Lieferungen - 193238-2019

25/04/2019    S81    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Polen-Łódź: Medizinische Geräte

2019/S 081-193238

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Samodzielny Publiczny Zakład Opieki Zdrowotnej Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi
PL113
Pomorska 251
Łódź
92-213
Polen
Kontaktstelle(n): Ewa Walkowiak-Dziubich
Telefon: +48 426757489
E-Mail: zam.publ@csk.umed.pl
Fax: +48 426787594
NUTS-Code: PL711

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.csk.umed.pl

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.csk.umed.pl/aktualne/
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Samodzielny Publiczny Zakład Opieki Zdrowotnej
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dostawa sprzętu medycznego, narzędzi i odczynników na potrzeby Kliniki Kardiochirurgii Centralnego Szpitala Klinicznego Uniwersytetu Medycznego w Łodzi

Referenznummer der Bekanntmachung: ZP/32/2019
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33100000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Szczegółowy opis i zakres przedmiotu zamówienia określa załącznik nr 2 w części B do Specyfikacji Istotnych Warunków Zamówienia (SIWZ), tj. „Zestawienie asortymentowo-ilościowo-cenowe” - Wymagania techniczno-użytkowe przedmiotu zamówienia.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 48
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Klej biologiczny

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Klej biologiczny

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sondy do przepływomierza śródoperacyjnego

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Sondy do przepływomierza śródoperacyjnego

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stentgraft nitinolowy do leczenia tętniaków i rozwarstwień aorty piersiowej

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Stentgraft nitinolowy do leczenia tętniaków i rozwarstwień aorty piersiowej

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stent do leczenia rozwarstwień aorty

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Stent do leczenia rozwarstwień aorty

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stent modulujący przepływ krwi do leczenia wielosegmentowych tętniaków prawdziwych aorty

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Stent modulujący przepływ krwi do leczenia wielosegmentowych tętniaków prawdziwych aorty

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stentgraft nitinolowy do leczenia tętniaków i rozwarstwień aorty piersiowej

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Stentgraft nitinolowy do leczenia tętniaków i rozwarstwień aorty piersiowej

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Protezy PTFE

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Protezy PTFE

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Drenaż klatki piersiowej

Los-Nr.: 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Drenaż klatki piersiowej

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Klipsy naczyniowe

Los-Nr.: 9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Klipsy naczyniowe

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zestaw sprzętu konieczny do wykonywania zabiegów TAVI

Los-Nr.: 10
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zestaw sprzętu konieczny do wykonywania zabiegów TAVI

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zastawki do implantacji przezcewnikowych

Los-Nr.: 11
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zastawki do implantacji przezcewnikowych

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zastawki do implantacji przezcewnikowych drogą przeznaczyniową oraz przezkoniuszkową

Los-Nr.: 12
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zastawki do implantacji przezcewnikowych drogą przeznaczyniową oraz przezkoniuszkową

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zastawki biologiczne do implantacji przeznaczyniowej

Los-Nr.: 13
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zastawki biologiczne do implantacji przeznaczyniowej

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zastawki mechaniczne, dwupłatkowe, przeznaczone do wąskiego pierścienia aortalnego

Los-Nr.: 14
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zastawki mechaniczne, dwupłatkowe, przeznaczone do wąskiego pierścienia aortalnego

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zastawki aortalne świńskie kompozytowe

Los-Nr.: 15
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zastawki aortalne świńskie kompozytowe

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zastawki biologiczne mitralne, stentowe z tkanek świńskich

Los-Nr.: 16
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zastawki biologiczne mitralne, stentowe z tkanek świńskich

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zastawki mechaniczne dwupłatkowe aortalne i mitralne

Los-Nr.: 17
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zastawki mechaniczne dwupłatkowe aortalne i mitralne

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zastawki biologiczne aortalne, stentowe z tkanek świńskich

Los-Nr.: 18
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zastawki biologiczne aortalne, stentowe z tkanek świńskich

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zastawki biologiczne aortalne, stentowe z tkanek wołowych

Los-Nr.: 19
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zastawki biologiczne aortalne, stentowe z tkanek wołowych

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zastawki biologiczne aortalne bezstentowe

Los-Nr.: 20
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zastawki biologiczne aortalne bezstentowe

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stabilizator serca tkankowy

Los-Nr.: 21
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Stabilizator serca tkankowy

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stabilizator serca koniuszkowy

Los-Nr.: 22
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Stabilizator serca koniuszkowy

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dmuchawka

Los-Nr.: 23
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Dmuchawka

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stabilizator do zabiegów małoinwazyjnych

Los-Nr.: 24
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Stabilizator do zabiegów małoinwazyjnych

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Szant wieńcowy

Los-Nr.: 25
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Szant wieńcowy

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Wycinaki-przebijaki do aorty

Los-Nr.: 26
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Wycinaki-przebijaki do aorty

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Retraktor tkanek miękkich do zabiegów małoinwazyjnych

Los-Nr.: 27
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Retraktor tkanek miękkich do zabiegów małoinwazyjnych

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Protezy naczyniowe

Los-Nr.: 28
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Protezy naczyniowe

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Conduity aortalne

Los-Nr.: 29
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Conduity aortalne

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pierścienie stabilizujące

Los-Nr.: 30
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Pierścienie stabilizujące

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zestaw do małoinwazyjnych operacji naprawczych zastawki mitralnej i aortalnej - nici ścięgniste

Los-Nr.: 31
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zestaw do małoinwazyjnych operacji naprawczych zastawki mitralnej i aortalnej - nici ścięgniste

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Łaty chirurgiczne 1

Los-Nr.: 32
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Łaty chirurgiczne 1

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Podkładki filcowe

Los-Nr.: 33
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Podkładki filcowe

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Łaty chirurgiczne 2

Los-Nr.: 34
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Łaty chirurgiczne 2

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Łaty chirurgiczne 3

Los-Nr.: 35
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Łaty chirurgiczne 3

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Łaty chirurgiczne 4

Los-Nr.: 36
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Łaty chirurgiczne 4

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Łaty chirurgiczne 5

Los-Nr.: 37
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Łaty chirurgiczne 5

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Wkłady do strzykawki automat. kompatybilne z urządzeniem ACIST Cvi

Los-Nr.: 38
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Wkłady do strzykawki automat. kompatybilne z urządzeniem ACIST Cvi

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Balony-cewniki do kontrapulsacji wewnątrzaortalnej

Los-Nr.: 39
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Balony-cewniki do kontrapulsacji wewnątrzaortalnej

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Cewniki termodylucyjne

Los-Nr.: 40
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Cewniki termodylucyjne

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Elektrody bipolarne do ablacji śródoperacyjnej wraz z dzierżawą generatora do ablacji

Los-Nr.: 41
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Elektrody bipolarne do ablacji śródoperacyjnej wraz z dzierżawą generatora do ablacji

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Elektrody monopolarne do ablacji śródoperacyjnej wraz z dzierżawą generatora do ablacji

Los-Nr.: 42
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Elektrody monopolarne do ablacji śródoperacyjnej wraz z dzierżawą generatora do ablacji

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Końcówki do noża harmonicznego

Los-Nr.: 43
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Końcówki do noża harmonicznego

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Narzędzia do kardiochirurgii

Los-Nr.: 44
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Narzędzia do kardiochirurgii

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Narzędzia do kardiochirurgii małoinwazyjnej

Los-Nr.: 45
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Narzędzia do kardiochirurgii małoinwazyjnej

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Piły elektryczne do operacji kardiochirurgicznych

Los-Nr.: 46
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Piły elektryczne do operacji kardiochirurgicznych

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Odczynniki i kuwety do aparatu Troboelastometr Rotem Delta

Los-Nr.: 47
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Odczynniki i kuwety do aparatu Troboelastometr Rotem Delta

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Łaty osierdziowe wołowe

Los-Nr.: 48
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
33141641
33141120
33162000
33182220
33182300
33184200
33184300
33696200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711
Hauptort der Ausführung:

SP ZOZ Centralny Szpital Kliniczny Uniwersytetu Medycznego w Łodzi Centrum Kliniczno-Dydaktyczne ul. Pomorska 251 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Łaty osierdziowe wołowe

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy zamówień / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Termin wdrożenia reklamacji / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Termin płatności / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Zezwolenie na prowadzenie hurtowni farmaceutycznej, wydane przez Głównego Inspektora Farmaceutycznego na podstawie art. 74 ust. 1 i 2 ustawy z dnia 6.9.2001 r. Prawo farmaceutyczne (Dz.U. z 2017 r. poz. 2211 – tekst jednolity, z późn. zm.) - o ile dotyczy pakietu/pakietów, na które Wykonawca składa ofertę

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Szczegółowe warunki i zasady realizacji zamówienia określone zostały we Wzorze Umowy w części B – Zakres rzeczowy Specyfikacji Wykonania Zamówienia, zamieszczonym na stronie internetowej Zamawiającego.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 29/05/2019
Ortszeit: 08:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Polnisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 2 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 29/05/2019
Ortszeit: 13:00
Ort:

Budynek Szpitala, pok. 249 (parter) w Łodzi przy ul. Pomorskiej 251, POLSKA.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Komisja przetargowa w składzie:

Tomasz Miazek

Ewa Walkowiak-Dziubich

Maria Antosik

Mirosław Wilczyński

Joanna Burakowska-Kapuścińska

Procedura otwarcia ofert:

Zgodnie z rozdziałem XXII SIWZ.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

Kwiecień 2021

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Na całość zamówienia Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 266 000,00 PLN dla pakietów 1-48 – zgodnie z art. 45 ustawy Pzp. Wartość wadium dla całej oferty danego Wykonawcy stanowi suma wadiów poszczególnych oferowanych pakietów.

Wykonawca składający ofertę częściową wnosi wadium w niżej podanej wysokości, odpowiednio:

Pakiet Wadium

1 4 000,00 PLN

2 1 500,00 PLN

3 5 000,00 PLN

4 1 000,00 PLN

5 7 000,00 PLN

6 6 000,00 PLN

7 800,00 PLN

8 2 500,00 PLN

9 500,00 PLN

10 1 000,00 PLN

11 100 000,00 PLN

12 9 000,00 PLN

13 50 000,00 PLN

14 1 000,00 PLN

15 5 000,00 PLN

16 3 500,00 PLN

17 5 000,00 PLN

18 15 000,00 PLN

19 4 500,00 PLN

20 1 000,00 PLN

21 5 000,00 PLN

22 1 000,00 PLN

23 1 000,00 PLN

24 1 500,00 PLN

25 1 500,00 PLN

26 2 500,00 PLN

27 500,00 PLN

28 3 500,00 PLN

29 4 000,00 PLN

30 5 000,00 PLN

31 1 000,00 PLN

32 100,00 PLN

33 100,00 PLN

34 200,00 PLN

35 300,00 PLN

36 200,00 PLN

37 300,00 PLN

38 1 000,00 PLN

39 2 500,00 PLN

40 1 000,00 PLN

41 1 000,00 PLN

42 1 500,00 PLN

43 1 000,00 PLN

44 2 500,00 PLN

45 3 000,00 PLN

46 1 000,00 PLN

47 300,00 PLN

48 200,00 PLN

Zgodnie z Rozporządzeniem Prezesa Rady Ministrów z dnia 27.7.2016 r. w sprawie rodzajów dokumentów, jakich może żądać zamawiający od wykonawcy w postępowaniu o udzielenie zamówienia, oraz form, w jakich te dokumenty mogą być składane (Dz.U. 2016, poz. 1126), w celu potwierdzenia braku podstaw wykluczenia wykonawcy z udziału w postępowaniu o udzielenie zamówienia w okolicznościach, o których mowa w art. 24 ust. 1 pkt. 12-23 i ust. 5 pkt. 1,2,3,4,8 w związku z art. 25 ust. 1 pkt. 3 Ustawy, zamawiający żąda następujących dokumentów:

— Informacji z Krajowego Rejestru Karnego w zakresie określonym w art. 24 ust. 1 pkt 13, 14 i 21 ustawy oraz, odnośnie skazania za wykroczenie na karę aresztu, w zakresie określonym przez zamawiającego na podstawie art. 24 ust. 5 pkt 5 i 6 ustawy, wystawionej nie wcześniej niż 6 miesięcy przed upływem terminu składania ofert albo wniosków o dopuszczenie do udziału w postępowaniu,

— Zaświadczenia właściwego naczelnika urzędu skarbowego potwierdzającego, że wykonawca nie zalega z opłacaniem podatków, wystawionego nie wcześniej niż 3 miesiące przed upływem terminu składania ofert albo wniosków o dopuszczenie do udziału w postępowaniu, lub innego dokumentu potwierdzającego, że wykonawca zawarł porozumienie z właściwym organem podatkowym w sprawie spłat tych należności wraz z ewentualnymi odsetkami lub grzywnami, w szczególności uzyskał przewidziane prawem zwolnienie, odroczenie lub rozłożenie na raty zaległych płatności lub wstrzymanie w całości wykonania decyzji właściwego organu,

— Zaświadczenia właściwej terenowej jednostki organizacyjnej Zakładu Ubezpieczeń Społecznych lub Kasy Rolniczego Ubezpieczenia Społecznego albo innego dokumentu potwierdzającego, że wykonawca nie zalega z opłacaniem składek na ubezpieczenia społeczne lub zdrowotne, wystawionego nie wcześniej niż 3 miesiące przed upływem terminu składania ofert albo wniosków o dopuszczenie do udziału w postępowaniu, lub innego dokumentu potwierdzającego, że wykonawca zawarł porozumienie z właściwym organem w sprawie spłat tych należności wraz z ewentualnymi odsetkami lub grzywnami, w szczególności uzyskał przewidziane prawem zwolnienie, odroczenie lub rozłożenie na raty zaległych płatności lub wstrzymanie w całości wykonania decyzji właściwego organu,

— Odpisu z właściwego rejestru lub z centralnej ewidencji i informacji o działalności gospodarczej, jeżeli odrębne przepisy wymagają wpisu do rejestru lub ewidencji, w celu potwierdzenia braku podstaw wykluczenia na podstawie art. 24 ust. 5 pkt. 1 ustawy.

Oświadczenie na podstawie art. 25a ust. 1 ustawy dotyczące spełniania warunków udziału w postępowa art. 22 ust. 1b oraz dotyczące przesłanek wykluczenia z postępowania art. 24 ust. 1 i 5 ustawy Pzp. Wykonawca może się ograniczyć do wypełnienia w JEDZ Część IV: Kryteria kwalifikacji Sekcji α

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Krajowa Izba Odwoławcza
ul. Postępu 17a
Warszawa
02-676
Polen
Telefon: +48 224587840
E-Mail: odwolania@uzp.gov.pl
Fax: +48 224587800

Internet-Adresse: http://www.uzp.gov.pl

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Krajowa Izba Odwoławcza
Warszawa
Polen

Internet-Adresse: www.uzp.gov.pl

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Wykonawcom przysługują środki ochrony prawnej przewidziane w Dziale VI ustawy Prawo zamówień publicznych:

1. Środki ochrony prawnej przysługują Wykonawcy, a także innemu podmiotowi, jeżeli ma lub miał interes prawny w uzyskaniu zamówienia oraz poniósł lub może ponieść szkodę w wyniku naruszenia przez Zamawiającego przepisów ustawy Prawo zamówień publicznych.

2. Odwołanie wnosi się w terminie 10 dni od dnia przesłania informacji o czynności Zamawiającego stanowiącej podstawę jego wniesienia – jeżeli zostały przesłane w sposób określony w art. 27 ust. 2 ustawy Prawo zamówień publicznych albo w terminie 15 dni – jeżeli zostały przesłane w inny sposób – w przypadku gdy wartość zamówienia jest równa lub przekracza kwoty określone w przepisach wydanych na podstawie art. 11 ust. 8 ustawy Prawo zamówień publicznych.

3. Odwołanie wobec treści ogłoszenia o zamówieniu, a jeżeli postępowanie jest prowadzone w trybie przetargu nieograniczonego, także wobec postanowień Specyfikacji Istotnych Warunków Zamówienia, wnosi się w terminie: 10 dni od dnia publikacji ogłoszenia w Dzienniku Urzędowym Unii Europejskiej lub zamieszczenia Specyfikacji Istotnych Warunków Zamówienia na stronie internetowej – jeżeli wartość zamówienia jest równa lub przekracza kwoty określone w przepisach wydanych na podstawie art. 11 ust. 8 ustawy Prawo zamówień publicznych.

4. Odwołanie wobec czynności innych niż określone w punktach 7 i 8 wnosi się, w przypadku zamówień, których wartość jest równa lub przekracza kwoty określone w przepisach wydanych na podstawie art. 11 ust. 8 ustawy Prawo zamówień publicznych – w terminie 10 dni od dnia, w którym powzięto lub przy zachowaniu należytej staranności można było powziąć wiadomość o okolicznościach stanowiących podstawę jego wniesienia.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Krajowa Izba Odwoławcza
ul. Postępu 17a
Warszawa
02-676
Polen
Telefon: +48 224587840
E-Mail: odwolania@uzp.gov.pl
Fax: +48 224587800

Internet-Adresse: http://www.uzp.gov.pl

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23/04/2019