Dienstleistungen - 142862-2022

Submission deadline has been amended by:  204460-2022
18/03/2022    S55

Frankreich-Lille: Betriebsprüfung

2022/S 055-142862

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: chu de lille
Postanschrift: cs 70001
Ort: Lille Cedex
NUTS-Code: FRE11 Nord
Postleitzahl: 59037
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): M. BATTAGLIA Valentin Téléphone : (+33) 3 20 44 41 11
E-Mail: Valentin.battaglia@chu-lille.fr
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.chru-lille.fr
Adresse des Beschafferprofils: https://www.marches-publics.gouv.fr
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.marches-publics.gouv.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.marches-publics.gouv.fr
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://www.marches-publics.gouv.fr
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

marché d'audits énergétiques et d'accompagnement à la mise en oeuvre du dispositif Eco Energie Tertiaire (Décret tertiaire de la loi Elan)

Referenznummer der Bekanntmachung: AO-2021-151
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79212000 Betriebsprüfung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

l'Accord-Cadre à bons de commande avec un maximum de 1 000 000 euro(s)ht est passé en application des articles L2125-1 1°, R. 2162-1 à R. 2162-6, R. 2162-13 et R. 2162-14 du Code de la commande publique

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
79212000 Betriebsprüfung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRE11 Nord
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

les prestations sont décomposées comme suit :- identification de l'année de référence et assistance à déclaration annuelle et au suivi des objectifs - missions de base- missions complémentaires- réalisation des dossiers techniques de modulation des objectifs et demi-journée d'expertise

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 72
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

le pouvoir adjudicateur a décidé de ne pas lancer la consultation en lots séparés au motif que l'objet du marché ne permet pas d'allotir

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

déclaration sur l'honneur pour justifier que le candidat n'entre dans aucun des cas d'interdiction de soumissionner

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 15/04/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 15/04/2022
Ortszeit: 14:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

visite : Une visite sur site est obligatoire. L'Offre d'un candidat qui n'a pas effectué cette visite sera déclarée irrégulière.les conditions de visites sont les suivantes :Une visite obligatoire est prévue entre la 1ère et la 3ème semaine après la publication pour les établissements suivants :Guillaume BouchaertChu de lilleguillaume.bouchaert@chru-lille.fr03.20.44.57.671, avenue Oscar Lambret, service MIE, 1er étage, 59 037 Lille cedexjoachim GhisquièreGroupement hospitalier de Loos haubourdinjghisquiere@ghlh.fr07.86.98.48.32site de Loos, 20 rue H.Barbusse 59120 LoosGuillaume BlasCh roubaixguillaume.blas@ch-roubaix.fr03.20.99.12.4937 rue de Barbieux Entrée A, 3ème étage, DST 59100 RoubaixPhilippe LecoeurCh bailleulphilippe.lecoeur@ch-bailleul.fr03.28.43.70.1140, rue de Lille, 59 270 BailleulLes autres établissements pourront faire l'objet d'une visite facultative.présentation des offres : Les candidats seront convoquéspostérieurement à la date limite de remise des offres et auront 30 minutes de temps impartis maximum, 20 minutes de soutenance et 10 min de questions éventuelles.la présentation des offres se fera en présentiel en fonction de la situation sanitaire

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Lille
Postanschrift: 5 rue Geoffroy Saint-Hilaire CS 62039
Ort: Lille Cedex
Postleitzahl: 59014
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-lille@juradm.fr
Telefon: +33 359542342
Fax: +33 359542445
Internet-Adresse: https://www.ta-lille.juradm.fr
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Lille
Postanschrift: 5 rue Geoffroy Saint-Hilaire CS 62039
Ort: Lille Cedex
Postleitzahl: 59014
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-lille@juradm.fr
Telefon: +33 359542342
Fax: +33 359542445
Internet-Adresse: https://www.ta-lille.juradm.fr
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
15/03/2022