Dienstleistungen - 210131-2022

20/04/2022    S77

Frankreich-Paris: Kontroll- und Überwachungsleistungen

2022/S 077-210131

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: arcep
Postanschrift: 14 rue Gerty Archimède - cS 90410
Ort: Paris Cedex 12
NUTS-Code: FR France
Postleitzahl: 75613
Land: Frankreich
E-Mail: Aurore.fourre@arcep.fr
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.arcep.fr
Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-publics.gouv.fr
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.marches-publics.gouv.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Régulation des communications électroniques, des postes et la distribution de la presse

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

campagne de mesures pour vérif fiabilité cartes de couv publiées par opérateurs mobiles et enquête QS voix, SMS, données à la Réunion et à Mayotte

Referenznummer der Bekanntmachung: QSREUMAY2022150422
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71700000 Kontroll- und Überwachungsleistungen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

réalisation de la campagne de mesures 2022 pour la vérification de la fiabilité des cartes de couverture publiées par les opérateurs de téléphonie mobile et enquête sur la qualité des services voix, SMS et de données dans les territoires de La Réunion et Mayotte

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
32412100 Fernmeldenetz
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR France
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

le consultant fera une offre pour réaliser la campagne de mesures de vérification de la fiabilité des cartes de couverture et de la qualité de service sur le périmètre suivant : quatre opérateurs à la Réunion et trois opérateurs à Mayotte

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 5
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

le marché comprend une tranche ferme et cinq (5) tranches optionnelles. Cette distinction est faite en conformité avec les dispositions des articles R. 2113-4 à R. 2113-6 du code de la commande publique.les candidats devront inclure à leur offre une proposition technique et financière pour chacune des 5 tranches optionnelles. Les offres seront classées en tenant compte du volet des propositions tenant à ces tranches optionnelles.les prestations qui constituent les tranches optionnelles sont libellées " Option a " (1 tranche optionnelle), " Option b " (1 tranche optionnelle) et " Options c " (3 tranches optionnelles), respectivement pages 4, 21 et 31 du CCTP Le pouvoir adjudicateur affermira la ou les tranche(s) optionnelle(s) par décision écrite notifiée au Titulaire au plus tard au terme de la phase de préparation telle que définie à l'article 5 du Cctp.Cet affermissement interviendra, pour chacune des tranches optionnelles, dans un délai minimum de quinze (15) jours calendaires avant que le pouvoir adjudicateur ne puisse exiger du Titulaire le lancement des prestations constituant la tranche optionnelle

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 19/05/2022
Ortszeit: 14:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 19/05/2022
Ortszeit: 14:05

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

les questions d'ordre technique concernant le cahier des clauses techniques particulières doivent être posées uniquement via le champ dédié sur la plateforme des achats de l'etat. Les réponses à ces questions seront anonymisées et portées à la connaissance de toutes les sociétés ayant retiré le dossier de la consultation.les renseignements d'ordre administratif pourront être obtenus auprès de :Mme Aurore Fourré - 01 40 47 72 95 - aurore.fourre@arcep.fr

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7 rue de Jouy
Ort: Paris Cedex 04
Postleitzahl: 75181
Land: Frankreich
Internet-Adresse: http://paris.tribunal-administratif.fr/
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
15/04/2022