Lieferungen - 145319-2020

26/03/2020    S61    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Nicht offenes Verfahren 

Italien-Rom: Bürobedarf aus Papier und andere Artikel

2020/S 061-145319

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Centro nazionale amministrativo esercito
Postanschrift: via Sforza 17
Ort: Roma
NUTS-Code: ITI43 Roma
Postleitzahl: 00184
Land: Italien
Kontaktstelle(n): ten. col. com. Giuseppe Vetrone
E-Mail: caszattneg@cnaei.esercito.difesa.it
Telefon: +39 06462070683
Fax: +39 06462070670

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.esercito.difesa.it

Adresse des Beschafferprofils: www.esercito.difesa.it/comunicazione/Bandi-di-gara/pagine/Elenco-Bandi.aspx

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Verteidigung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di articoli di cancelleria varia e carta da stampa

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30199000 Bürobedarf aus Papier und andere Artikel
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gara europea con procedura ristretta, ai sensi dell’art. 61 del D.Lgs. del 18.4.2016, n. 50 e s.m.i., in modalità application service provider (ASP) di Consip SpA, per l’affidamento, mediante accordo quadro ai sensi dell’art. 54 del D.Lgs. n. 50/2016, della fornitura di articoli di cancelleria varia e carta da stampa

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 479 830.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI43 Roma
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gara europea con procedura ristretta, ai sensi dell’art. 61 del D.Lgs. del 18.4.2016, n. 50 e s.m.i., in modalità application service provider (ASP) di Consip SpA, per l’affidamento, mediante accordo quadro ai sensi dell’art. 54 del D.Lgs. n. 50/2016, della fornitura di articoli di cancelleria varia e carta da stampa

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Nichtoffenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 153-376465
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di articoli di cancelleria varia e carta da stampa

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
17/02/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 3
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: ICR SpA unipersonale
Ort: Roma
NUTS-Code: ITI43 Roma
Land: Italien
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 1 942 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 479 830.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TAR Lazio
Ort: Roma
Land: Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Per le controversie derivanti dell’accordo quadro è competente il Foro di Roma, rimanendo espressamente esclusa la compromissione in arbitri.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
24/03/2020