Dienstleistungen - 178693-2022

Kompaktansicht anzeigen

Diese Bekanntmachung wurde annulliert von:  336723-2022
05/04/2022    S67

Lettland-Riga: Bereitstellung von Software

2022/S 067-178693

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Richtlinie 2009/81/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber / Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Offizielle Bezeichnung: VAS "Latvijas valsts radio un televīzijas centrs"
Nationale Identifikationsnummer: 40003011203
Postanschrift: Ērgļu iela 14
Ort: Rīga
Postleitzahl: LV-1012
Land: Lettland
Kontaktstelle(n): VAS "Latvijas valsts radio un televīzijas centrs"
Zu Händen von: Laura Kolneja
E-Mail: laura.kolneja@lvrtc.lv
Telefon: +371 29424709

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers / des Auftraggebers: https://www.lvrtc.lv

Adresse des Beschafferprofils: https://www.eis.gov.lv/EKEIS/Supplier/Organizer/835

Elektronischer Zugang zu Informationen: https://www.eis.gov.lv/EKEIS/Supplier/Procurement/72967

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen: https://www.eis.gov.lv/EKEIS/Supplier/ProcurementProposals/72967

Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken:
die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
die oben genannten Kontaktstellen

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Sonstige: Valsts akciju sabiedrība
I.3)Haupttätigkeit(en)
Sonstige: Elektronisko sakaru pakalpojumu sniegšana
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber / anderer Auftraggeber

Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: ja

Offizielle Bezeichnung: Nacionālie bruņotie spēki
Postanschrift: Krustabaznīcas iela 9
Ort: Rīga
Postleitzahl: LV-1006
Land: Lettland

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
GMDSS un AIS iekārtu un programmatūras piegāde, uzstādīšanas un atbalsta nodrošināšana
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Dienstleistungen
Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Visa Latvijas Republikas teritorija

NUTS-Code LV00 Latvija

II.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4)Angaben zur Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer

Laufzeit der Rahmenvereinbarung

Laufzeit in Monaten: 84
II.1.5)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Globālās jūras negadījumu un drošības sistēmas (GMDSS), Automātiskās identifikācijas sistēmas (AIS) un Jūras meklēšanas un glābšanas koordinācijas centra (MRCC) risinājums Latvijas Republikas meklēšanas un glābšanas atbildības rajonā Nacionālo bruņoto spēku vajadzībām. Vispārīgā vienošanās ir spēkā līdz saistību pilnīgai izpildei, bet ne vairāk kā noteikts Aizsardzības un drošības jomas iepirkumu likuma 54.panta piektajā daļā.
II.1.6)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

72268000 Bereitstellung von Software, 30200000 Computeranlagen und Zubehör, 72261000 Software-Unterstützung, 72263000 Software-Implementierung, 32000000 Rundfunk- und Fernsehgeräte, Kommunikations- und Fernmeldeanlagen und Zubehör

II.1.7)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
II.1.8)Lose
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.9)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2)Menge oder Umfang des Auftrags
II.2.1)Gesamtmenge bzw. -umfang:
II.2.2)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.3)Angaben zur Vertragsverlängerung
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.3)Vertragslaufzeit bzw. Beginn und Ende der Auftragsausführung
Laufzeit in Monaten: 84 (ab Auftragsvergabe)

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Bedingungen für den Auftrag
III.1.1)Geforderte Kautionen und Sicherheiten:
Saskaņā ar iepirkuma nolikumā noteikto
III.1.2)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften:
Saskaņā ar iepirkuma nolikumā noteikto
III.1.3)Rechtsform der Bietergemeinschaft, an die der Auftrag vergeben wird:
Saskaņā ar iepirkuma nolikumā noteikto
III.1.4)Sonstige besondere Bedingungen für die Auftragsausführung, insbesondere bezüglich der Versorgungs- und Informationssicherheit:
Saskaņā ar iepirkuma nolikumā noteikto
III.1.5)Angaben zur Sicherheitsüberprüfung:
III.2)Teilnahmebedingungen
III.2.1)Persönliche Lage

Kriterien für die persönliche Lage der Wirtschaftsteilnehmer (die zu deren Ausschluss führen können) einschließlich Pflicht zur Eintragung in ein Berufs- oder Handelsregister

Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Saskaņā ar iepirkuma nolikumā noteikto

Kriterien für die persönliche Lage von Unterauftragnehmern (die zu deren Ausschluss führen können) einschließlich Pflicht zur Eintragung in ein Berufs- oder Handelsregister

Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Saskaņā ar iepirkuma nolikumā noteikto
III.2.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit

Kriterien für die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit der Wirtschaftsteilnehmer (die zu deren Ausschluss führen können)

Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Saskaņā ar iepirkuma nolikumā noteikto

Kriterien für die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit von Unterauftragnehmern (die zu deren Ablehnung führen können)

Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Saskaņā ar iepirkuma nolikumā noteikto
III.2.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit

Kriterien für die technischen und beruflichen Fähigkeiten der Wirtschaftsteilnehmer (die zu deren Ausschluss führen können)

Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen:
Saskaņā ar iepirkuma nolikumā noteikto

Kriterien für die technischen und beruflichen Fähigkeiten von Unterauftragnehmern (die zu deren Ausschluss führen können)

Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen:
Saskaņā ar iepirkuma nolikumā noteikto
III.2.4)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.3)Besondere Bedingungen für Dienstleistungsaufträge
III.3.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
Die Erbringung der Dienstleistung ist einem besonderen Berufsstand vorbehalten: nein
III.3.2)Für die Erbringung der Dienstleistung verantwortliches Personal
Juristische Personen müssen die Namen und die beruflichen Qualifikationen der Personen angeben, die für die Erbringung der Dienstleistung verantwortlich sind: ja

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.2)Beschränkung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern: Uz 2.kārtu tiks uzaicināti visi, kas atbilst kandidātu atlases nolikuma prasībām
IV.1.3)Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
Abwicklung des Verfahrens in aufeinander folgenden Phasen zwecks schrittweiser Verringerung der Zahl der zu erörternden Lösungen bzw. zu verhandelnden Angebote nein
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind
IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
LVRTC 2022/2-DR
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
nein
IV.3.3)Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der Beschreibung
Schlusstermin für die Anforderung von Unterlagen oder die Einsichtnahme: 12.5.2022 - 11:00
Kostenpflichtige Unterlagen: nein
IV.3.4)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
12.5.2022 - 11:00
IV.3.5)Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.3.6)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge verfasst werden können
Lettisch.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Iepirkumu uzraudzības birojs
Postanschrift: Eksporta iela 6
Ort: Rīga
Land: Lettland
E-Mail: pasts@iub.gov.lv
Telefon: +371 67326719
Fax: +371 67326720

VI.4.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Offizielle Bezeichnung: Iepirkumu uzraudzības birojs
Postanschrift: Eksporta iela 6
Ort: Rīga
Land: Lettland
E-Mail: pasts@iub.gov.lv
Telefon: +371 67326719
Fax: +371 67326720

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
31.3.2022