Bauleistung - 221622-2021

04/05/2021    S86

Frankreich-Lucé: Bauarbeiten für Lagerhallen

2021/S 086-221622

Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Saedel
Ort: Lucé
NUTS-Code: FRB02 Eure-et-Loir
Postleitzahl: 28110
Land: Frankreich
E-Mail: n.moreau@saedel.fr
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.saedel.fr
Adresse des Beschafferprofils: http://www.saedel.achatpublic.com
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: SEM
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Promoteur

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Marché de conception réalisation d'un entrepôt de 10 000 m2

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45213220 Bauarbeiten für Lagerhallen
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Marché de conception réalisation d'un entrepôt de 10 000 m2 environ à Nogent-le-Rotrou, en extension d'un site existant soumis à procédure d'enregistrement ICPE rubrique 1510, de dimensions prévisionnelles 135 m × 85 m avec hauteur utile 9 m.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 5 333 958.99 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45213220 Bauarbeiten für Lagerhallen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRB02 Eure-et-Loir
Hauptort der Ausführung:

Nogent-le-Rotrou.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le projet comprend 15 700 m3 de terrassements et 2 400 m2 de VRD PL, soutènement sur talus, et une construction de structure mixte bois/béton, dallage de type industriel 3 t/m2, quatre quais équipés, sanitaires H/F selon code du travail. Pas d'équipements industriels spécifiques, température de consigne 12 degrés.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Délai / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 40
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Marché privé de travaux.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Der Auftrag fällt nicht in den Anwendungsbereich der Richtlinie
Erläuterung:

Marché à procédure adaptée pour des prestations d'un montant inférieur aux seuils européens.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Marché de conception réalisation d'un entrepôt de 10 000 m2

V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
29/04/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: GECI Ingénierie
Ort: Chartres
NUTS-Code: FRB02 Eure-et-Loir
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer/Konzessionär wird ein KMU sein: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 5 333 958.99 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Der Auftrag/Das Los/Die Konzession kann als Unterauftrag vergeben werden

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal judiciaire de Nanterre
Ort: Nanterre
Land: Frankreich
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29/04/2021