Bauleistung - 13459-2019

11/01/2019    S8    - - Bauleistung - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Deutschland-Hannover: Kantinenausrüstung

2019/S 008-013459

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Leibniz Universität Hannover
Welfengarten 1
Hannover
30167
Deutschland
Telefon: +49 5117623858
E-Mail: elke.wittkugel@zuv.uni-hannover.de
Fax: +49 5117623060
NUTS-Code: DE929

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.uni-hannover.de/gebaeudemanagement/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau Fakultät für Maschinenbau in Garbsen, 2.BA – VE079 Küchen- und Kältetechnik

Referenznummer der Bekanntmachung: VE079
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
39312200
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Neubau Fakultät für Maschinenbau in Garbsen, 2.BA – VE079 0 Küchen- und Kältetechnik

Hochschulcampus mit einer Nutzfläche NF 22 250 qm, 4 Institutsgebäude des Maschinenbaus mit Versuchshallen, Laboren, Werkstätten, Technikgebäuden, Hörsaal- und Mensagebäude, Haus für Studierende und Dekanat. Einschließlich Freianlagen. Die Baumaßnahme wird entsprechend VOB Teil C in ca. 50 Vergabeeinheiten ausgeschrieben und vergeben.

Für die Versorgung der Studierenden und der Mitarbeiter ist eine Gastronomie für ca. 1 500 Verpflegungsteilnehmer geplant. Die Bewirtschaftung erfolgt durch das Studentenwerk Hannover. Dazu gehört eine Gastronomie, die der individuellen Tagesentscheidung bei der Wahl der Speisen und Getränke genügend Raum lässt, ein Raumprogramm und ein angenehmes Ambiente aber auch eine Wirtschaftlichkeit, der zu erstellenden Küchenanlage.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 0.01 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39314000
39711400
45331230
45332400
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE929
Hauptort der Ausführung:

30823 Garbsen

An der Universität 1, 30823 Garbsen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Im Mittelpunkt steht die Grundversorgung der Studierenden des Campus für Maschinenbau in Garbsen; Mensa im EG/Gebäude 8131.

Die Ausschreibung umfasst:

— Free-Flow Speisenausgabe:

Ausgabebuffets ca. 60,00 m

Gekühlte Einbauten, Kühlvitrinen

Thermische Geräte

CNS-Arbeitstischanlagen

— Produktionsküche:

Thermische Geräte (Combi-Dämpfer, Fritteuse, Multifunktionsgargeräte, etc.)

CNS-Arbeitstischanlagen ca. 12,00 m

Regalanlagen

— Spülküche:

Tablettrückgabestation, Tablettförderung

Bandtransportspülmaschine

Universalhaubenspülmaschine

— Kältetechnik:

Kleinkälteverbundanlage inkl. Installation

Kühl- & Tiefkühlzellen ca. 52,0 qm

— Getränketechnik:

Postmixsystem inkl. Pythonleitungen

Heissgetränkestation

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Preis / Gewichtung: 100 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 099-195290
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

VE079 Küchen- und Kältetechnik

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
06/09/2017
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 6
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Fa. Chr. Hubensack GmbH
Hannover
30629
Deutschland
NUTS-Code: DE929
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Niedersachsen beim Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Regierungsvertretung Lüneburg
Auf der Hude 2
Lüneburg
21339
Deutschland
Telefon: +49 4131151331
Fax: +49 4131152943
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Leibniz Universität Hannover
Welfengarten 1
Hannover
30167
Deutschland
Telefon: +49 5117624990
E-Mail: heiner.bente@zuv.uni-hannover.de
Fax: +49 51176219833

Internet-Adresse: https://www.uni-hannover.de

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/01/2019