen Bewerbern Unterlagen gemäß § 44 VgV).

2. Angabe zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft ggf. Vorlage einer Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft.

III.1.2)Capacité économique et financière
Liste et description succincte des critères de sélection:

Eigenerklärungen gemäß C3_Eigenerklärungen zur Eignung Vordr. 11078 II in den Vergabeunterlagen enthalten.

1. Angaben zum Umsatz.

Umsatz des Unternehmens in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er Leistungen betrifft die mit der zu vergebenen Leistung vergleichbar sind, unter Einschluss des Anteils der gemeinsam mit anderen Unternehmen aufgeführten Leistungen.

2. Angaben zu Insolvenzverfahren und Liquidation.

3. Angaben, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber/Bieter in Frage stellt.

4. Angaben zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung.

Ggf. Vorlage einer Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes.

5. Nachweis über eine Haftpflichtversicherung

— Personen-und Sachschäden pauschal mind. 3 000 000 EUR,

— Vermögensschäden 500 000 EUR.

Die Gesamtleistung für alle Versicherungsfälle eines Jahres beträgt das Zweifache dieser Deckungssummen.

III.1.3)Capacité technique et professionnelle
Liste et description succincte des critères de sélection:

Eigenerklärungen gemäß C3_Eigenerklärungen zur Eignung Vordr. 11078 II in den Vergabeunterlagen enthalten.

1. Angaben zu Leistungen, die mit der zu vergebenen Leistung vergleichbar sind.

Nachweis von mindestens 2 vergleichbaren Referenzen aus den letzten 2 Geschäftsjahren. Diese sollen mindestens folgende Angaben beinhalten: Ansprechpartner (ggf. unter Angabe von Telefonnummer und Adresse), Art der ausgeführten Leistung, Auftragssumme, Ausführungszeitraum, stichwortartige Benennung des mit eigenem Personal ausgeführten maßgeblichen Leistungsumfanges, Bestätigung des Auftraggebers über die vertragsgemäße Ausführung der Leistung.

2. Angaben zu Arbeitskräften

Nachweis der in den letzten 3 Kalenderjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte gegliedert nach Lohngruppen mit extra ausgewiesenem Leitungspersonal.

3. Allgemeine Informationen über das Unternehmen (z. B. Firmenbroschüre, Zertifikate etc.).

4. Beschreibung der technischen Ausrüstung des Unternehmens, und der Qualitätssicherungsmaßnahmen.

5. FSC oder PEFC Zertifizierung bzw. eine gleichwertige Bescheinigung des Bieters.

6. Detaillierte Beschreibung der Umbaumaßnahmen und der Zertifizierung inkl. Konzept.

7. Beschreibung über die Garantie und Serviceleistungen.

Eigenerklärungen gemäß C4_Verzeichnis der Leistungen anderer Unternehmen Vordr. 11029 c in den Vergabeunterlagen enthalten.

Eigenerklärung gemäß C5_Erklärung zur Verwendung von Holzprodukten Vordr. 11070 in den Vergabeunterlagen enthalten.

Eigenerklärungen gemäß D1_Verpflichtungserklärung anderer Unternehmen Vord. 11029 d in den Vergabeunterlagen enthalten.

Section IV: Procédure

IV.1)Description
IV.1.1)Type de procédure
Procédure ouverte
IV.1.3)Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8)Information concernant l’accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: non
IV.2)Renseignements d'ordre administratif
IV.2.2)Date limite de réception des offres ou des demandes de participation
Date: 02/03/2021
Heure locale: 10:00
IV.2.3)Date d’envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4)Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.6)Délai minimal pendant lequel le soumissionnaire est tenu de maintenir son offre
L'offre doit être valable jusqu'au: 30/04/2021
IV.2.7)Modalités d’ouverture des offres
Date: 02/03/2021
Heure locale: 10:00

Section VI: Renseignements complémentaires

VI.1)Renouvellement
Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.3)Informations complémentaires:

Die Vergabeunterlagen stehen auf der Vergabeplattform

https://www.dtvp.de/ zum Download zur Verfügung.

Die gesamte Kommunikation zwischen Bieter und Vergabestelle wird über das Modul „Bieterkommunikation“ der Vergabeplattform abgewickelt.

Angebote sind über die Vergabeplattform im entsprechenden Projektraum über das Bietertool im Reiter „Angebote“ einzureichen.

Bekanntmachungs-ID: CXP4Y63D8BF

VI.4)Procédures de recours
VI.4.1)Instance chargée des procédures de recours
Nom officiel: Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt
Adresse postale: Villemombler Str. 76
Ville: Bonn
Code postal: 53123
Pays: Allemagne
VI.4.3)Introduction de recours
Précisions concernant les délais d'introduction de recours:

Es gilt eine Frist von 15 Kalendertagen gemäß § 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 GWB.

VI.4.4)Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours
Nom officiel: Deutsche Bundesbank, Leiter des Beschaffungszentrums
Adresse postale: Wilhelm-Epstein-Straße 14
Ville: Frankfurt am Main
Code postal: 60431
Pays: Allemagne
Adresse internet: www.bundesbank.de
VI.5)Date d’envoi du présent avis:
08/01/2021