Informieren Sie sich auf unserer COVID-19-Seite über Ausschreibungen im Zusammenhang mit dem Bedarf an medizinischer Ausrüstung.

Die Konferenz zur Zukunft Europas ist die Gelegenheit, Ihre Ideen zu teilen und Europas Zukunft mitzugestalten. Verschaffen Sie sich Gehör!

Dienstleistungen - 150083-2018

07/04/2018    S68

Portugal-Lissabon: Allgemeine Dienstleistungen in den Bereichen Kommunikation und Veröffentlichung

2018/S 068-150083

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Europäische Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs (EMSA)
Postanschrift: Praça Europa 4
Ort: Lisbon
NUTS-Code: PT170 Not specified
Postleitzahl: 1249-206
Land: Portugal
E-Mail: open092018@emsa.europa.eu
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://emsa.europa.eu/
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://etendering.ted.europa.eu/cft/cft-display.html?cftId=3428
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Europäische Institution/Agentur oder internationale Organisation
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Allgemeine Dienstleistungen in den Bereichen Kommunikation und Veröffentlichung

Referenznummer der Bekanntmachung: EMSA/OP/9/2018
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79800000 Druckereidienste und verbundene Dienstleistungen des Druckgewerbes
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Dieses Verfahren umfasst eine Reihe von Dienstleistungen in den Bereichen Kommunikation und Veröffentlichung – unterteilt in fünf spezifische Lose –, um die Agentur bei der Durchführung ihrer externen und internen Kommunikationstätigkeiten zu unterstützen.

— Los 1 umfasst Leistungen für die Ermöglichung von Dienstleistungen im Bereich des Ausdrucks von EMSA-Veröffentlichungen.

— Los 2 umfasst Werbematerial mit Logo, Ausstellungsmaterial und Bekleidung.

— Los 3 umfasst Internetproduktionsdienste für Open-Source-Web-Content-Management.

— Los 4 umfasst Multimedia-Dienste inklusive der audiovisuellen Berichterstattung über Ereignisse, Video-Postproduktion, animierte Grafiken und Bildquellen.

— Los 5 umfasst Dienstleistungen betreffend Grafikdesign und Gestaltung für die Abdeckung von Infografiken und Illustrationen wie auch die Gestaltung von EMSA-Veröffentlichungen.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 645 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 5
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dienstleistungen im Bereich Druck

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
22121000 Technische Veröffentlichungen
79800000 Druckereidienste und verbundene Dienstleistungen des Druckgewerbes
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: 00 Not specified
Hauptort der Ausführung:

Die Dienstleistungen werden in den Räumlichkeiten der EMSA in Lissabon erbracht.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Los 1 umfasst Leistungen für die Ermöglichung des Ausdrucks von EMSA-Veröffentlichungen, wie z. B.

i) Gesetzliche Veröffentlichungen im Standardformat

ii) Dreifach gefaltete, 1-seitige Broschüren, DIN A4

iii) Broschüren mit 4/8 Seiten, DIN A4

iv) A0 EMSA-Poster

v) Technische Berichte, Leitlinien, Handbücher und Inventare mit 32/48/64 Seiten

vi) Veröffentlichungen mit 8/56/72-Seiten und 20-cm-Quadraten

vii) A4 einseitige/doppelseitige Datenblättern

viii) Schreibwaren mit Logo

Während der Auftragsdauer werden sämtliche Veröffentlichungen komplett mit Text- und Bildmaterial in Form einer druckoptimierten PDF-Datei bereitgestellt (der Entwurf erfolgt in Adobe InDesign).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualität des Teams und Methodik / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Qualität der Proben / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Reduzierte Umweltfolgen / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 200 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Werbematerial mit Logo

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
22000000 Drucksachen und zugehörige Erzeugnisse
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: 00 Not specified
Hauptort der Ausführung:

Die Dienstleistungen werden in den Räumlichkeiten der EMSA in Lissabon erbracht.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Los 2 umfasst die folgenden Dienstleistungen, deren Proben gleichzeitig mit dem Angebot einzureichen sind und dem Qualitätskriterium (Abschnitt 16 der Ausschreibungsunterlagen) entsprechen.

a) Werbematerial mit Logo und Artikel (Werbegeschenke), inklusive VIP-Artikel

i) Material mit geringem Wert und Logo für Konferenzen und Informationsstände

ii) Werbeartikel mit mittelhohem Wert und Logo

iii) VIP-Werbeartikel mit Logo

c) Bekleidung mit Logo

d) Lieferung von mobilem Ausstellungsmaterial

Die Bieter stellen einen Produktkatalog und/oder Dienstleistungskatalog zur Verfügung, der eine komplette Übersicht über die angebotenen Produkte und/oder Dienstleistungen ermöglicht.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualität des Teams und Methodik / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Qualität der Proben / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Reduzierte Umweltfolgen / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 175 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Produktion von Internet-Inhalten

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
72413000 Website-Gestaltung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: 00 Not specified
Hauptort der Ausführung:

Externes Consulting.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Los 3 umfasst Internetproduktionsdienste für Open-Source-Web-Content-Management. Zur Förderung der Leistungsfähigkeit des EMSA-Kommunikationsteams benötigt die Agentur gelegentlich die Bereitstellung von Internet-Inhalten sowie evolutive Wartungsdienstleistungen für von der Agentur ausgewählte Web-Content-Management-Systeme (Joomla!). Sämtliche Preise werden pro Person/Tag (7,5 Stunden), die für das externe (Fern-) Consulting bereitgestellt werden, berechnet. Die Bieter führen den Nachweis über die in Abschnitt 15.5 der Ausschreibungsunterlagen aufgeführten Kenntnisse und Leistungsfähigkeiten. Die Proben werden gleichzeitig mit dem Angebot eingereicht und entsprechen dem Qualitätskriterium (Abschnitt 16 der Ausschreibungsunterlagen).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualität des Teams und Methodik / Gewichtung: 25
Qualitätskriterium - Name: Qualität der Proben / Gewichtung: 25
Preis - Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 60 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Multimedia-Dienste

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
92111200 Herstellung von Werbe-, Reklame- und Informationsfilmen und -videofilmen
92111000 Film- und Videofilmherstellung
92100000 Dienstleistungen im Bereich Film und Videofilm
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: 00 Not specified
Hauptort der Ausführung:

Die Dienstleistungen werden in Lissabon und an anderen Standorten, an denen die EMSA Ereignisse veranstaltet, oder auch als Fernleistungen erbracht.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Los 4 umfasst Multimedia-Dienste inklusive der audiovisuellen Berichterstattung über Ereignisse, Video-Postproduktion, animierte Grafiken und Bildquellen.

a) Audiovisuelle Berichterstattung über Ereignisse

b) Video-Postproduktion

c) Animierte Grafiken

d) Bildquellendienste

e) Preis pro Profil

Der Bieter führt die entsprechenden Preise in Anhang 1 Los 4 auf. Diese Preise enthalten die Kosten für den Transport und Unterbringung nicht, da diese gegebenenfalls laut Rahmenvertrag von der Agentur getragen werden. Die Proben werden gleichzeitig mit dem Angebot eingereicht und entsprechen dem Qualitätskriterium (Abschnitt 16 der Ausschreibungsunterlagen).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualität des Teams und Methodik / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Qualität der Proben / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Qualität der Fallstudie / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 150 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dienstleistungen betreffend Grafikdesign und Gestaltung

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
79822500 Dienstleistungen im Grafik-Design
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: 00 Not specified
Hauptort der Ausführung:

Die Lieferung erfolgt via digitaler Übertragung.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Los 5 umfasst Dienstleistungen betreffend Grafikdesign und Gestaltung für die Abdeckung von Infografiken und Illustrationen wie auch die Gestaltung von EMSA-Veröffentlichungen.

a) Grafikdesign

Für die Veröffentlichungen und die Internetseite der EMSA sind die Bereitstellung von professionell entworfenen Infografiken und Illustrationen, inklusive Chartas, Workflow-Grafiken und Maps erforderlich (Größe: Seite in der Größe A5 oder A4). Unter Berücksichtigung von EMSA-Briefings stellt der Auftragnehmer geeignetes visuelles Material her. Die Designer achten darauf, der EMSA die Möglichkeit von mindestens zwei Phasen für ein erneutes Design oder die Fertigstellung des Entwurfs von visuellem Material einzuräumen. Die Lieferung erfolgt via E-Mail in Form einer digitalen, editierbaren Datei (z. B. im Dateiformat .ai, .tiff oder .indd), und dies ohne anfallende Lizenzgebühren bzw. -einschränkungen. Zudem stellen die Bieter ein Angebot auf der Grundlage eines pro Person und pro Tag berechneten Preises (Basis: ein 7,5 Stunden Tag) Lebensläufe für mindestens 2 Experten zur Verfügung. Die Proben werden gleichzeitig mit dem Angebot eingereicht und entsprechen dem Qualitätskriterium (Abschnitt 16 der Ausschreibungsunterlagen).

b) Layout-Dienste

Gegebenenfalls verlangt die EMSA zusätzliche Unterstützung bei der Gestaltung von Veröffentlichungen, einschließlich technischer Berichte, dreifach gefaltete Broschüren und Broschüren mit 4/8 Seiten usw. Die Bieter achten darauf, der EMSA die Möglichkeit von mindestens zwei Phasen für ein erneutes Design oder die Fertigstellung des Entwurfs einer Gestaltung einzuräumen. Die Lieferung erfolgt via E-Mail in Form einer digitalen, editierbaren Datei (z. B. im Dateiformat .indd oder .indt), und dies ohne anfallende Lizenzgebühren bzw. -einschränkungen. Die Bieter stellen ein Angebot auf der Grundlage eines pro Person und pro Tag berechneten Preises (Basis: ein 7,5 Stunden Tag) für die Gestaltung der aufgeführten Veröffentlichungen, sowie Lebensläufe für mindestens 2 Experten zur Verfügung. Die Proben werden gleichzeitig mit dem Angebot eingereicht und entsprechen dem Qualitätskriterium (Abschnitt 16 der Ausschreibungsunterlagen).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualität des Teams und Methodik / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Qualität der Proben / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 60 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
Geplante Höchstanzahl an Beteiligten an der Rahmenvereinbarung: 5
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 14/05/2018
Ortszeit: 20:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch, Bulgarisch, Dänisch, Deutsch, Griechisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Irisch, Kroatisch, Ungarisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Maltesisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Schwedisch, Tschechisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 31/12/2018
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 18/05/2018
Ortszeit: 10:00
Ort:

An der Teilnahme interessierte Unternehmen werden aufgefordert, ihre Absicht (mindestens 5 Kalendertage vor Öffnung der Angebote) an folgende E-Mail-Adresse zu übermitteln: open092018@emsa.europa.eu mit Angabe des Namens des Teilnehmers und des Namens des vertretenen Bieters.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Gericht
Postanschrift: Rue du Fort Niedergrünewald
Ort: Luxembourg
Postleitzahl: L-2925
Land: Luxemburg
E-Mail: GeneralCourt.Registry@curia.europa.eu
Internet-Adresse: www.curia.europa.eu
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/03/2018