Diensten - 14796-2019

11/01/2019    S8    - - Diensten - Aankondiging van een gegunde opdracht - Mededingingsprocedure van gunning door onderhandelingen 

Duitsland-Wildeshausen: Straatverlichting

2019/S 008-014796

Aankondiging van een gegunde opdracht

Resultaten van de aanbestedingsprocedure

Diensten

Legal Basis:

Richtlijn 2014/24/EU

Afdeling I: Aanbestedende dienst

I.1)Naam en adressen
Stadt Wildeshausen
Am Markt 1
Wildeshausen
27793
Duitsland
Contactpersoon: kbk Rechtsanwälte
Telefoon: +49 5116766930
E-mail: wildeshausen@kbk-anwaelte.de
Fax: +49 51167669322
NUTS-code: DE94D

Internetadres(sen):

Hoofdadres: www.wildeshausen.de

I.2)Inlichtingen betreffende gezamenlijke aanbesteding
I.4)Soort aanbestedende dienst
Regionale of plaatselijke instantie
I.5)Hoofdactiviteit
Algemene overheidsdiensten

Afdeling II: Voorwerp

II.1)Omvang van de aanbesteding
II.1.1)Benaming:

Vergebener Auftrag: Straßenbeleuchtung Wildeshausen

Referentienummer: 71-18
II.1.2)CPV-code hoofdcategorie
34993000
II.1.3)Type opdracht
Diensten
II.1.4)Korte beschrijving:

Gegenstand des vergebenen Auftrags ist die umfassende Betriebsführung der öffentlichen Beleuchtungsanlagen in der Stadt Wildeshausen (ca. 2 289 Lichtpunkte) samt Wartung und Instandhaltung, Erneuerung und Steuerung. Ebenfalls geschuldet ist die Stromlieferung für die ersten beiden Vertragsjahre und die Klärung der Verbrauchs- und Anschlussituation der Straßenbeleuchtung. Der künftige Auftragnehmer soll zusätzlich nach Bedarf mit den anfallenden Einzelleistungen zum Neubau, Umbau, Rückbau oder der Änderung von Straßenbeleuchtungsanlagen beauftragt werden. Zusätzlich soll der Auftragnehmer die Beleuchtungsanlagen dem von ihm vorgelegten Konzept energetisch sanieren (Austausch von ineffizienten Leuchten gegen LED-Leuchten). Daneben soll er eine neue Beleuchtungssteuerung installieren und während der Vertragslaufzeit betreiben.

II.1.6)Inlichtingen over percelen
Verdeling in percelen: neen
II.1.7)Totale waarde van de aanbesteding (exclusief btw)
Waarde zonder btw: 1.00 EUR
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
34928500
34928510
45316110
50232000
50232100
50232110
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DE94D
Voornaamste plaats van uitvoering:

Wildeshausen 27793 Wildeshausen Haupterfüllungsort ist das Stadtgebiet Wildeshausen mit den umliegenden Bauernschaften.

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Gegenstand des vergebenen Auftrags ist die umfassende Betriebsführung der öffentlichen Beleuchtungsanlagen in der Stadt Wildeshausen (ca. 2 289 Lichtpunkte) samt Wartung und Instandhaltung, Erneuerung und Steuerung. Ebenfalls geschuldet ist die Stromlieferung für die ersten beiden Vertragsjahre und die Klärung der Verbrauchs- und Anschlussituation der Straßenbeleuchtung. Der künftige Auftragnehmer soll zusätzlich nach Bedarf mit den anfallenden Einzelleistungen zum Neubau, Umbau, Rückbau oder der Änderung von Straßenbeleuchtungsanlagen beauftragt werden. Zusätzlich soll der Auftragnehmer die Beleuchtungsanlagen entsprechend dem von ihm vorgelegten Konzept energetisch sanieren (Austausch von ineffizienten Leuchten gegen LED-Leuchten). Daneben soll er eine neue Beleuchtungssteuerung installieren und während der Vertragslaufzeit betreiben.

II.2.5)Gunningscriteria
Kwaliteitscriterium - Naam: Qualität der Dokumentation / Weging: 3
Kwaliteitscriterium - Naam: Schnelle Störungsbeseitigung / Weging: 6
Kwaliteitscriterium - Naam: Neue Beleuchtungssteuerung / Weging: 4
Kwaliteitscriterium - Naam: Energieffizienz-Investitionen / Weging: 30
Kostencriterium - Naam: Gesamtangebotspreis / Weging: 57
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen

Bei dieser Bekanntmachung handelt es sich um eine Bekanntmachung eines bereits vergebenen Auftrags. Von Interessenbekundungen oder Angeboten ist abzusehen.

Die Bekanntgabe des Gesamtauftragswerts unterfällt den berechtigten geschäftlichen Interessen des Zuschlagsempfängers (§ 39 Abs. 6 Nr. 3 VgV). Der Gesamtauftragswert wird daher nicht veröffentlicht. Die Angabe „1,00 EUR" ist technisch bedingt.

Afdeling IV: Procedure

IV.1)Beschrijving
IV.1.1)Type procedure
Mededingingsprocedure met onderhandeling
IV.1.3)Inlichtingen over een raamovereenkomst of dynamisch aankoopsysteem
De aanbesteding betreft het sluiten van een raamovereenkomst
IV.1.6)Inlichtingen over elektronische veiling
IV.1.8)Inlichtingen over de Overeenkomst inzake overheidsopdrachten (GPA)
De opdracht valt onder de GPA: neen
IV.2)Administratieve inlichtingen
IV.2.1)Eerdere bekendmaking betreffende deze procedure
Nummer van de aankondiging in het PB S: 2018/S 163-372639
IV.2.8)Inlichtingen over de stopzetting van een dynamisch aankoopsysteem
IV.2.9)Inlichtingen over de stopzetting van een oproep tot mededinging in de vorm van een vooraankondiging

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Opdracht nr.: 71-18
Benaming:

Straßenbeleuchtung Wildeshausen

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
27/12/2018
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 2
Aantal inschrijvingen van mkb-bedrijven: 0
Aantal inschrijvingen van inschrijvers uit andere EU-lidstaten: 0
Aantal inschrijvingen van inschrijvers uit landen die geen lid zijn van de EU: 0
Aantal langs elektronische weg ontvangen inschrijvingen: 2
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
swb Beleuchtung GmbH
Theodor-Heuss-Allee 20
Bremen
28215
Duitsland
NUTS-code: DE501
De contractant is een mkb-bedrijf: neen
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Aanvankelijk geraamde totale waarde van de opdracht/het perceel: 4 420 000.00 EUR
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling VI: Aanvullende inlichtingen

VI.3)Nadere inlichtingen:

Bei dieser Bekanntmachung handelt es sich um eine Bekanntmachung eines bereits vergebenen Auftrags. Von Interessenbekundungen oder Angeboten ist abzusehen.

Die Bekanntgabe des Gesamtauftragswerts unterfällt den berechtigten geschäftlichen Interessen des Zuschlagsempfängers (§ 39 Abs. 6 Nr. 3 VgV). Der Gesamtauftragswert wird daher nicht veröffentlicht. Die Angabe „1,00 EUR" ist technisch bedingt.

Bekanntmachungs-ID: CXP4Y4WYGQ0

VI.4)Beroepsprocedures
VI.4.1)Beroepsinstantie
Vergabekammer Niedersachsen beim Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Auf der Hude 2
Lüneburg
21339
Duitsland
Telefoon: +49 4131151336 / 4131151335 / 4131151334
E-mail: vergabekammer@mw.niedersachsen.de
Fax: +49 4131152943

Internetadres: https://www.mw.niedersachsen.de/startseite/themen/aufsicht_und_recht/vergabekammer/vergabekammer-niedersachsen-144803.html

VI.4.2)Voor bemiddelingsprocedures bevoegde instantie
VI.4.3)Beroepsprocedure
Precieze aanduiding van de termijn(en) voor beroepsprocedures:

Ein Interessent/Bewerber/Bieter hätte einen erkannten Verstoß gegen Vergabevorschriften gegenüber dem Auftraggeber innerhalb einer Frist von zehn Kalendertagen rügen müssen (§ 160 Abs. 3 Nr. 1 GWB). Ein zulässiger Nachprüfungsantrag bei der unter VI.4.1 genannten Stelle konnte bis zur wirksamen Zuschlagserteilung gestellt werden. Eine wirksame Zuschlagserteilung setzte voraus, dass der Auftraggeber die unterlegenen Bieter über den Grund der vorgesehenen Nichtberücksichtigung ihres Angebots und den Namen des Bieters, dessen Angebot angenommen werden sollte, in Textform informiert hat und seit der Absendung der Information 15 Kalendertage (bei Versand per Telefax oder auf elektronischem Weg 10 Kalendertage) vergangen sind. Die Frist begann am Tag nach der Absendung der Information durch den Auftraggeber.

VI.4.4)Dienst waar inlichtingen over de beroepsprocedures kunnen worden verkregen
VI.5)Datum van verzending van deze aankondiging:
10/01/2019