Lieferungen - 145209-2020

Submission deadline has been amended by:  198860-2020
26/03/2020    S61    Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Italien-Brissogne: Medizinische Verbrauchsartikel

2020/S 061-145209

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: In.Va. SpA – Centrale unica di committenza regionale per servizi e forniture
Postanschrift: loc. L'Île-Blonde 5
Ort: Brissogne (AO)
NUTS-Code: ITC20 Valle d’Aosta / Vallée d’Aoste
Postleitzahl: 11020
Land: Italien
Kontaktstelle(n): dott. Enrico Zanella
E-Mail: appalti@cert.invallee.it
Telefon: +39 0165367766
Fax: +39 0165367890

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://inva.i-faber.com/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://inva.i-faber.com/
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://inva.i-faber.com/
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: società in-house providing — Centrale unica di committenza regionale per servizi e forniture
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: servizi ICT per la PA e centrale unica di committenza regionale per servizi e forniture

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procedura aperta per l’affidamento quinquennale della fornitura di kit e materiale in TNT da assegnare alle sale operatorie e ai reparti e strutture diverse dell’azienda USL della Valle D’Aosta

Referenznummer der Bekanntmachung: 8222490566
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33140000 Medizinische Verbrauchsartikel
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Affidamento della fornitura su service tramite conto deposito di kit procedurali e di materiale sfuso in TNT occorrenti ai blocchi operatori e la fornitura di materiale in TNT monouso sterile e non sterile da assegnare a reparti e strutture diverse dell’azienda USL della Valle d’Aosta.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 2 172 531.15 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura in service tramite conto deposito, di kit procedurali e di materiale sfuso in TNT per le sale operatorie

Los-Nr.: 1 - CIG 8222490566
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000 Medizinische Geräte
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC20 Valle d’Aosta / Vallée d’Aoste
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura in service, tramite conto deposito, di kit procedurali e di materiale sfuso in TNT per le sale operatorie per la durata di 60 mesi

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: offerta tecnica / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 697 774.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il responsabile unico del procedimento è il dott. Umberto Cout, direttore SC provveditorato economato dell’azienda USL della Valle d’Aosta.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di materiale sterile in TNT per reparti e strutture diverse dell’AUSL

Los-Nr.: 2 - CIG 8222577D2F
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000 Medizinische Geräte
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC20 Valle d’Aosta / Vallée d’Aoste
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura di materiale sterile in TNT per reparti e strutture diverse dell’AUSL [fornitura presso il magazzino economale dell’AUSL sito in loc. La Maladière 109, 11020 Saint-Christophe (AO)] per la durata di 60 mesi.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: offerta tecnica / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 154 396.15 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il responsabile unico del procedimento è il dott. Umberto Cout, direttore SC provveditorato economato dell’azienda USL della Valle d’Aosta.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di materiale non sterile in TNT per reparti e strutture diverse dell’AUSL

Los-Nr.: 3 - CIG 82226021D4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000 Medizinische Geräte
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC20 Valle d’Aosta / Vallée d’Aoste
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura di materiale non sterile in TNT per reparti e strutture diverse dell’AUSL [fornitura presso il magazzino economale dell’AUSL sito in loc. La Maladière 109, 11020 Saint-Christophe (AO)] per la durata di 60 mesi.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: offerta tecnica / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 320 361.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il responsabile unico del procedimento è il dott. Umberto Cout, direttore SC provveditorato economato dell’azienda USL della Valle d’Aosta.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Il concorrente deve attestare, ai sensi dell’art. 83, comma 3 del D.Lgs. n. 50/2016 e s.m.i., l’iscrizione nel registro della camera di commercio, industria, artigianato e agricoltura o nel registro delle commissioni provinciali per l'artigianato, o presso i competenti ordini professionali.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 08/06/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 09/06/2020
Ortszeit: 09:30
Ort:

In.Va. SpA – Centrale unica di committenza regionale

Loc. L’Île-Blonde 5, 11020 Brissogne (AO)

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Vedasi art. 21 del disciplinare di gara.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

4) ente committente:

Azienda USL della Valle d’Aosta

SC provveditorato ed economato

Indirizzo: via Guido Rey 1 – 11100 Aosta (AO).

Tel: +39 0165544590.

PEC: protocollo@ pec.ausl.vda.it

Indirizzo Internet: http:// www.ausl.vda.it

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunale amministrativo regionale della Valle d'Aosta
Postanschrift: via Cesare Battisti 1
Ort: Aosta
Postleitzahl: 11100
Land: Italien
Telefon: +39 016531356
Fax: +39 016532093
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Gli atti delle procedure di affidamento sono impugnabili unicamente mediante ricorso al tribunale amministrativo regionale competente ai sensi dell’art. 120 del codice del processo amministrativo. A norma del citato articolo il termine per la proposizione del ricorso giurisdizionale è di 30 giorni decorrenti dalla pubblicazione.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
24/03/2020