Le site web TED est compatible avec les formulaires électroniques depuis le 2 novembre 2022. La fonction de recherche a changé: veuillez adapter vos requêtes en mode expert prédéfinies. Découvrez les changements dans les actualités du site et dans les pages d’aide mises à jour.

Fournitures - 147852-2022

21/03/2022    S56

Österreich-Eisenstadt: Transformatoren

2022/S 056-147852

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Netz Burgenland GmbH
Nationale Identifikationsnummer: FN 128458 i
Postanschrift: Kasernenstraße 9
Ort: Eisenstadt
NUTS-Code: AT11 Burgenland
Postleitzahl: 7000
Land: Österreich
E-Mail: einkauf@netzburgenland.at
Telefon: +43 57770-1378
Fax: +43 57770-1903
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.netzburgenland.at
I.6)Haupttätigkeit(en)
Strom

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

RV 110kV Regelumspanner 40 und 80MVA bis 12/2027

Referenznummer der Bekanntmachung: 0014-2022-0037
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
31170000 Transformatoren
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Abschluss einer Rahmenvereinbarung für die Netz Burgenland GmbH für LIeferung, Montage und Inbetriebnahme von 14 Stk Regelumspanner 40MVA und 16 Stk. Regelumspanner 80MVA bis 12/2027.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: AT11 Burgenland
Hauptort der Ausführung:

Burgenland

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

RV 110kV Regelumspanner 40 und 80MVA bis 12/2027

II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 045-117717
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Landesverwaltungsgericht Burgenland, Landhaus-Neu, Eingang Waschstattgasse
Postanschrift: Europaplatz 1
Ort: Eisenstadt
Postleitzahl: 7000
Land: Österreich
E-Mail: verwaltungsgericht@bgld.gv.at
Telefon: +43 2682-66811-1100
Fax: +43 2682-66811-1177
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Landesverwaltungsgericht Burgenland,Landhaus-Neu,Eingang Waschstattgasse
Postanschrift: Europaplatz 1
Ort: Eisenstadt
Postleitzahl: 7000
Land: Österreich
E-Mail: verwaltungsgericht@bgld.gv.at
Telefon: +43 2682-66811-1100
Fax: +43 2682-66811-1177
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/03/2022