Dienstleistungen - 194267-2019

25/04/2019    S81    - - Dienstleistungen - Vergabebekanntmachung - Konzessionsvergabeverfahren 

Frankreich-Boulogne-sur-Mer: Dienstleistungen von Spielkasinos

2019/S 081-194267

Zuschlagsbekanntmachung – Konzession

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/23/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Ville de Boulogne-sur-Mer
Boulogne-sur-Mer
Frankreich
E-Mail: marchespublics@ville-boulogne-sur-mer.fr
NUTS-Code: FR

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.ville-boulogne-sur-mer.fr

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Concession de service public portant sur l'exploitation d'un casino sur la ville de Boulogne-sur-Mer suite à procédure infructueuse

Referenznummer der Bekanntmachung: DSP Casino
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
92351200
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Renouvellement de la concession portant sur l'exploitation du casino de la ville conformément aux articles L. 1411-1 et suivants du code général des collectivités territoriales et à l'arrêté du 14.5.2007 modifié relatif à la réglementation des jeux dans les casinos. 3 activités principales: jeux de hasard, restauration et animation.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Diese Konzession ist in Lose aufgeteilt: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 64 209 273.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
92351200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRE
Hauptort der Ausführung:

Ville de Boulogne-sur-Mer.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Concession de service public portant sur l'exploitation du casino de Boulogne-sur-

Mer, comportant 3 activités distinctes: animation, restauration et jeux de hasard (sous réserve de l'autorisation de jeux). Les obligations mises à la charge du concessionnaire doivent concourir au développement touristique de la collectivité en contribuant à l'animation culturelle et touristique de la station. Reprise du personnel actuellement affecté à l'exploitation du casino. Variante exigée: impact de l'option relative à la durée du contrat (durée portée à 8 ans dans le cadre de la variante exigée no 1; et durée portée à 12 ans dans le cadre de la variante exigée no 2). Variantes libres autorisées d'une part sur les éléments financiers du contrat, notamment sur le taux de prélèvement communal prévu au cahier des charges, et d'autre part sur la durée du contrat pour une durée comprise entre 5 et 12 ans.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die Konzession wird vergeben auf der Grundlage der nachstehenden Kriterien:
  • Kriterium: La qualité de la proposition sur les 3 activités faisant l'objet de la concession: offre de jeux, animation, restauration
  • Kriterium: L'intérêt financier de la collectivité
  • Kriterium: La bonne prise en compte des enjeux relatifs à l'établissement
  • Kriterium: Partage des risques entre le délégataire et la collectivité tel que prévu dans l'offre juridique du candidat
II.2.7)Laufzeit der Konzession
Laufzeit in Monaten: 144
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Le contrat s'accompagne d'une convention d'occupation indétachable du domaine public, d'une durée équivalente à la convention d'exploitation.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Vergabeverfahren mit vorheriger Veröffentlichung einer Konzessionsbekanntmachung
IV.1.11)Hauptmerkmale des Vergabeverfahrens:
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Abschnitt V: Vergabe einer Konzession

Bezeichnung des Auftrags:

Concession de service public portant sur l'exploitation d'un casino sur la ville de Boulogne-sur-Mer suite à procédure infructueuse

Eine Konzession/Ein Los wurde vergeben: ja
V.2)Vergabe einer Konzession
V.2.1)Tag der Entscheidung über die Konzessionsvergabe:
26/02/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Die Konzession wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Konzessionärs
European amusement SA
Avenue des Croix de Guerre 120
Bruxelles
Frankreich
NUTS-Code: BE
Der Konzessionär ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Konzessionärs
H B W Freetime SA
Place de Brouckère 33
Bruxelles
Frankreich
NUTS-Code: BE
Der Konzessionär ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Konzessionärs
De Pijl SA
Avenue des Croix de Guerre 120
Bruxelles
Frankreich
NUTS-Code: BE
Der Konzessionär ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Konzessionärs
Spielothek Belgie SPRL
Avenue de la Croix de Guerre 120
Bruxelles
Frankreich
NUTS-Code: BE
Der Konzessionär ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert der Konzession und zu den wesentlichen Finanzierungsbedingungen (ohne MwSt.)
Gesamtwert der Konzession/des Loses: 64 209 273.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Lille
143 rue Jacquemars Giélée
Lille
59014
Frankreich

Internet-Adresse: http://www.lille.tribunal-administratif.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Recours en validité du contrat par les tiers au contrat dans un délai de 2 mois à compter des mesures de publicité appropriées.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Tribunal administratif de Lille
Lille
Frankreich
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23/04/2019