Suministros - 213054-2018

18/05/2018    S94    - - Suministros - Anuncio de licitación - Procedimiento abierto 

Alemania-Aquisgrán: Equipo de radiodifusión

2018/S 094-213054

Anuncio de licitación

Suministros

Legal Basis:

Directiva 2014/24/UE

Apartado I: Poder adjudicador

I.1)Nombre y direcciones
Universitätsklinikum Aachen AöR
Pauwelsstr. 30
Aachen
52074
Alemania
Persona de contacto: Vergabestelle
Teléfono: +49 241/8080975
Correo electrónico: vergabestelle@ukaachen.de
Fax: +49 241/8082504
Código NUTS: DEA2D

Direcciones de internet:

Dirección principal: www.ukaachen.de

I.2)Información sobre contratación conjunta
I.3)Comunicación
Acceso libre, directo, completo y gratuito a los pliegos de la contratación, en: https://www.evergabe.nrw.de/VMPCenter/notice/CXS0YYJYYUG
Puede obtenerse más información en la dirección mencionada arriba
Las ofertas o solicitudes de participación deben enviarse por vía electrónica a: https://www.evergabe.nrw.de/VMPCenter/notice/CXS0YYJYYUG
Las ofertas o solicitudes de participación deben enviarse a la siguiente dirección:
Universitätsklinikum Aachen AöR
Pauwelsstr. 30
Aachen
52074
Alemania
Persona de contacto: Geschäftsbereich Recht – Sekretariat
Correo electrónico: vergabestelle@ukaachen.de
Código NUTS: DEA2D

Direcciones de internet:

Dirección principal: www.ukaachen.de

I.4)Tipo de poder adjudicador
Organismo de Derecho público
I.5)Principal actividad
Salud

Apartado II: Objeto

II.1)Ámbito de la contratación
II.1.1)Denominación:

Ertüchtigung der Medienausstattung Hörsaal4

Número de referencia: 2018-vs79-AJ
II.1.2)Código CPV principal
32210000
II.1.3)Tipo de contrato
Suministros
II.1.4)Breve descripción:

In das Universitätsklinikum Aachen AöR, Hörsaal 4, werden eine Mediensteuerung sowie 3D Zuspieler und 3D Projektoren eingebracht. Die Leinwand ist, unter Berücksichtigung auch Designtechnischer Vorgaben, zu ersetzen. Die bestehende Audioanlage wird von Analog auf digitale Signalverarbeitung(DSP) umgestellt.

Eine Anbindung der Mediensteuerung an die bestehende Beleuchtungsanlage ist zwingend notwendig.

II.1.5)Valor total estimado
II.1.6)Información relativa a los lotes
El contrato está dividido en lotes: no
II.2)Descripción
II.2.1)Denominación:
II.2.2)Código(s) CPV adicional(es)
32232000
51310000
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DEA2D
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Universitätsklinikum Aachen AöR Pauwelsstr. 30

52074 Aachen

II.2.4)Descripción del contrato:

Das Leistungsverzeichnis beschreibt den medientechnischen Ausbau vom Hörsaal4 UKA Aachen.

Leistungsumfang:

Die Leistung umfasst die komplette Lieferung und betriebsfertige, funktionsfähige

Montage, geforderte und erforderliche Messungen,

Programmierungen, Inbetriebnahmen und Dokumentationen der in den Ausschreibungsunterlagen beschriebenen Leistungen, einschließlich allem Zubehör, insbesondere Klein- und* Zubehörmaterial, sowie den notwendigen Nebenleistungen. Die Anlage ist Betriebsfertig und funktionsfähig an den AG zu übergeben.

Die genaue Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Leistungsverzeichnis.

II.2.5)Criterios de adjudicación
los criterios enumerados a continuación
Precio
II.2.6)Valor estimado
II.2.7)Duración del contrato, acuerdo marco o sistema dinámico de adquisición
Comienzo: 23/07/2018
Fin: 02/09/2018
Este contrato podrá ser renovado: no
II.2.10)Información sobre las variantes
Se aceptarán variantes: no
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.12)Información sobre catálogos electrónicos
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Apartado III: Información de carácter jurídico, económico, financiero y técnico

III.1)Condiciones de participación
III.1.1)Habilitación para ejercer la actividad profesional, incluidos los requisitos relativos a la inscripción en un registro profesional o mercantil
Lista y breve descripción de las condiciones:

Einzureichende Unterlagen:

— Berufs.- bzw. Handelsregisterauszug (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen): Gültiger Auszug aus dem Handelsregister des Sitzes oder Wohnsitzes, soweit die Eintragung in das Register nach den gesetzlichen Bestimmungen des Mitgliedstaates, in dem der Bewerber seinen Sitz hat, vorgeschrieben ist.

III.1.2)Situación económica y financiera
Lista y breve descripción de los criterios de selección:

Einzureichende Unterlagen:

— 521 EU – Eigenerklärungen Ausschlussgründe (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen),

— Nachweis einer Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen): Nachweis einer gültigen Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung (Alter der Bescheinigung max. 1 Jahr),

— Kopie reicht aus_.

III.1.3)Capacidad técnica y profesional
Lista y breve descripción de los criterios de selección:

Einzureichende Unterlagen:

— VgV – Referenzen (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen): Darüber hinaus hat der Bieter zum Nachweis seiner Fachkunde folgende Angaben zu machen:

Geeignete Referenzen über früher ausgeführte Liefer- und Dienstleistungsaufträge in Form einer Liste der in den letzten höchstens 3 Jahren erbrachten wesentlichen Liefer- oder Dienstleistungen mit Angabe des Werts, des Liefer- beziehungsweise Erbringungszeitpunkts sowie des öffentlichen oder privaten Empfängers.

Die dargestellten Leistungen sollen der ausgeschriebenen Leistung nahe kommen bzw. einen ähnlichen Schwierigkeitsgrad aufweisen.

— Qualifikationsnachweis für Programmierschulungen (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen): Der Auftragnehmer hat den Qualifikationsnachweis für folgende Programmierschulungen.

Bei der Angebotsabgabe mit einzureichen.

Crestron:

DMCI,

DMCD,

NVX Design und Networking,

CTI-P101,

BIAMP,

Basic Modul 1+2,

Thesira.

Christie:

Phönix Modul Zertifiziert,

Wolfvision,

Cynap Zertifiziert.

III.1.5)Información sobre contratos reservados
III.2)Condiciones relativas al contrato
III.2.2)Condiciones de ejecución del contrato:

Einzureichende Unterlagen:

— Servicenachweis (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen): Servicenachweis das innerhalb von 24 Std. bei einer Störung, ein Techniker vor Ort ist.

III.2.3)Información sobre el personal encargado de la ejecución del contrato

Apartado IV: Procedimiento

IV.1)Descripción
IV.1.1)Tipo de procedimiento
Procedimiento abierto
IV.1.3)Información sobre un acuerdo marco o un sistema dinámico de adquisición
IV.1.4)Información sobre la reducción del número de soluciones u ofertas durante la negociación o el diálogo
IV.1.6)Información sobre la subasta electrónica
IV.1.8)Información acerca del Acuerdo sobre Contratación Pública
El contrato está cubierto por el Acuerdo sobre Contratación Pública: sí
IV.2)Información administrativa
IV.2.1)Publicación anterior referente al presente procedimiento
IV.2.2)Plazo para la recepción de ofertas o solicitudes de participación
Fecha: 19/06/2018
Hora local: 12:00
IV.2.3)Fecha estimada de envío a los candidatos seleccionados de las invitaciones a licitar o a participar
IV.2.4)Lenguas en que pueden presentarse las ofertas o las solicitudes de participación:
Alemán
IV.2.6)Plazo mínimo durante el cual el licitador estará obligado a mantener su oferta
La oferta debe ser válida hasta: 16/07/2018
IV.2.7)Condiciones para la apertura de las plicas
Fecha: 19/06/2018
Hora local: 12:00
Lugar:

Verwaltungsgebäude

Kullenhofstr. 50

52074 Aachen

Etage 4

Raum 402

Información sobre las personas autorizadas y el procedimiento de apertura:

Bieter sind bei der Angebotseröffnung nicht zugelassen.

Apartado VI: Información complementaria

VI.1)Información sobre la periodicidad
Se trata de contratos periódicos: no
VI.2)Información sobre flujos de trabajo electrónicos
VI.3)Información adicional:

Die in diesen Vergabeunterlagen enthaltenen Informationen sind soweit schutzrechtsfähig und soweit sie nicht Informationen Dritter enthalten Eigentum der Vergabestelle. Verwertung, Kopie sowie Weitergabe der Vergabeunterlagen sind nur im Rahmen der Erstellung eines Angebotes und nur durch das die Vergabeunterlagen anfordernde Unternehmen zulässig. Einer darüber hinausgehenden Weitergabe und insbesondere der Verkauf von Vergabeunterlagen an Dritte gleich zu welchem Zweck sind nicht gestattet.

Sollten Sie die Vergabeunterlagen nicht direkt von der Vergabestelle bzw. über den Vergabemarktplatz des Landes NRW erhalten haben, sondern über Dienstleister oder beauftrage Dritte wird Ihnen eine Registrierung auf dem Vergabemarktplatz des Landes NRW und eine Teilnahme über v. g. Vergabemarktplatz empfohlen. Vergabeunterlagen können geändert oder ergänzt werden, die Bieterkommunikation, die i.d.R. als einziges Kommunikationsmittel zugelassen ist, kann erläuternde Hinweise erhalten.

Einen verbindlichen und jeweils aktuellen Stand der Informationen zu diesem Vergabeverfahren finden Sie im Regelfall nur auf dem Vergabemarktplatz des Landes NRW.

Jegliche Kommunikation zw. Bieter und AG soll über die vergabe.nrw-Nachrichtenfunktion erfolgen.

Bei zugelassener schriftlicher Angebotsabgabe sollen die Angebotsunterlagen mit Anlagen in einem verschlossenen Umschlag unter Verwendung des Aufklebers „Angebotskennzettel“ bei der, in den Vergabeunterlagen genannten Einreichungsstelle eingereicht werden. In Abweichung/Ergänzung zu der in den Vergabeunterlagen genannten Einreichungsstelle, kann eine persönliche Abgabe der Angebotsunterlagen (nur bei zugelassener schriftlicher Angebotsabgabe und nur während der am UKA üblichen Geschäftszeiten) an nachstehender Adresse erfolgen:

Universitätsklinikum Aachen AöR.

Geschäftsbereich Recht – Sekretariat

Kullenhofstr. 50

52074 Aachen

4. Etage, Raum 423

Eine fristwahrende Annahme der Sendung an anderer Stelle im UKA kann nicht erfolgen.

Auf die Vorlage einer Sicherungskopie wird verzichtet.

Bekanntmachungs-ID: CXS0YYJYYUG

VI.4)Procedimientos de recurso
VI.4.1)Órgano competente para los procedimientos de recurso
Vergabekammer Rheinland
Zeughausstr. 2 – 10
Köln
50667
Alemania
Teléfono: +49 2211473116
Correo electrónico: vergabekammer@bezregkoeln.nrw.de
Fax: +49 2211472889

Dirección de internet: http://www.bezreg-koeln.de

VI.4.2)Órgano competente para los procedimientos de mediación
VI.4.3)Procedimiento de recurso
Información precisa sobre el plazo o los plazos de recurso:

§ 160 GWB Einleitung, Antrag:

(1) Die Vergabekammer leitet ein Nachprüfungsverfahren nur auf Antrag ein;

(2) Antragsbefugt ist jedes Unternehmen, das ein Interesse an dem öffentlichen Auftrag oder der Konzession hat und eine Verletzung in seinen Rechten nach § 97 Absatz 6 GWB durch Nichtbeachtung von Vergabevorschriften geltend macht. Dabei ist darzulegen, dass dem Unternehmen durch die behauptete Verletzung der Vergabevorschriften ein Schaden entstanden ist oder zu entstehen droht;

(3) Der Antrag ist unzulässig, soweit:

1) der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 GWB Absatz 2 bleibt unberührt;

2) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden;

3) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden;

4) mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Satz 1 gilt nicht bei einem Antrag auf Feststellung der Unwirksamkeit des Vertrags nach § 135 Absatz 1 Nummer 2 GWB. § 134 Absatz 1 Satz 2 GWB bleibt unberührt.

VI.4.4)Servicio del cual se puede obtener información sobre el procedimiento de recurso
Universitätsklinikum Aachen AöR
Pauwelsstr. 30
Aachen
52074
Alemania
Teléfono: +49 241/8080975
Correo electrónico: vergabestelle@ukaachen.de
Fax: +49 241/8082504

Dirección de internet: www.ukaachen.de

VI.5)Fecha de envío del presente anuncio:
17/05/2018