Bauleistung - 146504-2020

26/03/2020    S61    Bauleistung - Ergänzende Angaben - Offenes Verfahren 

Belgien-Brüssel: Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten

2020/S 061-146504

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Bauauftrag

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2020/S 027-062880)

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: STIB — Service spécial d'études
Nationale Identifikationsnummer: 0247.499.953_505547
Postanschrift: Rue Royale 76
Ort: Bruxelles
NUTS-Code: BE100
Postleitzahl: 1000
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): M. Serge Brutout
E-Mail: Serge.Brutout@stib.brussels
Telefon: +32 490493590

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.stib-mivb.be

Adresse des Beschafferprofils: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=359169

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Agrandissement, réaménagement et rénovation de la station de métro gare centrale

Referenznummer der Bekanntmachung: SSE-SSD CSC-BB S10.013-F05_1
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45200000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 027-062880

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: IV.2.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Date limite de réception des offres ou des demandes de participation
Anstatt:
Tag: 02/04/2020
Ortszeit: 10:00
muss es heißen:
Tag: 23/04/2020
Ortszeit: 10:00
Abschnitt Nummer: IV.2.7)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Modalités d’ouverture des offres
Anstatt:
Tag: 02/04/2020
Ortszeit: 10:00
muss es heißen:
Tag: 23/04/2020
Ortszeit: 10:00
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen:

Erratum nº 2 — cahier spécial des charges nº S10.013.

Il est porté à la connaissance des soumissionnaires que:

1) l’ouverture des offres est reportée au jeudi 23.4.2020 (10h00);

2) le forum questions-réponses est prolongé jusqu'au 15.4.2020 (clôture le 16.4.2020).

Important: dans les documents à joindre à son offre, le soumissionnaire indiquera qu’il a pris connaissance de cet avis rectificatif.