Lieferungen - 15128-2017

14/01/2017    S10

die Tschechische Republik-Prag: Schienen und Zubehör

2017/S 010-015128

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Dopravní podnik hl. m. Prahy, akciová společnost
Nationale Identifikationsnummer: 00005886
Postanschrift: Sokolovská 217/42
Ort: Praha 9
NUTS-Code: CZ010 Hlavní město Praha
Postleitzahl: 190 22
Land: Tschechien
Kontaktstelle(n): Martin Houdek
E-Mail: zakazky@dpp.cz
Telefon: +420 296193081

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.dpp.cz/

Adresse des Beschafferprofils: https://www.tenderarena.cz/profily/DPP

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kolejnicový materiál/pružné upevnění a pevná jízdní dráha, izolační a tlumící prvky kolejnic, drobné kolejivo III. – část B.

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34941000 Schienen und Zubehör
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Předmětem veřejné zakázky pro část B jsou dodávky kolejnicového materiálu skupiny B – Izolační a tlumící prvky kolejnic (dále jen „kolejnicový materiál skupiny B“) na základě uzavřené rámcové smlouvy s více dodavateli v souladu s § 92 odst. 2 písm. a) ZVZ.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Wert ohne MwSt.: 7 834 600.00 CZK
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34941000 Schienen und Zubehör
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: CZ010 Hlavní město Praha
Hauptort der Ausführung:

Praha.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Předmětem veřejné zakázky pro část B jsou dodávky kolejnicového materiálu skupiny B – Izolační a tlumící prvky kolejnic (dále jen „kolejnicový materiál skupiny B“) na základě uzavřené rámcové smlouvy s více dodavateli v souladu s § 92 odst. 2 písm. a) ZVZ.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Der Auftrag fällt nicht in den Anwendungsbereich der Richtlinie
Erläuterung:

Zakázka byla zadávána v režimu JŘBU podle § 23 odst. 8 písm. b) zákona č. 137/2006 Sb., o veřejných zakázkách. Vzhledem k tomu, že tento důvod není uveden v seznamu odůvodnění JŘBU v Příloze D2 ve formuláři F06 dle nařízení 1986/2016 Sb., které vychází z nové zadávací směrnice pro sektorové zakázky, uvádíme odůvodnění JŘBU do tohoto pole. Bod 2 byl jako odůvodnění vyplněn pouze z důvodů striktně nastavené validace, v opačném případě by nebylo možné formulář odeslat k uveřejnění.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2016/S 058-098628
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Kolejnicový materiál/pružné upevnění a pevná jízdní dráha, izolační a tlumící prvky kolejnic, drobné kolejivo III. – část B

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/11/2016
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Intertech Plus s.r.o.
Nationale Identifikationsnummer: 25597612
Postanschrift: Blanenská 355/117
Ort: Kuřim
NUTS-Code: CZ064 Jihomoravský kraj
Postleitzahl: 664 34
Land: Tschechien
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 7 834 600.00 CZK
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Úřad pro ochranu hospodářské soutěže
Postanschrift: tř. Kpt. Jaroše 7
Ort: Brno
Postleitzahl: 604 55
Land: Tschechien
E-Mail: posta@compet.cz
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Podmínkou pro podání návrhu k ÚOHS je podání námitek k Zadavateli, které je nutno doručit do 15 dnů ode dne, kdy se dodavatel dozvěděl o úkonu Zadavatele, který napadá. Zadavatel je povinen námitky vyřídit do 10 dnů. Návrh je nutné doručit UOHS i Zadavateli do 10 dnů doručení rozhodnutí zadavatele o námitkách nebo do 25 dnů od odeslání námitek, pokud Zadavatel o námitkách nerozhodl.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/01/2017