Leveringen - 193452-2019

25/04/2019    S81    - - Leveringen - Aankondiging van een gegunde opdracht - Openbare procedure 

Duitsland-Lüdenscheid: Beroepskleding, speciale werkkleding en toebehoren

2019/S 081-193452

Aankondiging van een gegunde opdracht

Resultaten van de aanbestedingsprocedure

Leveringen

Legal Basis:

Richtlijn 2014/24/EU

Afdeling I: Aanbestedende dienst

I.1)Naam en adressen
Stadt Lüdenscheid
Rathausplatz 2
Lüdenscheid
58507
Duitsland
Contactpersoon: Zentraler Vergabeservice
Telefoon: +49 2351-172440
E-mail: natalia.parczyk@luedenscheid.de
Fax: +49 2351-171720
NUTS-code: DEA58

Internetadres(sen):

Hoofdadres: www.luedenscheid.de

I.2)Inlichtingen betreffende gezamenlijke aanbesteding
I.4)Soort aanbestedende dienst
Regionale of plaatselijke instantie
I.5)Hoofdactiviteit
Algemene overheidsdiensten

Afdeling II: Voorwerp

II.1)Omvang van de aanbesteding
II.1.1)Benaming:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung

Referentienummer: 2018-177
II.1.2)CPV-code hoofdcategorie
18100000
II.1.3)Type opdracht
Leveringen
II.1.4)Korte beschrijving:

Die Auftraggeberin beabsichtigt, ihren voraussichtlichen Bedarf für die Beschaffung von Dienst- und Schutzkleidung für die Feuerwehr der Stadt Lüdenscheid in 12 Losen, d. h. 12 Rahmenvereinbarungen mit je einem Vertragspartner zu vergeben. Jedes Los erfasst hierbei ein Dienst- bzw. Schutzkleidungsstück; dies mit Ausnahme der Lose 5 und 6, die mehrere Kleidungsstücke erfassen. Da die konkreten Bedarfsmengen der Auftraggeberin nur für das Jahr 2019 und nicht auch schon für die Folgejahre feststehen, werden vorliegend 12 Rahmenvereinbarungen vergeben, auf deren Grundlage und zu deren Bedingungen sodann während der Laufzeit Einzelabrufe erfolgen. Neben Verkauf und Lieferung sind losbezogene weitere Pflichten zur Größenanpassung sowie zur Vorhaltung eines Reparaturservices für die gesamte Tragedauer des Produkts Gegenstand der Rahmenvereinbarung (s. Anlage Leistungsverzeichnis). Die 12 Rahmenvereinbarungen sind exklusiv ausgestaltet.Weitere Einzelheiten ergeben sich aus den Vergabeunterlagen.

II.1.6)Inlichtingen over percelen
Verdeling in percelen: ja
II.1.7)Totale waarde van de aanbesteding (exclusief btw)
Waarde zonder btw: 802 578.00 EUR
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Diensthose (Tuchhose)

Perceel nr.: 1
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18113000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 1: Diensthose (Tuchhose): Isotemp Feuerwehr-Rundbundhose Falcon, einlagig (Modellbezeichnung: 1893/NA/B)

(vgl. Pos. 1.01 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen).

Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibung wird auf die Pos. 1.01 der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 100 Stück,

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 80 Stück.

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebene Menge der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Blousonjacke (Tuchjacke)

Perceel nr.: 2
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18113000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 2: Blousonjacke (Tuchjacke): Isotemp Feuerwehr Blouson Jacke FALCON Modell NRW, einlagig (Modellbezeichnung: 1890/NA/NRW/B)

(vgl. Pos. 1.02 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen).

Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibung wird auf die Pos. 1.02 der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 20 Stück

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 60 Stück

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebene Menge der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Brandschutzbekleidung

Perceel nr.: 3
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18143000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 3: Brandschutzbekleidung

(vgl. Pos. 1.03 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen).

Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibung wird auf die Pos. 1.03 der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 130 Stück

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 40 Stück

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebene Menge der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Feuerwehr Helm

Perceel nr.: 4
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18444200
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 4: Feuerwehr Helm: Rosenbauer HEROS-SMART Nachleuch-tend mit 1 Visier und Nackenschutz

(vgl. Pos. 1.04 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen)

Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibung wird auf die Pos. 1.04 der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 40 Stück

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 50 Stück

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebene Menge der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Sweatjacke und Fleece-Jacke

Perceel nr.: 5
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18113000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 5: Sweatjacke und Fleece-Jacke

(vgl. Pos. 1.05 und 1.07 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen)

Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibungen wird auf die Pos. 1.05 (Sweatjacke) und 1.07 (Fleece-Jacke) der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 150 Stück (Sweatjacke) und 80 Stück (Fleece-Jacke)

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 100 Stück (Sweatjacke) und 40 Stück (Fleece-Jacke)

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebenen Mengen der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Polo-Shirt und T-Shirt

Perceel nr.: 6
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18113000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 6: Polo-Shirt und T-Shirt

(vgl. Pos. 1.06 und 1.08 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen)

Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibungen wird auf die Pos. 1.06 (Polo-Shirt) und 1.08 (T-Shirt) der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 150 Stück (Polo-Shirt) und 100 Stück (T-Shirt)

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 100 Stück (Polo-Shirt) und 100 Stück (T-Shirt)

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebenen Mengen der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Feuerwehreinsatzhandschuhe

Perceel nr.: 7
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18141000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 7: Feuerwehreinsatzhandschuhe: Penkert NEW DIMENSION 2.0 (long)

(vgl. Pos. 1.09 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen). Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibung wird auf die Pos. 1.09 der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 20 Paar

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 60 Paar

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebene Menge der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Feuerwehreinsatz-Schnürstiefel

Perceel nr.: 8
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18830000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 8: Feuerwehreinsatz-Schnürstiefel: Haix Fire Flash Gamma (vgl. Pos. 1.10 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen).

Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibung wird auf die Pos. 1.10 der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 10 Paar

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 50 Paar

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebene Menge der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Dienstschuh

Perceel nr.: 9
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18830000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 9: Dienstschuh: Haix Nevada mid pro S3

(vgl. Pos. 1.11 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen).

Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibung wird auf die Pos. 1.11 der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 90 Paar

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 80 Paar

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebene Menge der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Flammschutzhaube

Perceel nr.: 10
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18143000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 10: Flammschutzhaube

(vgl. Pos. 1.12 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen).

Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibung wird auf die Pos. 1.12 der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 50 Stück

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 50 Stück

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebene Menge der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Einsatzhandschuhe Technische Hilfe

Perceel nr.: 11
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18141000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 11: Einsatzhandschuhe Technische Hilfe: Holik Lesley Plus Art. 6510

(vgl. Pos. 1.13 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen).

Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibung wird auf die Pos.1.13 der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 20 Paar

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 60 Paar

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebene Menge der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Feuerschutzbekleidung für die Technische Hilfe (Einsatzjacken und -Hosen)

Perceel nr.: 12
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
18143000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DEA58
Voornaamste plaats van uitvoering:

Vergabe Dienst- und Schutzkleidung (Vergabe-Nr.: 2018-177) Dukatenweg 2-4 58507 Lüdenscheid Die Auftraggeberin nimmt die Ware an der Lieferadresse an. Lieferadresse ist die Feuer- und Rettungswache...

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Los 12: Feuerschutzbekleidung für die Technische Hilfe (Einsatzjacken und -Hosen): LHD TH Pro Schutzanzug, Nomex Com-fort/ Gore Tex Funktionstextilien

(vgl. Pos. 1.14 der Anlage Leistungsverzeichnis sowie Ziff. 4 der Bewerbungsbedingungen).

Wegen der Einzelheiten der Produktbeschreibung wird auf die Pos. 1.14 der Anlage Leistungsverzeichnis verwiesen.

Mengen:

— Menge der Erstbeschaffung für das Jahr 2019: 150 Stück (Einsatzjacken) und 250 Stück (Einsatzhosen)

— Schätzmenge der jährlichen Beschaffung für den Zeitraum von 2020 bis 2023: 30 Stück (Einsatzjacken) und 30 Stück (Einsatzhosen)

Hinweise zum Mengengerüst:

Die für 2019 angegebenen Mengen der Erstbeschaffung wird die Auftraggeberin auf einmal sowie im angegebenen Umfang bei ihrem Rahmenvertragspartner abrufen. Im Hinblick auf den geschätzten jährlichen Bedarf in den Folgejahren von 2020 bis 2023 besteht hingegen keine Abrufverpflichtung in Höhe der geschätzten Menge; insbesondere besteht kein Anspruch auf Bestellung einer Mindestabnahmemenge.

II.2.5)Gunningscriteria
Prijs
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen

Afdeling IV: Procedure

IV.1)Beschrijving
IV.1.1)Type procedure
Openbare procedure
IV.1.3)Inlichtingen over een raamovereenkomst of dynamisch aankoopsysteem
De aanbesteding betreft het sluiten van een raamovereenkomst
IV.1.6)Inlichtingen over elektronische veiling
IV.1.8)Inlichtingen over de Overeenkomst inzake overheidsopdrachten (GPA)
De opdracht valt onder de GPA: neen
IV.2)Administratieve inlichtingen
IV.2.1)Eerdere bekendmaking betreffende deze procedure
Nummer van de aankondiging in het PB S: 2018/S 247-567858
IV.2.8)Inlichtingen over de stopzetting van een dynamisch aankoopsysteem
IV.2.9)Inlichtingen over de stopzetting van een oproep tot mededinging in de vorm van een vooraankondiging

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 1
Benaming:

Diensthose (Tuchhose)

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 1
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
Heinrich Vorndamme OHG
Horn-Bad Meinberg
Duitsland
NUTS-code: DEA45
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 2
Benaming:

Blousonjacke (Tuchjacke)

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 1
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
Heinrich Vorndamme OHG
Horn-Bad Meinberg
Duitsland
NUTS-code: DEA45
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 3
Benaming:

Brandschutzbekleidung

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 1
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
LHD Group Deutschland GmbH
Wesseling
Duitsland
NUTS-code: DEA27
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 4
Benaming:

Feuerwehrhelm

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 1
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
Giebeler-Feuerschutz GmbH & Co. KG
Neuenkirchen
57290
Duitsland
NUTS-code: DEC03
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 5
Benaming:

Sweatjacke und Fleec-Jacke

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 1
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
Clientel fashion concept GmbH
Mayen
56727
Duitsland
NUTS-code: DEB17
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 6
Benaming:

Polo-Shirt und T-Shirt

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 3
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
Pointsmen GmbH
Großostheim
63762
Duitsland
NUTS-code: DE264
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 7
Benaming:

Feuerwehreinsatzhandschuhe

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 1
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
August Penkert GmbH
Mülheim an der Ruhr
45479
Duitsland
NUTS-code: DEA16
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 8
Benaming:

Feuerwehreinsatz-Schnürstiefel

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 2
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
Giebeler-Feuerschutz GmbH & Co. KG
Neuenkirchen
57290
Duitsland
NUTS-code: DEC03
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 9
Benaming:

Dienstschuh

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 3
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
LHD Group Deutschland GmbH
Wesseling
50389
Duitsland
NUTS-code: DEA27
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 10
Benaming:

Flammschutzhaube

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 1
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
LHD Group Deutschland GmbH
Wesseling
50389
Duitsland
NUTS-code: DEA27
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 11
Benaming:

Einsatzhandschuhe für Technische Hilfe

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 2
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
LHD Group Deutschland GmbH
Wesseling
50389
Duitsland
NUTS-code: DEA27
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Perceel nr.: 12
Benaming:

Feuerschutzbekleidung für Technische Hilfe

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
08/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 1
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
LHD Group Deutschland GmbH
Wesseling
50389
Duitsland
NUTS-code: DEA27
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 1.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding
De opdracht wordt waarschijnlijk uitbesteed

Afdeling VI: Aanvullende inlichtingen

VI.3)Nadere inlichtingen:

1) Hinweise zu den enthaltenen Hersteller- und Produktangaben:

In den Losen 1, 2, 4, 7, 8, 9, 11 und 12 dürfen nur die benannten Hersteller und Produkte angeboten werden. Das Anbieten anderer Hersteller oder Produkte führt aufgrund der in diesem Fall vorliegenden Abweichung von den Vergabeunterlagen zwingend zum Angebotsausschluss.

Die Hersteller- und Produktangaben sind in allen hiervon betroffenen Losen insbesondere durch den besonderen Auftragsgegenstand gerechtfertigt. Die Auftraggeberin hat ihren Bedarf im Vorfeld eingehend geprüft und festgestellt, dass nur die genannten Hersteller und Produkte den Bedarf für die Ausstattung ihrer Feuerwehr mit Dienst- und Schutzkleidung vollumfänglich erfüllen. Wegen der Einzelheiten wird auf die Bewerbungsbedingungen verwiesen.

In den Losen 3, 5, 6 und 10 dürfen demgegenüber alle Hersteller und Produkte angeboten werden, die sämtliche Leistungsanforderungen gemäß Anlage: Leistungsverzeichnis erfüllen. Die Auftraggeberin weist darauf hin, dass in diesen Losen eine Bemusterung vor Zuschlagserteilung vorbehalten ist sowie teilweise Nachweise für das Produkt mit Angebotsabgabe vorzulegen sind (siehe im Einzelnen Anlage: Leistungsverzeichnis). Entspricht das Muster nicht den Anforderungen der Anlage: Leistungsverzeichnis, wird das Angebot ausgeschlossen.

2) Verfahren: Für die Erstellung des Angebots sind zwingend die von der Auftraggeberin zur Verfügung gestellten Vergabeunterlagen zu verwenden. Diese enthalten in den Bewerbungsbedingungen nebst zugehörigen Anlagen alle näheren und ausschließlich maßgebenden Angaben zum Gegenstand der Beauftragung und zum Verfahrensablauf.

3) Es können Mengenrabatte angeboten werden. Hinweise zu Mengenrabatten: Sofern ein Mengenrabatt für 2019 angeboten werden soll, ist der Rabattsatz unmittelbar beim jeweiligen Einzelpreis („Preis je Einheit in EUR/Cent für 2019“) in Abzug zu bringen. Für den Zeitraum 2020 bis 2023, für den die Bestellmengen noch nicht feststehen, ist ein Einzelpreis ohne Mengenrabatt einzutragen („Preis je Einheit in EUR/Cent für 2020 – 2023“) und dem Angebot eine Anlage mit möglichen Mengenrabattsätzen beizufügen.

Bedingte Rabatte (z. B. Mengenrabatt) für den Zeitraum 2020 bis 2023 oder sonstigen bedingte Preisnachlässe finden bei der Angebotswertung keine Berücksichtigung, werden aber im Falle des Zuschlags Vertragsbestandteil. Unbedingte Preisnachlässe sind unmittelbar bei dem jeweiligen Einzelpreis in Abzug zu bringen (siehe oben).

4) Für eine gemeinschaftliche Beteiligung wird auf die Ziff. 7, 8 und 9 der Bewerbungsbedingungen verwiesen.

Bekanntmachungs-ID: CXPWYDD997S

VI.4)Beroepsprocedures
VI.4.1)Beroepsinstantie
Vergabekammer Westfalen mit Sitz bei der Bezirksregierung Münster – für den Regierungsbezirk Arnsberg
Albrecht-Thaer-Straße 9
Münster
48147
Duitsland
Telefoon: +49 251411-1691
E-mail: poststelle@brms.nrw.de
Fax: +49 251411-2165

Internetadres: https://www.bezreg-muenster.de/de/wirtschaft_finanzen_kommunalaufsicht/vergabekammer_westfalen/zustaendigkeit_vergabekammer/index.html

VI.4.2)Voor bemiddelingsprocedures bevoegde instantie
VI.4.3)Beroepsprocedure
Precieze aanduiding van de termijn(en) voor beroepsprocedures:

Die Fristen für die zulässige Antragstellung zur Einleitung eines Nachprüfungsverfahrens richten sich nach § 160 Abs. 3 GWB.

Gemäß § 160 Abs. 3 S. 1 GWB ist der Antrag auf Einleitung eines Nachprüfungsverfahrens unzulässig, soweit

1) der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Abs. 2 GWB bleibt unberührt,

2) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

3) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

4) mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Nach § 160 Abs. 3 S. 2 GWB gilt § 160 Abs. 3 S. 1 GWB nicht bei einem Antrag auf Feststellung der Unwirksamkeit des Vertrags nach § 135 Abs. 1 Nr. 2 GWB. Nach § 160 Abs. 3 S. 3 GWB bleibt § 134 Abs. 1 S. 2 GWB unberührt.

VI.4.4)Dienst waar inlichtingen over de beroepsprocedures kunnen worden verkregen
Vergabekammer Westfalen mit Sitz bei der Bezirksregierung Münster – für den Regierungsbezirk Arnsberg
Albrecht-Thaer-Straße 9
Münster
48147
Duitsland
Telefoon: +49 251411-1691
E-mail: poststelle@brms.nrw.de
Fax: +49 251411-2165

Internetadres: https://www.bezreg-muenster.de/de/wirtschaft_finanzen_kommunalaufsicht/vergabekammer_westfalen/zustaendigkeit_vergabekammer/index.html

VI.5)Datum van verzending van deze aankondiging:
23/04/2019