Dienstleistungen - 134060-2019

22/03/2019    S58    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Italien-Rom: Website-Gestaltung

2019/S 058-134060

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Ministero dell'ambiente e della tutela del territorio e del mare
DG- SVI
Via Cristoforo Colombo 44
Roma
00147
Italien
Kontaktstelle(n): Dott. Giovanni Brunelli
Telefon: +39 0657223235
E-Mail: gara.comunicazioneriga@minambiente.it
Fax: +39 0657228175
NUTS-Code: ITI43

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.minambiente.it

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.minambiente.it/archivio-bandi
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an folgende Anschrift:
Ufficio Postale del Ministero dell’ambiente e della tutela del territorio del mare – Direzione generale per lo sviluppo sostenibile, per il danno ambientale e per i rapporti con l’Unione europea e gli organismi internazionali
Via Cristoforo Colombo 54
Roma
00147
Italien
Kontaktstelle(n): Dott. Giovanni Brunelli
Telefon: +39 0657223235
E-Mail: gara.comunicazioneriga@minambiente.it
Fax: +39 0657228175
NUTS-Code: ITI43

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.minambiente.it

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Servizio per la comunicazione e diffusione delle attività connesse alla realizzazione del progetto Mettiamoci in riga, nell’ambito del PON governance e capacità istituzionale 2014-2020

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
72413000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Appalto di servizi di informazione e comunicazione on-line e off-line da affidare con procedura di gara aperta mediante il criterio dell’offerta economicamente più vantaggiosa.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 237 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
79822500
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI43
Hauptort der Ausführung:

Roma.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Appalto di servizi di informazione e comunicazione da affidare con procedura di gara aperta mediante il criterio dell’offerta economicamente più vantaggiosa, che ha per oggetto: la realizzazione di un piano di comunicazione operativo; la progettazione, realizzazione e gestione del sito web; di un sistema di comunicazione basato su strumenti on line (web, social media); di 2 convegni; di materiali informativi, promozionali e di supporto agli eventi di comunicazione. Luogo di esecuzione: Roma.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 237 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 44
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Si rinvia in generale all’art. 106 del D.Lgs. n. 50/2016 e in particolare si riserva l’opzione del quinto d’obbligo ai sensi del comma 12 del citato articolo e si prevede l’eventuale esecuzione di ulteriori servizi ai sensi degli articoli 63, comma 5 e art. 106 del D.Lgs. n. 50/2016.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

CUP F59J17000330007

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Si prevede la costituzione sia di una cauzione provvisoria con rinvio all’art. 10 del Disciplinare di gara sia di una cauzione definitiva con rinvio all’art. 15 del Capitolato speciale.

È ammesso il subappalto nei limiti di cui all’art. 9 del Disciplinare di gara. Gli oneri per la sicurezza pari a 0,00 EUR.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Si rinvia all’art. 7.1. del Disciplinare di gara.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 21/05/2019
Ortszeit: 13:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 9 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 28/05/2019
Ortszeit: 10:00
Ort:

Presso Ministero dell’ambiente e della tutela del territorio e del mare — Direzione generale per lo sviluppo sostenibile, per il danno ambientale e per i rapporti con l’Unione europea e gli organismi internazionali — lato Capitan Bavastro, I piano, stanza n. 166, via Cristoforo Colombo 44, 00147 Roma, Italia.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

E’ ammesso un rappresentante per concorrente.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunale Amministrativo Regionale (TAR) del Lazio
Via Flaminia 189
Roma
00196
Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

30 giorni dalla data di pubblicazione, sul profilo del committente, del provvedimento che determina l’esclusione e l’ammissione della procedura di affidamento.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/03/2019