Die TED-Website arbeitet seit dem 2.11.2022 mit eForms. Bei der Suche hat sich einiges geändert. Bitte passen Sie Ihre vorab festgelegten Expertenfragen an. Erfahren Sie mehr über die Änderungen auf der Seite „Aktuelles“ und den aktualisierten Hilfe-Seiten

Lieferungen - 217373-2022

Submission deadline has been amended by:  269778-2022
26/04/2022    S81

Spanien-Barcelona: Verkehrsüberwachungseinrichtung

2022/S 081-217373

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: AMB Informacio i Serveis, S.A.
Nationale Identifikationsnummer: A-58217308
Postanschrift: Via Laietana. 33 4º 1ª
Ort: Barcelona
NUTS-Code: ES51 Cataluña
Postleitzahl: 08003
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Administracio
E-Mail: administracio@ambinformacio.cat
Telefon: +34 392918090
Fax: +34 934860753
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.ambinformacio.cat
Adresse des Beschafferprofils: https://contractaciopublica.gencat.cat/perfil/AMBInformacio
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://contractaciopublica.gencat.cat/ecofin_pscp/AppJava/es_ES/cap.pscp?reqCode=viewDetail&idCap=30874468&cap=AMB%20Informaci%F3%20i%20Serveis,%20SA
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Empresa pública del Área Metropolitana de Barcelona (AMB)
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: nformación, promoción y difusión al ciudadano de la oferta de transporte público y la movilidad.

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Suministro y servicios para la adquisición, instalación y mantenimiento de puntos de control mediante cámaras en las zonas de bajas emisiones

Referenznummer der Bekanntmachung: CPS 01/2022
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34970000 Verkehrsüberwachungseinrichtung
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Adquisición, instalación e integración con la plataforma de AMB, la puesta en marcha y mantenimiento de hasta un máximo de 14 puntos de control mediante cámaras destinadas al control de zonas de bajas emisiones.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 329 394.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES511 Barcelona
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Adquisición, instalación e integración con la plataforma de AMB, la puesta en marcha y mantenimiento de hasta un máximo de 14 puntos de control mediante cámaras destinadas al control de zonas de bajas emisiones.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 329 394.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Dos prórrogas de 12 meses cada una.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Plan de recuperación, transformación y resiliencia financiado por la Unión Europea - Next GenerationEU

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 01/06/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Katalanisch, Spanisch
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 02/06/2022
Ortszeit: 12:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Català de Contractes del Sector Públic
Postanschrift: Via Laietana,14
Ort: Barcelona
Postleitzahl: 08003
Land: Spanien
Telefon: +34 935676300
Internet-Adresse: http://presidencia.gencat.cat/ca/ambits_d_actuacio/contractacio/tribunal_catala_de_contractes_del_sector_public/
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Información precisa sobre el plazo o los plazos de recurso: En el plazo de 15 días hábiles. Dicho plazo se computará, en función del acto impugnado, desde la fecha indicada en el artículo 50 de la Ley 9/2017 de Contratos del Sector Público.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Català de Contractes del Sector Públic
Postanschrift: Via Laietana, 14
Ort: Barcelona
Postleitzahl: 08003
Land: Spanien
Telefon: +34 935676300
Internet-Adresse: http://presidencia.gencat.cat/ca/ambits_d_actuacio/contractacio/tribunal_catala_de_contractes_del_sector_public/
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
21/04/2022