Dienstleistungen - 14691-2019

11/01/2019    S8    - - Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Argilliers: Versicherungen

2019/S 008-014691

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Sictomu
quartier Bord N-gre — D3 bis
Argilliers
30210
Frankreich
Telefon: +33 66221370
E-Mail: direction@sictomu.fr
NUTS-Code: FRJ12

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://http://www.sictomu.fr/

Adresse des Beschafferprofils: http://sictomu.e-marchespublics.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Syndicat mixte
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Collecte des ordures ménagères

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Services d'assurances pour le Sictomu

Referenznummer der Bekanntmachung: 2018-09
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
66510000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Assurances dommages aux biens, responsabilités, véhicules, protection juridique.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 110 216.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Assurance des dommages aux biens et risques annexes

Los-Nr.: 01
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66515200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ12
Hauptort der Ausführung:

Argilliers — Sictomu.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Dommages aux biens — patrimoines immobilier et mobilier.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 45 %
Qualitätskriterium - Name: Assistance technique / Gewichtung: 15 %
Preis - Gewichtung: 40 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Les lots nº 1, 2 et nº 3 prévoient des prestations supplémentaires éventuelles.

Le candidat devra impérativement répondre à la solution de base ainsi qu'aux prestations supplémentaires éventuelles, faute de quoi son offre sera déclarée irrégulière.

Le pouvoir adjudicateur se réserve le droit de commander ou non ces prestations avec l'offre de base.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Assurance des responsabilités et des risques annexes

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66516400
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ12
Hauptort der Ausführung:

Argilliers — Sictomu.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Responsabilités civiles d'exploitation.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 45 %
Qualitätskriterium - Name: Assistance technique / Gewichtung: 15 %
Preis - Gewichtung: 40 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Les lots nº 1, 2 et nº 3 prévoient des prestations supplémentaires éventuelles.

Le candidat devra impérativement répondre à la solution de base ainsi qu'aux prestations supplémentaires éventuelles, faute de quoi son offre sera déclarée irrégulière.

Le pouvoir adjudicateur se réserve le droit de commander ou non ces prestations avec l'offre de base.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Assurance des véhicules et des risques annexes

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66514110
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ12
Hauptort der Ausführung:

Argilliers — Sictomu.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Assurance véhicules et engins, flottes automobiles et engins.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 45 %
Qualitätskriterium - Name: Assistance technique / Gewichtung: 15 %
Preis - Gewichtung: 40 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Les lots nº 1, 2 et nº 3 prévoient des prestations supplémentaires éventuelles.

Le candidat devra impérativement répondre à la solution de base ainsi qu'aux prestations supplémentaires éventuelles, faute de quoi son offre sera déclarée irrégulière.

Le pouvoir adjudicateur se réserve le droit de commander ou non ces prestations avec l'offre de base.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Assurance de la protection juridique de la collectivité et de la protection fonctionnelle des agents et des élus

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66513000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ12
Hauptort der Ausführung:

Argilliers — Sictomu.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Protection juridique et protection fonctionnelle des agents et des élus.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 45 %
Qualitätskriterium - Name: Assistance technique / Gewichtung: 15 %
Preis - Gewichtung: 40 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 179-405752
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2018-09
Los-Nr.: 01
Bezeichnung des Auftrags:

Assurances des dommages aux biens

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
22/11/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Groupama Méditerranée
Maison de l'agriculture, Bât 2, place Chaptal
Montpellier
34261
Frankreich
Telefon: +33 969328269
E-Mail: collectivites.appelsoffres@groupama-med.fr
NUTS-Code: FRJ13
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 48 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 9 219.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2018-09
Los-Nr.: 02
Bezeichnung des Auftrags:

Responsabilité civile

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
02/11/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
SMACL
141 av Salvador Allende
Niort
79031
Frankreich
Telefon: +33 549325600
E-Mail: ca-smacl@smacl.fr
NUTS-Code: FRI33
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 8 800.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 15 370.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2018-09
Los-Nr.: 03
Bezeichnung des Auftrags:

Assurances des véhicules terrestres à moteur

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
22/11/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
SMACL
141 av Salvador Allende
Niort
79031
Frankreich
Telefon: +33 549325600
E-Mail: ca-smacl@smacl.fr
NUTS-Code: FRI33
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 112 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 81 880.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2018-09
Los-Nr.: 04
Bezeichnung des Auftrags:

Protection juridique et protection fonctionnelle

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
22/11/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
SMACL
141 av Salvador Allende
Niort
79031
Frankreich
Telefon: +33 549325600
E-Mail: ca-smacl@smacl.fr
NUTS-Code: FRI33
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 40 200.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 3 747.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Greffe du tribunal administratif de Nîmes
16 avenue Feuchères
Nîmes
30941
Frankreich
Telefon: +33 466273700
Fax: +33 466362786
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
CCIRAL
bd Peytal
Marseille
13282
Frankreich
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

— référé précontractuel (articles L. 551-1 et suivants du code de justice administrative) avant la signature du contrat,

— référé contractuel dans un délai de 31 jours à compter de la publication ou notification de la décision, auprès du tribunal compétent (art. L. 551-13 et R. 551-7 et suivants du code de justice administrative),

— recours de pleine juridiction dans un délai de 2 mois à compter de la publication ou notification de la décision, auprès du tribunal compétent (art. R. 421-1 à R. 421-7 du code de justice administrative),

— recours pour excès de pouvoir contre les actes détachables du marché jusqu'à la conclusion du marché et, en tout état de cause, dans un délai maximal de 2 mois, à compter de la notification de la présente, conformément aux articles R. 421-1 et R. 421-2 du code de justice administrative, assorti le cas échéant d'un référé suspension.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Greffe du tribunal administratif de Nîmes
16 avenue Feuchères
Nîmes
30941
Frankreich
Telefon: +33 466273700
Fax: +33 466362786
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/01/2019