Lieferungen - 193305-2019

25/04/2019    S81    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb 

Rumänien-Bukarest: Immunsera und Immunglobuline

2019/S 081-193305

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Institutul de Biologie și Patologie Celulară „Nicolae Simionescu”
4364268
Str. B.P. Hașdeu nr. 8, sector 5
Bucureşti
050568
Rumänien
Kontaktstelle(n): Responsabil achiziții proiect „Diabeter”
Telefon: +40 213194518
E-Mail: achizitii_diabeter@icbp.ro
Fax: +40 213194519
NUTS-Code: RO321

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.icbp.ro

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Cercetare fundamentală

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Furnizare anticorpi anti-FasL (șoarece) direct marcați fluorescent cu AlexaFluor ®647 (Lot 1)

Referenznummer der Bekanntmachung: 4364268/2018/A.3
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33651500
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Contract subsecvent atribuit in cadrul acordului-cadru nr. 374/4.9.2018 cu durata de 26 luni:

— cantitate minima: 1 flacon,

— cantitate maxima: 4 flacoane.

Furnizorul va livra produsele in cantitatile solicitate de autoritatea contractanta si avand caracteristicile/specificatiile minime precizate in caietul de sarcini. Livrarea va fi efectuata in baza comenzii ferme.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 903.80 RON
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: RO321
Hauptort der Ausführung:

Sediul autoritatii contractante.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

1 flacon anticorpi anti-FasL (soarece) direct marcati fluorescent cu AlexaFluor ®647.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Proiect DIABETER, Cod SMIS: 104969

II.2.14)Zusätzliche Angaben

AP 1: Cercetare, dezvoltare tehnologica si inovare (CDI) în sprijinul competitivitatii economice si dezvoltarii afacerilor;

A 1.1.4: Atragerea de personal cu competente avansate din strainatate pentru consolidarea capacitatii de cercetare-dezvoltare.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Keine oder keine geeigneten Angebote/Teilnahmeanträge im Anschluss an ein nichtoffenes Verfahren
  • Die Bauleistungen/Lieferungen/Dienstleistungen können aus folgenden Gründen nur von einem bestimmten Wirtschaftsteilnehmer ausgeführt werden:
    • nicht vorhandener Wettbewerb aus technischen Gründen
Erläuterung:

Situatia detaliata anterior corespunde prevederilor de la art. 104 alin. (1) lit. b) coroborate cu alin. (2) lit. b) si alin. (3) din Legea nr. 98/2016, cu modificarile si completarile ulterioare, deoarece:

— anticorpii care satisfac necesitatea in cadrul cercetarilor derulate in proiect si care fac obiectul atribuirii contractului sunt produsi de un singur producator identificat pe piata interna si internationala, respectiv Bio-Rad,

— anticorpii produsi de Bio-Rad pot fi furnizati in Romania numai de către un anumit operator economic, respectiv Dialab Solutions S.R.L. care detine exclusivitate pentru Romania la distributia anticorpilor produsi de firma Bio-Rad,

— anticorpi antiFasL clona MFL4 sunt produsi si de alti producatori, insa nu corespund din punct de vedere tehnic cu necesitatile de cercetare ale autoritatii contractante deoarece anticorpii ori nu sunt marcati, ori sunt marcati cu un fluorocrom diferit, neindicat pentru cercetarile derulate in cadrul proiectului.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 132
Bezeichnung des Auftrags:

Furnizare anticorpi anti-FasL (șoarece) direct marcați fluorescent cu AlexaFluor ®647 (Lot 1)

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
27/03/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Dialab Solutions
RO 23818271
Str. Albac nr. 11, sector 1
București
011607
Rumänien
Telefon: +40 213322534
E-Mail: liliana.celmare@aadialab.ro
Fax: +40 213322292
NUTS-Code: RO321
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 2 004.10 RON
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 903.80 RON
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Consiliul Național de Soluționare a Contestațiilor
Str. Stavropoleos nr. 6, sector 3
București
030084
Rumänien
Telefon: +40 213104641
E-Mail: office@cnsc.ro
Fax: +40 213104642 / +40 218900745

Internet-Adresse: http://www.cnsc.ro

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
22/04/2019