Dienstleistungen - 137775-2019

26/03/2019    S60    Europäisches Parlament - Dienstleistungen - Ergänzende Angaben - Offenes Verfahren 

Luxemburg-Luxemburg: Übersetzungsdienstleistungen in Bulgarisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Ungarisch, Irisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Maltesisch, Portugiesisch, Slowakisch, Slowenisch und Schwedisch

2019/S 060-137775

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2019/S 054-123613)

Rechtsgrundlage:

Verordnung (EU, Euratom) Nr. 2018/1046

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Europäisches Parlament
Postanschrift: Directorate-General for Translation, plateau de Kirchberg, BP 1601
Ort: Luxembourg
NUTS-Code: LU
Postleitzahl: L-2929
Land: Luxemburg
Kontaktstelle(n): Stephane Vivard
E-Mail: dgtrad.tenders@europarl.europa.eu

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.europarl.europarl.eu

Adresse des Beschafferprofils: https://etendering.ted.europa.eu/cft/cft-display.html?cftId=4570

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Übersetzungsdienstleistungen in Bulgarisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Ungarisch, Irisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Maltesisch, Portugiesisch, Slowakisch, Slowenisch und Schwedisch

Referenznummer der Bekanntmachung: TRA/EU19/2019
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79530000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Das Europäische Parlament als öffentlicher Auftraggeber hat im Namen der folgenden Genehmigungsbehörden: Europäisches Parlament, Europäischer Rechnungshof, Europäischer Wirtschafts - und Sozialausschuss und Ausschuss der Regionen beschlossen, über diese Ausschreibung Rahmenverträge (FWCs) für die Bereitstellung von Übersetzungsleistungen von ein- und mehrsprachigen Ausgangsdokumenten ins Bulgarische, Tschechische, Dänische, Niederländische, Englische, Estnische, Finnische, Französische, Griechische, Ungarische, Irische, Italienische, Lettische, Litauische, Maltesische, Portugiesische, Slowakische, Slowenische und Schwedische (siehe Ausschreibungsunterlagen) abzuschließen.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
21/03/2019
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 054-123613

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: IV.2.7)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Anstatt:

Bietern, die es verabsäumen, ihre Absicht zur Teilnahme bis zum 15.4.2019 mitzuteilen, wird automatisch der Zugang zur Öffnungssitzung verwehrt. In der Mitteilung sind der Name der Person, die an der Öffnung der Angebote teilnehmen wird, sowie die betreffenden Lose anzugeben.

muss es heißen:

Bietern, die es verabsäumen, ihre Absicht zur Teilnahme bis zum 16.4.2019 mitzuteilen, wird automatisch der Zugang zur Öffnungssitzung verwehrt. In der Mitteilung sind der Name der Person, die an der Öffnung der Angebote teilnehmen wird, sowie die betreffenden Lose anzugeben.

Abschnitt Nummer: IV.2.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Anstatt:
Tag: 12/04/2019
muss es heißen:
Tag: 16/04/2019
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: