Dienstleistungen - 214102-2022

25/04/2022    S80

Belgien-Brüssel: Vorbereitende Maßnahme: EU-Blockchain-Beobachtungsstelle und -Forum – CNECT/2022/OP/0025

2022/S 080-214102

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2022/S 077-209251)

Rechtsgrundlage:
Verordnung (EU, Euratom) Nr. 2018/1046

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Europäische Kommission, Generaldirektion Kommunikationsnetze, Inhalte und Technologien (CONNECT), Directorate F — Digital Transformation, Unit F.3 — Digital Innovation and Blockchain
Postanschrift: BU25, 04/113
Ort: Brussels
NUTS-Code: BE10 Région de Bruxelles-Capitale / Brussels Hoofdstedelijk Gewest
Postleitzahl: 1049
Land: Belgien
E-Mail: CNECT-Tendering@ec.europa.eu
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://ec.europa.eu/info/departments/communications-networks-content-and-technology_en
Adresse des Beschafferprofils: https://digital-strategy.ec.europa.eu/en

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vorbereitende Maßnahme: EU-Blockchain-Beobachtungsstelle und -Forum – CNECT/2022/OP/0025

Referenznummer der Bekanntmachung: CNECT/2022/OP/0025
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71621000 Technische Analysen oder Beratung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Ziel der Auftragsvergabe ist es, die EU-Blockchain-Beobachtungsstelle und -Forum zu fördern, die dazu beitragen werden, dass Europa bei der Entwicklung und dem Einsatz von Blockchain- und Distributed-Ledger-Technologien (DLT) für Anwendungen, die den Bürgern, öffentlichen Diensten und Unternehmen zugute kommen, eine weltweit führende Rolle einnimmt und die Gemeinschaft der Interessenvertreter zu einer Plattform für einen vertrauenswürdigen, datengesteuerten und proaktiven Ansatz für Blockchain-Technologie, -Politik und -Markt ausbaut.

Die EU-Blockchain-Beobachtungsstelle und -Forum zielt darauf ab, eine vertrauenswürdige Wissensbasis über das Blockchain-Ökosystem der EU zu schaffen, indem es u. a. die Veröffentlichung der thematischen Analyse, die Kartierung von Blockchain-Projekten in der EU und der Welt, Workshops zu den thematischen Fragen und die Bereitstellung von Ad-hoc-Daten und Informationen für politische Entscheidungsträger bereitstellt.

Es zielt auch darauf ab, weitere Akteure aus öffentlichen Einrichtungen, privaten Unternehmen, der Wissenschaft und der Zivilgesellschaft für technische und politische Diskussionen über die zukünftige Entwicklung von Blockchain zu mobilisieren.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
20/04/2022
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 077-209251

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: IV.2.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Anstatt:
Tag: 31/05/2022
Ortszeit: 16:00
muss es heißen:
Tag: 15/06/2022
Ortszeit: 16:00
Abschnitt Nummer: IV.2.7)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Anstatt:
Tag: 01/06/2022
Ortszeit: 11:00
muss es heißen:
Tag: 16/06/2022
Ortszeit: 11:00
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: