Lieferungen - 193351-2019

25/04/2019    S81    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Italien-Cuneo: Kraftfahrzeuge für den Gütertransport

2019/S 081-193351

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
AMOS S.c.r.l. — sede legale
Via M. Coppino 26 (stanza SC001010)
Cuneo
12100
Italien
Kontaktstelle(n): Francesco Delsignore
E-Mail: acquisti@pec.amos.piemonte.it
NUTS-Code: IT

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.amos.piemonte.it

Adresse des Beschafferprofils: http://www.amos.piemonte.it

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Società consortile di diritto privato
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di automezzi in noleggio a lungo termine senza conducente

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34130000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Fornitura di automezzi in noleggio a lungo termine senza conducente.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 759 907.80 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura in noleggio di vetture commerciali di tipo «Multispazio»

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC16
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura in noleggio di vetture commerciali di tipo «Multispazio».

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

1) rinnovo: la stazione appaltante si riserva la facoltà di rinnovare il contratto ai sensi dell’art. 35, comma 4, del Codice, alle medesime condizioni, per una durata pari a 18 (diciotto) mesi;

2) proroga tecnica: la durata del contratto in corso di esecuzione potrà essere modificata per il tempo strettamente necessario alla conclusione delle procedure necessarie per l’individuazione del nuovo contraente, ai sensi dell’art. 106, c. 11, del Codice;

3) modifiche ai sensi dell’art. 106, c. 1, lett. a), del Codice: il contratto di appalto potrà essere modificato, senza una nuova procedura di affidamento, ai sensi dell’art. 106, c. 1, lett. a), del D.Lgs. 50/2016 e ss.mm.ii., nel seguente caso:

— conferimento, da parte di uno dei soci di AMOS, di un nuovo servizio da gestire (incremento stimato: 35 %),

— cessazione, da parte di uno dei soci di AMOS, di uno dei servizi gestiti;

4) aumento/riduzione ai sensi dell’art. 106, c. 12, del Codice (aumento/diminuzione del quinto):

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura in noleggio di veicoli commerciali di tipo «L» e di tipo «XL»

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC16
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura in noleggio di veicoli commerciali di tipo «L» e di tipo «XL».

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

1) rinnovo: la stazione appaltante si riserva la facoltà di rinnovare il contratto ai sensi dell’art. 35, comma 4, del Codice, alle medesime condizioni, per una durata pari a 18 (diciotto) mesi;

2) proroga tecnica: la durata del contratto in corso di esecuzione potrà essere modificata per il tempo strettamente necessario alla conclusione delle procedure necessarie per l’individuazione del nuovo contraente, ai sensi dell’art. 106, c. 11, del Codice;

3) modifiche ai sensi dell’art. 106, c. 1, lett. a), del Codice: il contratto di appalto potrà essere modificato, senza una nuova procedura di affidamento, ai sensi dell’art. 106, c. 1, lett. a), del D.Lgs. 50/2016 e ss.mm.ii., nel seguente caso:

— conferimento, da parte di uno dei soci di AMOS, di un nuovo servizio da gestire (incremento stimato: 35 %),

— cessazione, da parte di uno dei soci di AMOS, di uno dei servizi gestiti;

4) aumento/riduzione ai sensi dell’art. 106, c. 12, del Codice (aumento/diminuzione del quinto).

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura in noleggio di veicoli commerciali di tipo centinati rigidi

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC16
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura in noleggio di veicoli commerciali di tipo centinati rigidi

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

1) rinnovo: la stazione appaltante si riserva la facoltà di rinnovare il contratto ai sensi dell’art. 35, comma 4, del Codice, alle medesime condizioni, per una durata pari a 18 (diciotto) mesi;

2) proroga tecnica: la durata del contratto in corso di esecuzione potrà essere modificata per il tempo strettamente necessario alla conclusione delle procedure necessarie per l’individuazione del nuovo contraente, ai sensi dell’art. 106, c. 11, del Codice;

3) modifiche ai sensi dell’art. 106, c. 1, lett. a), del Codice: il contratto di appalto potrà essere modificato, senza una nuova procedura di affidamento, ai sensi dell’art. 106, c. 1, lett. a), del D.Lgs. 50/2016 e ss.mm.ii., nel seguente caso:

— conferimento, da parte di uno dei soci di AMOS, di un nuovo servizio da gestire (incremento stimato: 35 %),

— cessazione, da parte di uno dei soci di AMOS, di uno dei servizi gestiti;

4) aumento/riduzione ai sensi dell’art. 106, c. 12, del Codice (aumento/diminuzione del quinto).

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 034-076348
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura in noleggio di vetture commerciali di tipo «Multispazio»

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
C.M. S.r.l.
Moretta
12033
Italien
NUTS-Code: ITC16
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 226 800.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 226 080.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura in noleggio di veicoli commerciali di tipo «L» e di tipo «XL»

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
ARVAL Service Lease Italia S.p.A. a socio unico
Scandicci
50018
Italien
NUTS-Code: ITI14
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 426 930.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 390 732.12 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura in noleggio di veicoli commerciali di tipo centinati rigidi

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
ARVAL Service Lease Italia S.p.A. a socio unico
Scandicci
Italien
NUTS-Code: ITI14
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 149 370.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 143 095.68 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
TAR del Piemonte
Corso Stati Uniti 45
Torino
10129
Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23/04/2019