Lieferungen - 193383-2019

25/04/2019    S81    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Spanien-Errenteria: Möbel

2019/S 081-193383

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Ayuntamiento de Errenteria
P2007200E
Herriko enparantza, s/n; Udal arkitektoa/Arquitecto municipal (Xabier Agirre)
Errenteria (Gipuzkoa)
20100
Spanien
Telefon: +34 943449603
E-Mail: kontratazioa@errenteria.eus
NUTS-Code: ES212

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.errenteria.eus

Adresse des Beschafferprofils: http://www.contratacion.euskadi.eus/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Suministro y montaje de material de mobiliario de carpintería en el Centro Cultural Lekuona de Errenteria

Referenznummer der Bekanntmachung: 2018OPOL0122
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
39100000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Suministro y montaje de material de mobiliario de carpintería en el Centro Cultural Lekuona de Errenteria.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 236 729.17 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45420000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES212
Hauptort der Ausführung:

ES212 — Gipuzkoa.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Suministro y montaje de material de mobiliario de carpintería en el Centro Cultural Lekuona de Errenteria.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Propuesta técnica / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Coordinación con las obras / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Propuesta económica / Gewichtung: 44
Kostenkriterium - Name: Reducción del plazo de ejecución / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Ampliación del plazo de garantía / Gewichtung: 6
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 247-567788
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Suministro y montaje de material de mobiliario de carpintería en el Centro Cultural Lekuona de Errenteria

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
17/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
G-Elexalde, S. A.
Amorebieta-Etxano
Spanien
NUTS-Code: ES213
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 268 978.25 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 236 729.17 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Órgano Administrativo de Recursos Contractuales
Vitoria-Gasteiz
Spanien
E-Mail: oarc@euskadi.eus
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

15 días hábiles desde que se remita la notificación del acto de la adjudicación. No obstante, si el recurso se interpone contra el contenido de los pliegos y demás documentos contractuales, el cómputo se iniciará a partir del día siguiente a que los mismos hayan sido puestos a disposición de los licitadores o candidatos.

Cuando se interponga contra actos de trámite adoptados en el procedimiento de adjudicación, el plazo se iniciará a partir del día siguiente al que se haya tenido conocimiento de la posible infracción.

Cuando se interponga contra el anuncio de licitación, el plazo comenzará a contarse a partir del día siguiente al de la publicación.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Contacto Técnico
Herriko enparantza, s/n
Errenteria (Gipuzkoa)
20100
Spanien
Telefon: +34 34943449608
E-Mail: kontratazioa@errenteria.eus

Internet-Adresse: http://www.errenteria.eus

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23/04/2019