Dienstleistungen - 134141-2019

22/03/2019    S58    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

das Vereinigte Königreich-Cromer: Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen

2019/S 058-134141

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
North Norfolk District Council
Council Offices Holt Road
Cromer
NR27 9EN
Vereinigtes Königreich
Kontaktstelle(n): Mr Joseph Dempsey
Telefon: +44 1162657864
E-Mail: tenders@espo.org
NUTS-Code: UKH15

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.north-norfolk.gov.uk

I.1)Name und Adressen
The Borough Council of Kings Lynn and West Norfolk
Kings Court Chapel Street
King's Lynn
PE30 1EX
Vereinigtes Königreich
E-Mail: tenders@espo.org
NUTS-Code: UKH16

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.west-norfolk.gov.uk

I.1)Name und Adressen
Breckland District Council
Elizabeth House Walpole Loke
Dereham
NR19 1EE
Vereinigtes Königreich
E-Mail: tenders@espo.org
NUTS-Code: UKH1

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.breckland.gov.uk

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag betrifft eine gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://procontract.due-north.com/Advert/Index?advertId=fbe0ac74-bdbf-e711-80e6-005056b64545
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://procontract.due-north.com/Advert/Index?advertId=fbe0ac74-bdbf-e711-80e6-005056b64545
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

3197_19 Refuse Collection and Related Services

Referenznummer der Bekanntmachung: 3197_19
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90500000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

This tender is to appoint a contractor to provide refuse collection and related services to North Norfolk District Council; the Borough Council of Kings Lynn and West Norfolk and Breckland District Council (collectively “the Authorities”). The contract will include but may not be limited to collection and disposal of refuse, recycling and green waste from domestic properties, the provision of trade waste services, depot services, grounds maintenance and street cleansing. The aim of the procurement is to recognise the efficiencies that can be achieved through a cross border service.

To tender:

(a) go to www.eastmidstenders.org

(b) register;

(c) search for tender opportunity “3197_19”;

(d) express an interest;

(e) download the tender from the website.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 246 000 000.00 GBP
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
77313000
77314000
77314100
77315000
77320000
79342300
79512000
90000000
90500000
90510000
90511000
90511100
90511200
90511300
90511400
90512000
90513000
90513100
90513200
90513300
90514000
90530000
90600000
90610000
90611000
90640000
90690000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UKH1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

The Authorities are seeking to appoint a contractor for the provision of the following services in order to achieve cross-border efficiencies:

— commingled collection of dry recyclables,

— collection of source segregated food waste (for the Borough of King’s Lynn and West Norfolk only; and provisionally for Breckland District Council and North Norfolk District Council),

— separate collection of garden waste from households subscribing for the service,

— collection of residual waste,

— collection of bulky waste,

— collection of clinical waste,

— collection of recyclables and residual waste from commercial customers,

— street cleansing services (service requirements vary for the Authorities),

— grounds maintenance services (for Breckland District Council and North Norfolk District Council only),

— management of depots,

— transportation of all contract waste to designated delivery points, and

— all other services specified in the Authorities Requirements (Schedule 2 of the Contract), including any variations agreed during the contract period, in accordance with the contract.

The sale of dry recyclables is not part of this opportunity as it is managed under a separate contract.

The Authorities will fund the purchase of eligible plant (mainly collection vehicles and motorised plant) and retain ownership of such plant.

The Authorities have signed an Inter Authority Agreement for the procurement and management of this contract.

It is intended that all contract services for North Norfolk District Councils will start on 1.4.2020 and contract services for Breckland District Council and the Borough Council of King’s Lynn and West Norfolk will start on 1.4.2021.

This tender is following the competitive procedure with negotiation as set out in Regulation 29 of the Public Contracts Regulations 2015 (as amended). A selection questionnaire will be issued to assess bidders’ competency, capacity and experience, this will need to be completed and returned, at which point it will be evaluated, a short list of contractors will then be invited to tender. Negotiation may take place in successive stages in order to reduce the number of tenders to be negotiated by applying the award criteria. As permitted within the competitive procedure with negotiation the Authorities reserves the right to award the contract on the basis of the initial tender without negotiation.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 246 000 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/04/2020
Ende: 31/03/2029
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Höchstzahl: 6
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

As stated in the procurement documents.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

The contract has the option to extend for up to a further 96 months. The total estimated value stated in Section II.1.5) includes the option period.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

The Authority reserves the right not to award the opportunity or to award only part (or a different arrangement) of the opportunity described in this Contract Notice.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.5)Angaben zur Verhandlung
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, den Auftrag auf der Grundlage der ursprünglichen Angebote zu vergeben, ohne Verhandlungen durchzuführen
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 210-436195
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 17/04/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 21/05/2019
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bidders should note that the procurement documents are draft documents at this stage, providing indicative information of the Authority's intended approach in the procurement process and are for general information only. The Authority reserves the right to vary, amend and update any aspects of the procurement documents and final details and versions of the procurement documents will be confirmed to applicants successful in being selected to participate in the relevant tender stages of the procurement procedure.

Requests to participate must be by way of completion and return of the standard selection questionnaire (in accordance with the requirements set out in the standard selection questionnaire) by the date and time specified in Section IV.2.2). The Authority reserves the right not to accept expressions of interest that are received after the deadline. Bidders are encouraged to submit their submissions well in advance of the stated date and time in order to avoid such issues as technical difficulties with the electronic system that may be due to the high volumes of traffic attempting to submit applications on the same date at the same time.

Further to Sections II.2.7) and II.2.11) the duration of the contract will be for an initial term of 9 years for North Norfolk District Council with an option to extend for a further period of up to 8 years. The duration of the contract for the Borough Council of Kings Lynn and West Norfolk and Breckland District Council will be for an initial term of 8 years with the option to extend for a further period of up to 8 years.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
The High Court of Justice
The Royal Court of Justice, The Strand
London
WC2A 2L
Vereinigtes Königreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

In accordance with Regulation 86 (Notices of decisions to award a contract), Regulation 87 (Standstill Period) and Regulations 91 (Enforcement of duties through the Court) of the Public Contracts Regulations 2015 (as amended).

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/03/2019