Dienstleistungen - 14460-2019

11/01/2019    S8    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Frankreich-Angers: Baumpflege

2019/S 008-014460

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Angers Loire Métropole
Angers Loire Métropole, M. le président, BP 80011
Angers Cedex 02
49020
Frankreich
E-Mail: marches.dag@angersloiremetropole.fr
NUTS-Code: FRG02

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://alm.marches-securises.fr

Adresse des Beschafferprofils: https://alm.marches-securises.fr

I.1)Name und Adressen
Mairie de Sarrigne
25 rue Saint-Jean
Sarrigné
Frankreich
Kontaktstelle(n): Christine Chesnel
Telefon: +33 241800505
E-Mail: mairie-sg.sarrigne@wanadoo.fr
NUTS-Code: FRG02

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://alm.marches-securises.fr

Adresse des Beschafferprofils: https://alm.marches-securises.fr

I.1)Name und Adressen
Angers Loire Métropole
Direction Parcs Jardins et Paysages, 20 boulevard Lavoisier
Angers
49045
Frankreich
Kontaktstelle(n): Ludovic Richard, référent sécurité du patrimoine arboré
Telefon: +33 241225328
E-Mail: ludovic.richard@ville.angers.fr
NUTS-Code: FRG02

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://alm.marches-securises.fr

Adresse des Beschafferprofils: https://alm.marches-securises.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag betrifft eine gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://alm.marches-securises.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Angers Loire Métropole — DCP
3e étage, 18 rue de Rennes
Angers
49000
Frankreich
Kontaktstelle(n): Floriane Le-Ray, Acheteur
Telefon: +33 241055818
E-Mail: floriane.leray@ville.angers.fr
NUTS-Code: FRG02

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://alm.marches-securises.fr

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://alm.marches-securises.fr
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf regionaler oder lokaler Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Prestations sur patrimoine arboré

Referenznummer der Bekanntmachung: G18DPJPFLRPATARB
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
77211500
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Prestations sur patrimoine arboré (élagage)

Accord-cadre sans minimum ni maximum, à bons de commande.

L'accord-cadre est conclu pour une période initiale d'un (1) an, à compter de la date de notification du contrat.

L'accord-cadre est reconduit tacitement jusqu'à leur terme. Le nombre de périodes de reconduction est fixé à trois (3). La durée de chaque période de reconduction est d'un (1) an. La durée maximale du contrat, toutes périodes confondues, est de quatre (4) ans. Critères d'attribution: prix des prestations: 45 % et valeur technique: 55 %.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 320 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Prestations sur patrimoine arboré ville d'angers

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
77211500
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG02
Hauptort der Ausführung:

Ville d'Angers

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Prestations sur patrimoine arboré ville d'Angers.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 120 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

1 an reconductible 3 fois.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Prestations sur patrimoine arboré ALM et commune de Sarrigné

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
77211500
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG02
Hauptort der Ausführung:

Territoire d'angers Loire Métropole

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Prestations sur patrimoine arboré ALM et commune de Sarrigné.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 200 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

1 an reconductible 3 fois.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— déclaration sur l'honneur pour justifier que le candidat n'entre dans aucun des cas d'interdiction de soumissionner, ou DC1 ou DUME ou DUM (selon dispositif MPS),

— copie du ou des jugements prononcés, si le candidat est en redressement judiciaire.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Liste et description succincte des critères de sélection:

— déclaration concernant le chiffre d'affaires global et le chiffre d'affaires concernant les prestations objet du contrat, réalisées au cours des 3 derniers exercices disponibles ou DC2.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— liste des principales prestations effectuées au cours des 3 dernières années, indiquant le montant, la date et le destinataire. Elles sont prouvées par des attestations du destinataire ou, à défaut, par une déclaration du candidat,

— déclaration indiquant les effectifs moyens annuels du candidat et l'importance du personnel d'encadrement pour chacune des 3 dernières années.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Certificat de spécialisation taille et soin des arbres nominatif,

Certificat sauveteur secouriste du travail à jour et valide (par la formation de recyclage tous les 2 ans) nominatif,

Certificat d'assistance et descente d'un blessé dans l'arbre à jour et valide (par la formation de recyclage annuelle) nominatif.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 11/02/2019
Ortszeit: 14:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 11/02/2019
Ortszeit: 17:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

À l'échéance du contrat.

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Le pouvoir adjudicateur impose la transmission des plis par voie électronique. Par conséquent, la transmission par voie papier n'est pas autorisée. La transmission des documents par voie électronique est effectuée sur le profil d'acheteur. En revanche, la transmission des documents sur un support physique électronique (CD-ROM, clé USB...) n'est pas autorisée.

Chaque transmission fera l'objet d'une date certaine de réception et d'un accusé de réception électronique. À ce titre, le fuseau horaire de référence est celui de (GMT + 01:00) Paris, Bruxelles, Copenhague, Madrid. Le pli sera considéré «hors délai» si le téléchargement se termine après la date et l'heure limites prévues. Si un nouveau pli est envoyé par voie électronique par le même candidat, celui-ci annule et remplace le pli précédent.

Avance de 5% possible selon les modalités de l'article 110 du décret no 2017-516 du 10.4.2017.

Délai global de paiement des prestations de 30 jours par virement administratif. Les prestations du présent marché seront financées par autofinancement d'Angers Loire Métropole, de la ville d'Angers et de la commune de Sarrigné complété, le cas échéant, par des ressources externes (emprunt, subventions, fonds européens non connu à ce jour, etc.) conformément aux lois et réglementations en vigueur.

Visite sur site obligatoire: une visite sera organisée sur un lieu défini par le référent technique. Par conséquent, il revient au candidat de prendre contact, afin de convenir d'un rendez-vous, avec le référent technique, M. Ludovic Richard au +33 241225328.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Nantes
6 allée de l'Île Gloriette, BP 24111
Nantes
44041
Frankreich
E-Mail: greffe.ta-nante@juradm.fr

Internet-Adresse: http://www.ta-nantes.juradm.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Tribunal administratif de Nantes
6 allée de l'Île Gloriette, BP 24111
Nantes
44041
Frankreich
E-Mail: greffe.ta-nante@juradm.fr

Internet-Adresse: http://www.ta-nantes.juradm.fr

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Précisions concernant les délais d'introduction de recours:

— référé pré-contractuel prévu aux articles L. 551-1 à L. 551-12 du Code de justice administrative (CJA), et pouvant être exercé avant la signature du contrat,

— référé contractuel prévu aux articles L. 551-13 à L. 551-23 du CJA, et pouvant être exercé dans les délais prévus à l'article R. 551-7 du CJA,

— recours pour excès de pouvoir contre une décision administrative prévu aux articles R. 421-1 à R. 421-7 du CJA, et pouvant être exercé dans les 2 mois suivant la notification ou publication de la décision de l'organisme (le recours ne peut plus, toutefois, être exercé après la signature du contrat),

— recours de pleine juridiction ouvert aux tiers justifiant d'un intérêt lésé, et pouvant être exercé dans les 2 mois suivant la date à laquelle la conclusion du contrat est rendue publique.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Tribunal administratif de Nantes
6 allée de l'Île Gloriette, BP 24111
Nantes
44041
Frankreich
E-Mail: greffe.ta-nante@juradm.fr

Internet-Adresse: http://www.ta-nantes.juradm.fr

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/01/2019