Dienstleistungen - 134082-2019

22/03/2019    S58    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

die Niederlande-Eindhoven: Überlassung von Personal einschließlich Zeitarbeitskräfte

2019/S 058-134082

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Gemeente Eindhoven
261529808
Stadhuisplein 1
Eindhoven
5611 EM
Niederlande
Kontaktstelle(n): Edson Nino Lopulalan
Telefon: +31 683163872
E-Mail: n.lopulalan@eindhoven.nl
NUTS-Code: NL

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.eindhoven.nl

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.tenderned.nl/tenderned-web/aankondiging/detail/publicatie/akid/6941efbe40de5634fc16b6e052d2bb4c
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Managed Service Provider

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79620000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gevraagde dienstverlening: bemiddeling en ter beschikking stellen van extern (tijdelijk) personeel; intermediaire dienstverlening, contract services en uitzend-, & payrolldienstverlening.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 125 000 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NL
Hauptort der Ausführung:

Eindhoven

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

De geraamde waarde van de Opdracht bedraagt naar verwachting EUR 25 000 000,- exclusief omzetbelasting per jaar. De totale geraamde opdrachtwaarde bedraagt naar verwachting EUR 125 000 000,- exclusief omzetbelasting verdeeld over de totale looptijd van de Overeenkomst. Deelnemers kunnen geen rechten ontlenen aan deze opgave van de geraamde waarde van de onderhavige Opdracht.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: G1 Borging samenstelling en kwaliteit teambezetting / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: G2 Uitvoeringsplan / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: G3 Casus / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 125 000 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

De Opdracht heeft een initiële looptijd van 3 jaar en kan tweemaal verlengd worden onder gelijkblijvende condities met telkens 1 jaar. De looptijd van de overeenkomst is als volgt opgebouwd: 3+1+1 = 5 jaar.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

De opdracht kan worden verlengd.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— Geschiktheidseis inschrijving handelsregister of beroepsregister

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
Bei Rahmenvereinbarungen – Begründung, falls die Laufzeit der Rahmenvereinbarung vier Jahre übersteigt:

De reden dat Opdrachtgever kiest voor een raamovereenkomst met een looptijd van vijf jaar is dat Opdrachtgever overstapt van een model voor inhuur van derden op basis van meerdere raamovereenkomsten met diverse leveranciers van personeel naar het MSP-model. Dit vereist een aanpassing in de werkwijze en organisatie van Opdrachtgever. Daarnaast geldt dat de Opdrachtnemer zijn werkwijze dient te implementeren en dit ook de nodige inspanning vereist. Bovendien zal het tijd kosten voor Opdrachtgever en Opdrachtnemer om gezamenlijk tot een soepel werkproces te komen. Opdrachtgever vindt het daarom wenselijk een looptijd voor de Overeenkomst te hanteren die het mogelijk maakt om optimaal gebruik te maken van het MSP-model en inspanningen van zowel Opdrachtgever als Opdrachtnemer te laten renderen.

IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 30/04/2019
Ortszeit: 14:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Niederländisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 30/04/2019
Ortszeit: 14:30

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Rechtbank Oost-Brabant, zittingplaats 's-Hertogenbosch
Leeghwaterlaan 8
's-Hertogenbosch
5223 BA
Niederlande
Telefon: +31 736202020
E-Mail: info.rechtbanksHertogenbosch@rechtspraak.nl

Internet-Adresse: http://www.rechtspraak.nl

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Rechtbank Oost-Brabant, zittingplaats 's-Hertogenbosch
Leeghwaterlaan 8
's-Hertogenbosch
5223 BA
Niederlande
Telefon: +31 736202020
E-Mail: info.rechtbanksHertogenbosch@rechtspraak.nl

Internet-Adresse: http://www.rechtspraak.nl

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
20/03/2019