Bauleistung - 210977-2022

Submission deadline has been amended by:  267855-2022
22/04/2022    S79

Frankreich-Paris: Bau von historischen Monumenten oder Gedächtnismalen

2022/S 079-210977

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Réunion des Musées Nationaux Gd Palais
Nationale Identifikationsnummer: 69204158500583
Postanschrift: 254-256 rue de BERCY
Ort: PARIS
NUTS-Code: FR101 Paris
Postleitzahl: 75012
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): www.e-marchespublics.com
E-Mail: sous-directionachats.AOGP@rmngp.fr
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.rmngp.fr/
Adresse des Beschafferprofils: http://rmn.e-marchespublics.com
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://rmn.e-marchespublics.com
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Freizeit, Kultur und Religion

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

RESTAURATION DU GRAND PALAIS ET DU PALAIS DE LA DÉCOUVERTE LOT 94 : MENUISERIES METALLIQUES NEUVES

Referenznummer der Bekanntmachung: MAR-22-049
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45212314 Bau von historischen Monumenten oder Gedächtnismalen
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Le projet de restauration concerne le Grand Palais à Paris, dans le 8ème arrondissement.

Ce projet sous maîtrise d'ouvrage de la RMN-GP et sous maîtrise d'oeuvre de l'architecte en chef des monuments historiques concerne les travaux des gardes corps en tôles pleines, des écrans de cantonnements, des ensembles vitrés (cloisonnements, portes et châssis), de grille métallique, des chemins de câbles et des habillages (tôles effet miroir, plinthes techniques) dans le cadre des travaux de restauration et de remise aux normes du Grand Palais et du Palais de la Découverte.

Le présent marché concerne le lot Menuiseries métalliques neuves

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45212314 Bau von historischen Monumenten oder Gedächtnismalen
45421000 Bautischlerarbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR101 Paris
Hauptort der Ausführung:

Grand Palais des champs Elysées et Palais de la Découverte

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Travaux de restauration du Grand Palais et du Palais de la Découverte - Travaux de menuiseries métalliques neuves

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 26
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

La Rmn-GP pourra confier au Titulaire, par marché négocié sans publicité ni mise en concurrence préalable, conformément aux dispositions de l'article R. 2122-7 du code de la commande publique, la réalisation de prestations similaires à celles confiées par le présent marché. La mise en concurrence du présent marché tient compte du montant des nouveaux services. La durée pendant laquelle le nouvel accord-cadre pourra être conclu ne pourra dépasser trois ans à compter de la notification du présent marché.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Variantes techniques autorisées détaillées au Règlement de consultation joint au DCE. Visites obligatoires

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Clause d'insertion

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 25/05/2022
Ortszeit: 14:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 25/05/2022
Ortszeit: 15:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7 rue de Jouy
Ort: PARIS CEDEX 04
Postleitzahl: 75181
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-paris@juradm.fr
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Tout recours gracieux peut être adressé, dans un délai de deux mois à compter de la date de notification d'une décision.

Dans les conditions fixées par le code de justice administrative français (Cja), peuvent être formés devant le tribunal administratif de Paris:

- Un référé précontractuel depuis le début de la procédure de passation jusqu'à la signature du contrat (art. L.551-1 Cja) ;

- Un recours de plein contentieux dans un délai de deux mois à compter de l'accomplissement des mesures de publicité en application de l'arrêt du Conseil d'Etat, n° 358994, 4 avril 2014, Département du Tarn-et-Garonne.

- Le code de justice administrative français est consultable sur le site officiel " legifrance - le service public de la diffusion du droit " : http://www.legifrance.gouv.fr

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: SOUS DIRECTION DES AFFAIRES JURIDIQUES
Postanschrift: RMNGP 254-256 RUE DE BERCY
Ort: PARIS CEDEX 12
Postleitzahl: 75077
Land: Frankreich
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/04/2022