Lieferungen - 15598-2018

13/01/2018    S9    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

die Niederlande-Utrecht: Bürobedarf

2018/S 009-015598

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Hogeschool Utrecht
30140523
Oudenoord 330
Utrecht
3513 EX
Niederlande
Kontaktstelle(n): Henk Vrieling
Telefon: +31 642117110
E-Mail: henk.vrieling@hu.nl
NUTS-Code: NL

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.hu.nl

Adresse des Beschafferprofils: https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=46569

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Openbare EA Leveren van Kantoorartikelen

Referenznummer der Bekanntmachung: HU.INK.2016.029
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30192000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Hogeschool Utrecht wil per 01-10-2017 een nieuwe (Raam)overeenkomst voor het leveren van kantoorartikelen met bijbehorende dienstverlening hebben afgesloten met één (1) inschrijver die dit voor de Hogeschool Utrecht kan verzorgen. De opdracht wordt uitgevoerd op basis van resultaatafspraken, inclusief alle wettelijke verplichtingen/keuringen.

Het resultaat van deze aanbesteding wordt vastgelegd in een (Raam)overeenkomst, voor de periode van twee (2) jaren, met een optie voor de Hogeschool Utrecht om de overeenkomst maximaal twee (2) maal met één (1) jaar te verlengen. Deze (Raam)overeenkomst zal - onder voorbehoud - ingaan op 01-10-2017 en zal derhalve minimaal doorlopen tot en met 30-09-2019.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30192000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NL
Hauptort der Ausführung:

Utrecht.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Hogeschool Utrecht wil per 01-10-2017 een nieuwe (Raam)overeenkomst voor het leveren van kantoorartikelen met bijbehorende dienstverlening hebben afgesloten met één (1) inschrijver die dit voor de Hogeschool Utrecht kan verzorgen. De opdracht wordt uitgevoerd op basis van resultaatafspraken, inclusief alle wettelijke verplichtingen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Kwaliteit / Gewichtung: 30 %
Kostenkriterium - Name: Prijs / Gewichtung: 70 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 106-211892
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: BC-2016.122
Bezeichnung des Auftrags:

Leveren van Kantoorartikelen

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
26/09/2017
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Interoffice Kantoorinrichting B.V.
Winschoten
Niederlande
NUTS-Code: NL
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 180 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Rechtbank Midden-Nederland
Utrecht
Niederlande
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/01/2018