Lieferungen - 221968-2021

04/05/2021    S86

Spanien-Santiago de Compostela: Anti-Grippe-Impfstoffe

2021/S 086-221968

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Consellería de Sanidad
Postanschrift: Edificio Administrativo San Lázaro, s/n
Ort: Santiago de Compostela
NUTS-Code: ES11 Galicia
Postleitzahl: 15703
Land: Spanien
E-Mail: contratacion@sergas.es
Telefon: +34 881542787
Fax: +34 881542762
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.sergas.es
Adresse des Beschafferprofils: www.sergas.es
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.sergas.es
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: www.conselleriadefacenda.es/silex
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf regionaler oder lokaler Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Suministro sucesivo de vacunas antigripales

Referenznummer der Bekanntmachung: SS-CON1-21-011
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33651660 Anti-Grippe-Impfstoffe
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Suministro sucesivo de vacunas antigripales.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 6 084 636.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vacunas inactivadas de virus fraccionados o de antígenos de superficie (H y N) o análogas que contengan cuatro cepas de virus de la gripe para su administración en personas pertenecientes a grupos de ri

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33651660 Anti-Grippe-Impfstoffe
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES11 Galicia
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Suministro sucesivo de vacunas antigripales.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Actividades de mejora de las coberturas vacunales / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Dosis sin cargo / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Seguridad de la administración / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Oferta económica (precio dosis) / Gewichtung: 65
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 2 695 224.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Ende: 31/03/2022
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vacunas inactivadas producidas a partir de virus crecidos en huevos embrionados de quince microgramos de hemaglutinina con adyuvante o análogas para su administración en personas de sesenta y cinco o más años

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33651660 Anti-Grippe-Impfstoffe
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES11 Galicia
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Suministro sucesivo de vacunas antigripales.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Actividades de mejora de las coberturas vacunales / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Dosis sin cargo / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Seguridad de la administración / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Características de la vacuna / Gewichtung: 15
Kostenkriterium - Name: Oferta económica (precio dosis) / Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 2 810 412.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Ende: 31/03/2022
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vacunas inactivadas producidas a partir de virus crecido en huevos embrionados, de virus fraccionados o de antígenos de superficie (H y N) de sesenta microgramos de aglutinante o análogas

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33651660 Anti-Grippe-Impfstoffe
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES11 Galicia
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Suministro sucesivo de vacunas antigripales.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Actividades de mejora de las coberturas vacunales / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Dosis sin cargo / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Seguridad de la administración / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Oferta económica (precio dosis) / Gewichtung: 65
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 579 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Ende: 31/03/2022
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 31/05/2021
Ortszeit: 14:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch, Galicisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 2 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 11/06/2021
Ortszeit: 10:00
Ort:

Consellería de Sanidad, Servicio Gallego de Salud, Edificio Administrativo de San Lázaro, s/n, 15703 Santiago de Compostela.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Contratación Pública de la Comunidad Autónoma de Galicia
Ort: Santiago de Compostela
Land: Spanien
Internet-Adresse: https://tacgal.xunta.gal/procedementos.html
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Consellería de Sanidad, Servicio Gallego de Salud
Ort: Santiago de Compostela
Land: Spanien
Internet-Adresse: www.sergas.es
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29/04/2021