Dienstleistungen - 14630-2019

11/01/2019    S8    - - Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Nicht offenes Verfahren 

Italien-Frascati: Büroreinigung

2019/S 008-014630

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Istituto Nazionale di Fisica Nucleare – INFN
Via E. Fermi 40
Frascati (Roma)
00044
Italien
Kontaktstelle(n): Ufficio Bandi
Telefon: +39 0694032228/2422/2440
E-Mail: bandi@lnf.infn.it
NUTS-Code: ITI43

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.ac.infn.it

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Ricerca scientifica

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Atto GE n. 11628 del 14.3.2018 – CIG: 7428785B4E

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90919200
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Servizio di pulizia per i laboratori nazionali del sud, la mensa e la foresteria, il laboratorio «Test Site» presso il porto di Catania e il «Laboratorio KM3Net» presso il porto di Portopalo di Capo Passero (SR) per la durata di 3 anni.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 786 687.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITG17
NUTS-Code: ITG19
Hauptort der Ausführung:

INFN – Laboratori Nazionali del Sud — Via S. Sofia 62, Catania; Laboratorio Test-Site c/o Porto di Catania; Laboratorio Km3Net c/o Porto di Portopalo di Capo Passero, Siracusa.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Servizio di pulizia per i Laboratori Nazionali del Sud, la mensa e la foresteria, il Laboratorio «Test Site» presso il porto di Catania e il «Laboratorio KM3Net» presso il porto di Portopalo di Capo Passero (SR) per la durata di 3 anni.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: offerta tecnica max punti / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Ai sensi dell'art. 106, comma 11 del D.Lgs. n. 50/2016 e s.m.i., l'INFN si riserva la facoltà di esercitare l'opzione di proroga del contratto limitatamente al tempo strettamente necessario alla conclusione delle procedure necessarie per l'individuazione di un nuovo contraente, previa comunicazione scritta da inviarsi almeno 15 giorni prima della scadenza del contratto. L’opzione di proroga potrà avere una durata massima di 6 mesi e potrà avere un importo massimo non superiore a 155 000,00 EUR oltre IVA fermo restando che l’appaltatore è tenuto all’esecuzione delle prestazioni oggetto del contratto agli stessi prezzi, patti e condizioni del contratto in proroga. Resta inteso, altresì, che l’eventuale proroga finirà tassativamente con l’avvio del nuovo contratto.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Nichtoffenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 073-162294
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
30/11/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 12
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
PFE S.p.A.
Viale Gran Sasso 11
Milano
20131
Italien
NUTS-Code: ITC4C
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 932 500.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 786 687.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
TAR — Tribunale Amministrativo Regionale del Lazio
Roma
Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
TAR — Tribunale Amministrativo Regionale del Lazio
Roma
Italien
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Ai sensi del D.Lgs. n. 104/2010 e s.m.i.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/01/2019