Lieferungen - 13989-2019

11/01/2019    S8    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Polen-Ostrowiec Świętokrzyski: Medizinische Geräte

2019/S 008-013989

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Zespół Opieki Zdrowotnej
PL
ul. Szymanowskiego 11
Ostrowiec Świętokrzyski
27-400
Polen
Kontaktstelle(n): Zamówienia Publiczne
Telefon: +41 2478000
E-Mail: zamowienia@zoz.ostrowiec.pl
Fax: +41 2478050
NUTS-Code: PL721

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.zoz.ostrowiec.pl

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: samodzielny publiczny zakład opieki zdrowotnej
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zakup sprzętu medycznego dla potrzeb Szpitalnego Oddziału Ratunkowego w Zespole Opieki Zdrowotnej w Ostrowcu Świętokrzyskim

Referenznummer der Bekanntmachung: Sprawa ZP/36/2018
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33100000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Przedmiotem zamówienia jest zakup, dostawa i instalacja sprzętu medycznego dla potrzeb Szpitalnego Oddziału Ratunkowego w Zespole Opieki Zdrowotnej w Ostrowcu Świętokrzyskim według opisów określonych w załączniku nr 1 do SIWZ: zestawienie parametrów i warunków technicznych, podzielonego na 5 pakietów, który stanowi integralną część niniejszej specyfikacji:

1 – wyposażenie sal zabiegowych

2 – stół do zabiegów ortopedycznych

3 – aparat do znieczulania

4 – sprzęt do monitorowania

5 – aparatura obrazująca

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 583 477.00 PLN
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

1

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL72
Hauptort der Ausführung:

Zespół Opieki Zdrowotnej, ul. Szymanowskiego 11, 27-400 Ostrowiec Świętokrzyski, POLSKA

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Wyposażenie sal zabiegowych: 1) stół zabiegowy przeznaczony do drobnych zabiegów z regulowaną wysokością – 1 szt., lampa operacyjna sufitowa – 1 szt., lampa zabiegowa mobilna – 1 szt., elektrokardiograf mobilny – 2 szt., wózki do transportu chorych – 4 szt. w tym jeden z możliwością kąpieli pacjenta

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: cena / Gewichtung: 60
Kostenkriterium - Name: serwis / Gewichtung: 20
Kostenkriterium - Name: gwarancja / Gewichtung: 20
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

2

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL72
Hauptort der Ausführung:

Zespół Opieki Zdrowotnej, ul. Szymanowskiego 11, 27-400 Ostrowiec Świętokrzyski, POLSKA

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Stół do zabiegów ortopedycznych - 1 szt.

I

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: cena / Gewichtung: 60
Kostenkriterium - Name: serwis / Gewichtung: 20
Kostenkriterium - Name: gwarancja / Gewichtung: 20
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

3

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL72
Hauptort der Ausführung:

Zespół Opieki Zdrowotnej, ul. Szymanowskiego 11, 27-400 Ostrowiec Świętokrzyski, POLSKA

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Aparat do znieczulania - 1 szt.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: cena / Gewichtung: 60
Kostenkriterium - Name: serwis / Gewichtung: 20
Kostenkriterium - Name: gwarancja / Gewichtung: 20
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

4

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL72
Hauptort der Ausführung:

Zespół Opieki Zdrowotnej, ul. Szymanowskiego 11, 27-400 Ostrowiec Świętokrzyski, POLSKA

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Sprzęt do monitorowani i wentylacji: kardiomonitory – 5 szt. z centralą monitorującą, respiratory stacjonarne 3szt., respirator transportowy 1 szt., defibrylator - 1 szt.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: cena / Gewichtung: 60
Kostenkriterium - Name: serwis / Gewichtung: 20
Kostenkriterium - Name: gwarancja / Gewichtung: 20
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

5

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL72
Hauptort der Ausführung:

Zespół Opieki Zdrowotnej, ul. Szymanowskiego 11, 27-400 Ostrowiec Świętokrzyski, POLSKA

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Aparatura obrazująca: RTG przyłóżkowe z integracją z systemem arpacs i uwzględnieniem licencji dicom - 1szt., aparat USG z integracją z systemem arpacs i uwzględnieniem licencji dicom

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: cena / Gewichtung: 60
Kostenkriterium - Name: serwis / Gewichtung: 20
Kostenkriterium - Name: gwarancja / Gewichtung: 20
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
Beschleunigtes Verfahren
Begründung:

Na podstawie Art. 43 ust. 2b pkt. 2) Zamawiający wyznaczył krótszy termin składania ofert - nie krótszy niż 15 dni z powodu otrzymania w dniu 21.11.2018 r. dotacji celowej. Termin rozliczenia dotacji został wyznaczony nadzień 21.12.2018 r. zatem przeprowadzenie postępowania bez skrócenia terminu spowoduje utratę dotacji.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Wyposażenie sal zabiegowych

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
FORMED Sp. z ograniczoną odpowiedzialnością, Sp. k.
ul. Leśnianka 97
Żywiec
34-300
Polen
NUTS-Code: PL22
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 115 240.74 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 125 537.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Stół do zabiegów ortopedycznych

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
14/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
MEDICOM Sp. z o.o.
ul. M. Skłodowskiej-Curie 34
Zabrze
41-819
Polen
NUTS-Code: PL22
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 284 092.59 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 287 100.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Aparat do znieczulania

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
17/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
COVENTEC Damian Kwaśnieski
ul. Konarska 84
Konary
32-031
Polen
NUTS-Code: PL22
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 185 185.19 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 175 900.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 4
Los-Nr.: 4
Bezeichnung des Auftrags:

Sprzęt do monitorowania

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Diagnos Polska
ul. Lasek 5
Celestynów
05-430
Polen
NUTS-Code: PL9
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 393 981.48 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 393 940.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 5
Los-Nr.: 5
Bezeichnung des Auftrags:

Aparatura obrazująca

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/12/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Partner4Medicine Sp. z o. o.
pl. Metziga 26
Leszno
64-100
Polen
NUTS-Code: PL41
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 601 851.85 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 601 000.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Prezes Krajowej Izby Odwoławczej
ul. Postępu nr 17a
Warszawa
02-676
Polen
Telefon: +48 224587840
E-Mail: uzp@uzp.gov.pl
Fax: +48 224587800

Internet-Adresse: www.uzp.gov.pl

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Departament Odwołań Urzędu Zamówień Publicznych
ul. Postępu 17a
Warszawa
02-676
Polen
Telefon: +48 224587801
E-Mail: odwolania@uzp.gov.pl
Fax: +48 224587800

Internet-Adresse: www.uzp.gov.pl

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/01/2019