Bauleistung - 145123-2020

26/03/2020    S61

Frankreich-Montauban: Wasserbauarbeiten

2020/S 061-145123

Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Grand Montauban Communauté d'agglomération
Nationale Identifikationsnummer: 24820009900013
Postanschrift: 9 rue de l'Hôtel de Ville
Ort: Montauban Cedex
NUTS-Code: FRJ28 Tarn-et-Garonne
Postleitzahl: 82000
Land: Frankreich
E-Mail: marchespublics@ville-montauban.fr
Telefon: +33 563221287
Fax: +33 563935800

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.montauban.com

I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Numéro de la consultation: 19/069gc — travaux de fontainerie dans le cadre de l'aménagement urbain d'espaces publics du cœur de ville de Montauban

Referenznummer der Bekanntmachung: 19/069gc/Bo
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45240000 Wasserbauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 547 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45240000 Wasserbauarbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ28 Tarn-et-Garonne
II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 60
Kostenkriterium - Name: Prix des prestations / Gewichtung: 40

Abschnitt IV: Verfahren

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe

V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
23/03/2020
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: Belle Environnement/SPMG/Spie Batignolles Malet
Postanschrift: ZI du Meyrol
Ort: Montélimar
NUTS-Code: FRK23 Drôme
Postleitzahl: 26200
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer/Konzessionär wird ein KMU sein: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 547 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen